Glacier Express Schweiz: Panorama-Zug Reise

Glacier Express

Die Entdeckung der Langsamkeit

Das macht den Glacier Express einzigartig

  • Fahrten durch atemberaubende Berglandschaften, über reißende Gebirgsflüsse und vorbei an schroffen Felswänden
  • auf der Strecke: bekannte und traditionsreiche Ferienorte wie Zermatt, Davos, St. Moritz und mächtige Viertausender wie Matterhorn und Piz Bernina
  • in rund acht Stunden: über 291 Brücken, durch 91 Tunnel und über den 2.033 Meter hohen Oberalppass
  • Höhepunkte der Schweizer Hochalpen: Graubünden und die wilde Rheinschlucht, die Zentralschweiz und die glitzernden Gletscherwelten des sonnigen Wallis
  • unberührte Bergnatur, traditionsreiche Bergtäler und jahrhundertealte Kultur
  • 1. und 2. Klasse sowie Excellence Class: neue Premium Wagenklasse
  • moderne, innovative Waggons und Panoramawagen
  • elegantes, komfortables Design
  • Schweizer Köstlichkeiten in der Bordküche

Silvester – Glacier & Bernina Express

6-tägige individuelle Reise Interlaken – Chur

Silvestermenü im Glacier Express

Begrüßen Sie das neue Jahr inmitten der traumhaft schönen Schweizer Bergwelt. Sie erleben eine Panoramafahrt durch die tief verschneite Märchenlandschaft. Der Glacier Express und der Bernina Express begeistern mit landschaftlichen Kontrasten vom Feinsten.

  • Bahnfahrt ab/bis Deutschland
  • Fahrten im Glacier und Bernina Express
  • Silvester Galadinner mit Live-Band
  • Neujahrsbrunch

p. P. ab 1.409 €

Hier Reiseangebot einholen

Bahn-Erlebnisreisen mit dem Glacier Express

Die beliebtesten Reisen

Bahn-Wandern

Menüauswahl im Glacier Express

Verpflegung an Bord des Glacier Express

An Bord des Glacier Express können Sie sich von der exzellenten Bordküche mit frischen Schweizer Gerichten verwöhnen lassen. Vorspeise, Hauptgang und Dessert werden frisch in der Bordküche zubereitet und direkt am Sitzplatz serviert. Wählen Sie zwischen à la carte Angebot, dem Tagesteller oder dem frisch zubereiteten und täglich variierenden 3-Gang-Tagesmenü. Probieren Sie lokale Spezialitäten und entdecken Sie die Köstlichkeiten der Schweizer Küche. Das 3-Gang-Menü können Sie vorab ganz bequem über Ameropa hinzu buchen.

Glacier Express bei Klopfenstein

Historie des Glacier Express

25. Juni 1930, ein historisches Datum: Nach Eröffnung der Verbindungslinie Visp-Brig fuhr der Glacier Express an diesem Tag erstmals von Zermatt nach St. Moritz. Zur Verpflegung der Fahrgäste – man reiste in gediegenen Salon- und umgebauten Personenwagen 1. bis 3. Klasse – standen auf der Strecke St. Moritz-Disentis Speisewagen zur Verfügung. Während die VZ und Rhätische Bahn bereits mit den modernsten Elektroloks jener Zeit – sogenannten «Krokodilen» – ausgerüstet waren, hatte die noch nicht elektrifizierte FO-Bahn ihre Dampfloks HG 3/4 im Einsatz, die 1947 nach Vietnam versandt und in den 90er Jahren von rührigen Förderern der Furka-Bergstrecke wieder in die Schweiz zurückgeholt werden sollten, wo sie einen wahren Boom auslösten: Nostalgische Dampffahrten sind heute populärer denn je!

Gerne beraten wir Sie nach Ihren Wünschen. Bitte kontaktieren Sie uns:


Mir ist bewusst, dass meine personenbezogenen Daten von Ameropa-Reisen GmbH für die Vertragsdurchführung, zur Kundeninformation und kundengerechten Gestaltung der Reiseangebote gespeichert, verarbeitet und innerhalb des DB-Konzerns übertragen und zu den genannten Zwecken genutzt werden. Ihre eingegebenen Daten werden aus Sicherheitsgründen verschlüsselt übertragen. Die Daten sind gemäß Bundesdatenschutzgesetz gegen missbräuchliche Verwendung geschützt. Die Hinweise zum Datenschutz habe ich gelesen und akzeptiere diese.

Ich bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen personenbezogenen Daten durch Ameropa-Reisen GmbH zu Werbezwecken für Reiseangebote, Aktionen und weitere interessante Themen per E-Mail genutzt werden dürfen.
* Pflichtfelder bitte ausfüllen.

Bahn-Erlebnisreisen weltweit

Ameropa Blog

Alpenpanorama im Glacier Express genießen
Hier geht's zum Blogartikel