Spreewald-Wasserkanal, Landschaft in Brandenburg  | © Gettyimages.com/LianeM

Brandenburg –
Wellness entlang der Spree

Ihre Reise. Ihre Vorteile.

flake

persönlicher Service

flake

Städtetrip, Erlebnisreise oder Bahn-Urlaub

flake

im Paket oder selbst gestalten

flake

über 70 Jahre Erfahrung

Wellness in Brandenburgs Naturkulisse

Kaum eine Region Deutschlands hat mit über 3.000 Seen und mehr als 30.000 Kilometern Fließgewässer mehr Wasser zu bieten als Brandenburg – und Wasser wirkt ja bekanntlich beruhigend! Was also sonst sollte man in Brandenburg besser machen können als einen Wellnessurlaub zu verbringen. Zahlreiche Seen, wie der Bernsteinsee oder der Flakensee, an dem Sie sogar den weißen Sand zwischen den Zehen spüren können, machen das Reiseziel zu einem Wohlfühlort. Ebenso schlängeln sich Flüsse wie die berühmte Spree, die Oder, die Elbe und die Havel durch Brandenburg.

Entdecken Sie die schönsten Ecken Brandenburgs bei Ihrem Wellnesswochenende oder Ihrer Wellnessreise und entspannen Sie in der frischen Natur. Als klaren Kontrast empfindet man da schon fast die Nähe zur Hauptstadt und Metropole Berlin. Abwechslungsreicher könnte Ihre Wellnessreise kaum sein. Natur und Ursprünglichkeit der Gewässer sowie Großstadterlebnis vereint. Noch mehr Erlebnischarakter schafft ein Ausflug in das bekannte Erlebnisbad Tropical Islands in Krausnitz. Auch hier können Sie neben einem breiten Rutschenangebot auch ausgiebig entspannen.

Ihre Wellness-Vorteile in Brandenburg:

  • Wellness und Großstadt miteinander kombiniert
  • Aktivprogramme für Ihr individuelles Fitnesslevel
  • Natur und Stille – Wasser wohin das Auge blickt
  • Adults Only Bereiche z. B. in Bad Saarow
  • Großzügige Wellness- und Spa-Bereiche

Unsere Reiseangebote

Wellness-Highlights in Brandenburg

  • Zahlreiche Berlin Highlights entdecken
  • Erholung pur in der Spreewald Therme in Burg
  • 300-jährige Kur- und Bädertradition mit Kurorten, wie Bad Saarow
  • Viel Wasser – also auch viele Brücken zu entdecken, z. B. die Alte Plauer Brücke
  • Schöne Seen wie der Langer See oder der Flakensee
  • Spree und Spreewald
  • Potsdam mit Schloss- bzw. Park Snassouci
  • Hausboote gehören hier fast zum Inventar
  • Tropen in Brandenburg mit Tropical Islands
  • UNESCO-Weltnaturerbe Buchenwald Grumsin in der Uckermark
  • Gut ausgebautes Radwegenetz auf über 7.000 Kilometern Länge, z. B. der Oder-Neiße Radweg
  • Barfußwanderweg im Naturpark Hoher Fläming
Blick auf die Havel und die Altstadt von Potsdam, Brandenburg, Deutschland | © Gettyimages.com/ah_fotobox

Welcher Wellnesstyp sind Sie?

Auf was legen Sie bei Wellnessreisen besonderen Wert? Konzentrieren Sie sich lieber auf sich selbst oder entspannen Sie mit der besten Freundin oder dem Liebsten?

Jetzt Wellnesstest machen!
Eine Frau gentspannt sich im Pool | © Gettyimages.com/nd3000

Ihren Wellnessurlaub in Brandenburg aktiv gestalten

Gerade wenn man Ruhe sucht, kann es von Vorteil sein, den Wellnessurlaub in einem Wellnesshotel mit einem Adults Only-Bereich zu verbringen. Hier hat sich das Wellnesshotel darauf spezialisiert Wellnessleistungen nur für Erwachsene bereit zu stellen oder aber hat bestimmte Bereiche ausgewiesen, die nur für Erwachsene zugänglich sind. Wenn Sie mit Ihrem Partner Zeit verbringen möchten, können spezielle Anwendungen zu zweit besonders angenehm sein. Hier gibt es auch Wellness Arrangements mit dem Partner.

Das Wellness Angebot in Brandenburg hält jedoch auch optimale Bedingungen für Ihr Wellnesswochenende mit Aktivprogramm bereit. So gibt es ein breites Fahrradwegenetz entlang der Flüsse Brandenburgs und gut ausgeschilderte Wanderrouten. Nach anstrengendem Fitnessprogramm fühlen Sie sich noch erholter, wenn Sie am Abend bei einer Wellnessanwendung relaxen. Entdecken Sie das Wellnesshotel Angebot in Brandenburg.

Wellnessurlaub in Brandenburg und Umgebung

Entspannen in idyllischer Naturlandschaft

Naturparks und ganz viel Wasser

Naturparks, Wälder, Seen und Gewässer umfassen mehr als ein Drittel der Gesamtfläche Brandenburgs. Dabei ist Brandenburg auch das gewässerreichste Bundesland Deutschlands. Die wohl bekanntesten Flüsse der Region sind die Havel und die Spree. Bei mehr als 800 natürlich entstandenen Seen mit einer Größe von mehr als ein Hektar geht jedem Wasserliebhaber das Herz auf. In Brandenburg können Sie in weiter Natur die Stille genießen und zur Ruhe kommen. Einige der Naturdenkmäler Brandenburgs gehören auch zum Weltnaturerbe. Dazu gehören unter anderem auch die Buchenurwälder, die typisch für Brandenburgs Flora sind.

Brandenburg entdecken
Spreewald-Wasserkanal, Landschaft in Brandenburg  | © Gettyimages.com/LianeM

Mehr zu Wellnessanwendungen

Zu einer Wellness Auszeit gehören auch verschiedene Wellnessanwendungen. Je nachdem welchen Fokus Sie legen möchten, können Sie zwischen verschiedenen Bädern, Massagen oder vielen weiteren Anwendungen unterscheiden. Hier den Überblick zu behalten ist gar nicht so einfach. In unserem Wellnesslexikon finden Sie zahlreiche nützliche Informationen zu Ihrem Wellnessurlaub und können z. B. mehr zu Wellness mit dem Fokus Schönheit, Aktiv oder Ernährung entdecken!

 

Jetzt mehr zu Wellnessanwendungen erfahren!
Junges Paar entspannt sich im Pool mit einem Glas Sekt | © Gettyimages.com/ZoneCreative

Wellness vor den Toren Berlins

Wenn Sie während Ihres Wellnessurlaubs in Brandenburg die Lust auf Großstadt packt, kann diese mit Berlin ganz einfach gestillt werden. Sie entspannen sozusagen vor den Toren Berlins und ergänzen Ihren Wellness Kurzurlaub mit einem Aufenthalt in Berlin. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten und die besondere Atmosphäre Berlins warten darauf von Ihnen entdeckt zu werden. Sie können aber auch den Tropen ganz nah sein, denn mit dem Erlebnisbad Tropical Islands hat Brandenburg auch die Tropen nach Deutschland geholt. Sie sehen also – es gibt einiges zu erleben in Brandenburg!

 

Berlin entdecken
Berliner Fernsehturm bei Sonnenuntergang, mit Blick über die Stadt  | © Gettyimages.com/SeanPavonePhoto

Wellness in Sachsen

Wenn Sie sich für Wellness in Brandenburg interessieren, könnte auch ein Wellnessurlaub in Sachsen etwas für Sie sein, denn das Bundesland grenzt an Brandenburg. Dabei bietet Sachsen mit Dresden nicht nur für Städtereisende ein tolles Highlight. Denn von der Entspannungsmassage bis hin zur Moorpackung hat Sachsen in den Orten Meißen, Dresden-Radebeul, Warmbad/Wolkenstein, Bad Brambach, Bad Schandau und Bad Elster jede Menge zu bieten. Dabei spielen Thermen eine ganz besondere Rolle.

Sachsen entdecken
Schwimmbad Hotel Dresden

Wellness an der Ostsee

Nahezu um die Ecke gelegen zum schönen Brandenburg ist die Ostsee. Auch hier finden Sie zahlreiche Wellnesshotels, die in Kombination mit dem Heil- und Reizklima der Küste für Ihre Erholung sorgen. Entdecken Sie die verschiedensten Wellnessanwendungen an der Ostseeküste und entspannen Sie bei einem Strandspaziergang. Wellness an der Ostsee lässt keine Wünsche offen.

Ostsee entdecken
Seebrücke mit Restaurant in Timmendorfer Strand, Ostsee, mit Strandhafer und Strankörben im Vordergrund | © © Gettyimages.com/Steffen_F

Wellness in Tschechien

Gerade das Bäderdreieck rund um Karlsbad, Marienbad und Franzensbad ist bekannt für seinen Wellnessfokus. Entspannen Sie bei Wellness in Tschechien und genießen Sie Ihren Aufenthalt in einem günstigen tschechischen Wellnesshotel. Hochwertige Leistungen und ein unschlagbarer Preis mit der schnellen Erreichbarkeit sind drei schlagende Argumente, die für einen Wellnessurlaub in Tschechien sprechen. Nicht zu vergessen ist auch die Schönheit der Natur! Wussten Sie schon, dass allein in Marienbad 40 Heilquellen entspringen?

Wellness in Tschechien buchen!

Ameropa Reise-Newsletter
Reisetipps abonnieren & von Vorteilen profitieren!

50 €-Gutschein

erhalten!

Jetzt anmelden und Vorteile sichern!
Eine Hand hält eine durchsichtige Weltkugel vor einem Sonnenuntergang am Strand | © © Gettyimages.com/jaminwell