Brüssel, die Weltstadt im Herzen Europas

Brüssel –
erleben Sie Multikulti

Jetzt buchen: 1 Ü/F ab 33 €

Brüssel – Drehkreuz Europas

Sie interessieren sich für vielseitige Kultur, langjährige Geschichte und möchten dabei auf Genuss nicht verzichten? Dann sind Sie in der belgischen Hauptstadt Brüssel genau richtig! Die zweisprachige Metropole beherbergt nämlich nicht nur die wichtigsten Institutionen der EU, sondern auch eine große Auswahl an Sehenswürdigkeiten und kulturellen Highlights.

Beginnen Sie mit einem Rundgang über den Grande Place, der seit 1988 zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört und mit dem gotischen Rathaus eine herrliche Fotokulisse bietet. Ähnlich beliebt ist das berühmte Atomium oder die viel fotografierte Statue Manneken-Pis. Die Schokoladen-Fans unter Ihnen werden Brüssel wegen seiner fantastischen Pralinen lieben, die die es etwas deftiger mögen, werden von der großen Bierauswahl der Stadt begeistert sein.

Zahlreiche Museen und EU-Gebäude laden zu Führungen ein, in denen Sie mehr über die Geschichte Brüssels sowie zur Europäischen Union erfahren. Egal also, wonach Ihnen ist, in Brüssel gibt es immer viel zu entdecken!

Brüssel auf einen Blick

Manneken Pis in Brüssel - © eyetronic/Fotolia.com

Highlights und Sehenswürdigkeiten

  • Atomium
  • Manneken Pis
  • Kathedrale St. Michael und St. Gudula
  • Mini Europe
  • Museum für Naturwissenschaften
  • Magritte-Museum
  • Rue Dansaert (Zentrum des Brüsseler Modeviertels)
  • Europäische Parlament

Brüssel entdecken und erleben

Für alle, die vielseitige Städtereisen lieben, ist Brüssel genau das richtige Reiseziel. Die multikulturelle Metropole bietet nicht nur kulturelle Highlights und zahlreiche Sehenswürdigkeiten, die es zu erkunden gilt, sondern auch eine große kulinarische Vielfalt.

Starten Sie Ihre Erkundungstour durch die faszinierende belgische Hauptstadt am Grande Place im Zentrum der Stadt. Von dort haben Sie es nicht weit zu spannenden architektonischen Highlights, wie beispielsweise dem Hôtel Tassel oder dem Stoclet Palace, der seit 2009 zum Weltkulturerbe gehört. Ein weiteres architektonisches Highlight der Stadt ist das berühmte Atomium, das mit das bekannteste Wahrzeichen Brüssels ist. Konstruiert für die erste Nachkriegsexpo 1958 ist das Gebäude ein Symbol für die friedliche Nutzung von Atomenergie. Ein weiteres beliebtes Fotomotiv ist das Manneken Pis. Die kleine, 61 cm hohe, Bronzestatue, die seit dem 17. Jahrhundert in Brüssel zu bestaunen ist, gilt heute als zweites bekanntes Wahrzeichen Brüssels und wird zieht jährlich zahlreiche Touristen an.

Neben den berühmten Stadtsymbolen bietet Brüssel weitere spannende Architekturhighlights. Das Zentrum wird vor allem von flämischen Häusern geprägt, besonders auffallend ist hierbei der Jugendstil, der vom Brüsseler Architekten Victor Horta ins Leben gerufen wurde. Brüssel begeistert aber nicht nur die Architekturfans unter Ihnen, auch die Comic-Liebhaber kommen auf ihre Kosten. Besonders berühmte Brüsseler Comic-Figuren sind Tim und Struppi, die auch auf diversen belgischen Häuserwänden zu sehen sind.

Ein besonderes Highlight in Brüssel ist das große gastronomische Angebot. Wenn Sie es gerne süß mögen, sollten Sie natürlich die Belgischen Waffeln probieren. Die, die es eher deftig mögen, kommen bei den typisch belgischen Moules-frites, Miesmuscheln mit Pommes, auf den Geschmack. Egal, ob süß oder deftig, die belgischen Pralinen sollte man sich auf keinen Fall entgehen lassen. Chocolatiers wie Leonidas, Godiva oder Neuhaus sind weltweit berühmt für ihre Kreationen – die perfekte, süße Abrundung für Ihre Städtereise nach Brüssel.

Sehenswerte Orte in Brüssel

1 / 6

Europaparlament

Das Europaparlament in Brüssel ist nicht nur wegen seiner weltpolitischen Bedeutung berühmt. Es zieht auch durch seine imposante Erscheinungsform Touristen aus aller Welt in seinen Bann. Sie können das Gebäude sogar besichtigen und dabei viel Interessantes über die Arbeit des Parlaments lernen.

Königspalast

Der Königspalast am Rand des Parc de Bruxelles beherbergt nicht nur die Arbeitsräume des Königs und der Königin, sondern kann im Sommer auch von Touristen besichtigt werden. Bei schönem Wetter eignet sich der Park für Spaziergänge an der frischen Luft.

Rathaus

Das Rathaus von Brüssel sticht hervor durch den Glockenturm - den Belfried, der mit einer Höhe von 96 Metern alle anderen Gebäude am großen Marktplatz überragt. Das Gebäude gilt als eines der wichtigsten der Brabanter Gotik; nicht zuletzt wegen seiner verzierten Fassade.

Manneken Pis

Diese kleine Statue ist das Wahrzeichen der belgischen Hauptstadt. Im Laufe seiner Geschichte wurde Manneken Pis häufig gestohlen, weswegen das Original mittlerweile nur noch im Museum besichtigt werden kann. Auf dem Brunnen steht eine Kopie, die aber noch immer täglich viele Touristen anlockt. Manneken Pis ist zum Symbol für Mut geworden.

Atomium & Mini Europe

Das Atomium ist ein 165-milliardenfach vergrößertes Atom in der Innenstadt Brüssels, das sogar besichtigt werden kann. In der obersten Kugel befindet sich ein Restaurant, von dem aus man einen tollen Ausblick auf die Stadt und "Mini Europe" hat - einen Park mit den schönsten Mini-Monumenten Europas (Maßstab 1:25).

St. Michael & St. Gudula

Die Kathedrale besticht durch ihre hübsche Außenfassade mit den beiden 69 Meter hohen Türmen mit 49 Glocken. Sie ist im gotischen Stil erbaut und lockt täglich Touristen aus aller Welt an. Sie ist auch der Ort der königlichen Hochzeiten.

Events & Veranstaltungen in Brüssel

Serres Royales De Laeken, Brüssel - © Brad Pict/Fotolia.com

Brüssel am Meer

Jedes Jahr zur schönsten Jahreszeit beweist Brüssel, dass auch eine Metropole mit Stranddestinationen mithalten kann. In der Stadt werden Sandstrände mit Beachvolleyball-Feldern aufgebaut, auf dem Brüsseler Kanal können Sie Tretboot fahren. Kühle Drinks, leckere Spezialitäten und ein lebhaftes Unterhaltungsprogramm runden das Event ab.

Freunde am Bier trinken - © Rawpixel Ltd/Fotolia.com

Bierwochenende

Aufgrund der alten Brautradition und den zahlreichen Biervariationen ist ein Bierfest in Brüssel fast ein Muss. Gesagt, getan: Jedes Jahr im September können Sie auf dem beeindruckendem Marktplatz von Brüssel Ihre Geschmacksinne schärfen, und vielleicht entdecken Sie Ihr neues Lieblingsbier? Stoßen Sie mit den Einheimischen an und erleben Sie ein vergnügtes Wochenende in Brüssel!

Publikum auf einem Event - ©DWP/Fotolia.com

Brussels Summer Festival

Musik- und Festivalfreunde aufgepasst: eine Woche im August steht Brüssel Kopf und im Zeichen der Musik. Auf mehreren Bühnen, Indoor-Konzerten und After-Partys lässt es sich nach einer Städtetour in Brüssel ausgelassen feiern und entspannen!

Weitere belgische Städte entdecken!

Mehr Reiseziele entdecken