Medical Wellness Relax

Entspannung mit Medical Wellness

Yoga, Meditation und Autogenes Training zählen zu Medical Wellness Relax. Bei dieser Therapieform werden verschiedene Konzentrationsübungen durchgeführt, die dazu führen sollen Stress, Nervosität und Ängste abzubauen. Ebenfalls werden Kopf- schmerzen, Rückenschmerzen und Durchblutungsstörungen gelindert.

 

Autogenes Training

Autogenes Training ist eine Art der Psychotherapie, die zur Entspannung von innen heraus und zum Stressabbau führen soll. Dies geschieht durch kurze und konzentrierte Übungen wie z.B. die bewusste Regulierung der Atmung und des Herzschlags.

Haki

Das Stretch- und Relaxprogramm „Haki“ wurde speziell für Bürotätige Menschen entwickelt, da diese durch die Schreibtischarbeit oftmals starke Schulter- und Nackenverspannungen bekommen. Das Programm besteht aus verschiedenen Druckpunkt- und ayurvedischen Massagen, die den Körper stets in Schwingungen versetzen. Dadurch werden Verspannungen gelöst und der Körper kann sich wieder entspannen.

(Farb-)Lichttherapie

Die Lichttherapie dient zur Bekämpfung von leichten Depressionen oder Schlafstörungen. In der Therapie wirken starke Lichtstrahlen – teilweise mit einem großen Farbspektrum – auf den Patienten. Diese Strahlen imitieren die Sonnenstrahlungen. Dadurch wird das Hormon Melatonin, welches normalerweise nur im Dunkeln im Körper abgesondert wird und Müdigkeit hervorruft, bekämpft sodass sich Körper und Geist wieder frisch und entspannt fühlen.

Hydro-Jet (Wassermassage)

Bei der “Hydro Jet” handelt es sich um eine Massagewanne, in der Düsen vorhanden sind, die den Körper pulsierend massieren. Durch diese druckvolle warme Massage wird die Durchblutung gefördert und das Gewebe gestrafft. Kleinere Verspannungen können durch diese Massage aufgelöst werden, sodass sich der Körper entspannen kann.

Muskelentspannung nach Jacobsen

Die Therapie sieht vor, dass der Patient von Muskelschmerzen bewusst befreit wird. Dies geschieht durch ausführliche Gespräche während der Therapie. Der Patient wird aufgefordert verschiedene einzelne Muskeln bewusst anzuspannen. Darauf folgt eine tiefe Entspannungsphase. Neben der muskulären Entspannung bewirkt diese Therapie auch die Beseitigung innerer Unruhen und Ängste.

Ohrenkerzenbehandlung

Bei Gleichgewichtsproblemen, Ohren- oder Kopfschmerzen wirkt die Ohrenkerzenbehandlung lindernd. Dem Patienten wird eine angezündete trichterförmige Kerze, die aus Honig, Bienenwachs und verschiedenen Kräutern besteht, in das Ohr eingeführt. Dadurch entsteht ein Druckausgleich, die zur Entspannung des Kunden führt.

Zen

Zen ist eine spezielle Meditationstechnik, bei der Geist und Körper im Gleichgewicht stehen sollen. Durch die Zen-Meditation soll der Körper auf natürliche, unbewusste Weise zu seiner ursprünglichen Gesundheit gelangen. Durch Zen entspannt sich die Seele und Stress oder Anspannungen fallen vom Körper ab.