Blick auf de Neckar und die Skyline von Heidelberg | © Gettyimages.com/Leonid Andronov

Heidelbergs Sehenswürdigkeiten

Sehenswerte Orte in Heidelberg

Heidelberg mit der Heiliggeistkirche

Über die roten Dächer der Stadt schaut der Turm der Heiliggeistkirche. Die Kirche liegt im historischen Zentrum Heidelbergs und kann von Besuchern besichtigt werden. Bei schönem Wetter hat man vom Glockenturm aus einen wunderbaren Blick über die Stadt. Das Gebäude im frühgotischen Stil ist eines der Wahrzeichen Heidelbergs.

Heidelberg - Panorama mit Heiliggeistkirche | © © Sergey Novikov / 2016 Thinkstock.

Typisches altes deutsches Haus

Heidelberg hat viele altehrwürdige Gebäude, die sogar unter Denkmalschutz stehen. Manche dieser Gebäude sind Wohnhäuser. Ein Spaziergang durch die innenstadt lohnt sich und kann als kleine Zeitreise betrachtet werden.

Heidelberg - typisches altes deutsches Haus  | © © Zoonar RF / 2016 Thinkstock.

Burgruine

Das Schloss Heidelberg gilt als die berühmteste Ruine der Welt. Man kann die Burgruine besichtigen, darin tagen und auch feiern. Es gibt sogar spezielle Angebote für Kinder. Besucher sind herzlich zur Teilnahme an einer Führung eingeladen.

Burgruine in Heidelberg | © @ Kessuda Poempaibool / 2016 Thinkstock.

Weihnachtsmarkt

Die angestrahlte Kulisse der Burgruine verleiht dem Heidelberger Weihnachtsmarkt eine ganz besondere Atmosphäre. Zwischen den 140 Buden kommt Weihnachtsstimmung auf und auf dem Karlsplatz kann man dann sogar eislaufen.

Weihnachtsmarkt in Heidelberg | © © Jan Becke/Fotolia.com

Blick auf Heidelberg

Nicht nur vom Boden aus betrachtet ist Heidelberg sehenswert. Bei schönem Wetter lohnt sich der Blick von einer Ausichtsplattform auf die Dächer der Stadt.

Blick auf Heidelberg | © © PocholoCalapre / 2016 Thinkstock.

Schloss von Heidelberg

Eines der Wahrzeichen Heidelbergs thront über der Stadt. Man erreicht es bequem mit einer der Bergbahnen, die auch als eigene Sehenswürdigkeit gelten. Bei einer Stadtführung können Sie mehr über die bekannteste Ruine der Welt erfahren.

Heidelberg am Neckar | © © eyetronic/Fotolia.com

Heidelberg am Neckar

Der Neckar fließt durch Heidelberg. Besonders bekannt ist die Alte Brücke, die beide Ufer miteinander verbindet. Erbaut wurde sie im 18. Jahrhundert von Kurfürst Karl Theodor, dessen Statue man dort noch heute finden kann. Außerdem ist der Heidelberger Brückenaffe ein beliebtes Fotomotiv bei Besuchern.

Alte Brücke in Heidelberg | © © don57/Fotolia.com

Kornmarkt

Der Kornmarkt liegt mitten in der Altstadt. Von hier aus erreichen Sie alle wichtigen Sehenswürdigkeiten der Stadt zu Fuß - egal, ob die Alte Brücke, das Rathaus oder den Karlsplatz. Außerdem fahren von hier aus die Bergbahnen zum Heidelberger Schloss.

Kornmarkt in Heidelberg | © © Tobias Arhelger/Fotolia.com

Ameropa Reise-Newsletter
Reisetipps abonnieren & von Vorteilen profitieren!

50 €-Gutschein

erhalten!

Jetzt anmelden und Vorteile sichern!
Eine Hand hält eine durchsichtige Weltkugel vor einem Sonnenuntergang am Strand | © © Gettyimages.com/jaminwell