Angebot: 201700
Beschreibung
Reiseverlauf
Unterbringung

Österreichs Impressionen per Bahn

8-tägige geführte Linienzug-Reise Wien - Bregenz

Ihre Vorteile:

Persönliche Beratung

Unsere Rundreiseexperten unterstützen Sie gerne persönlich bei der Planung und Buchung Ihrer Reise. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns!

06172 109680
Mo. - Fr. 9 - 18 Uhr Sa. 9 - 14 Uhr

Reiseverlauf

Unterbringung

Achenseebahn: Die älteste, ausschließlich mit Dampf betriebene Zahnradbahn der Welt ist mehr als 120 Jahre alt. Im Jahre 1889 wurde die Bahn in Betrieb genommen und bis heute wird die Strecke mit 16% Steigung und einem Höhenunterschied von 440 Metern noch immer von den 3 Dampflokomotiven aus dem Gründerjahr zuverlässig bewältigt. Hungerburgbahn & Seegrubenbahn: Die Nordkettenbahn besteht aus drei Sektionen und führt von der Innenstadt Innsbruck über den Stadtteil Hungerburg zur Station Seegrube auf 1905 m Höhe. Die Sektion 1 von der Innsbrucker Altstadt zur Hungerburg wird von einer Schienenseilbahn, der „Hungerburgbahn“, erschlossen, während die Sektionen 2 zur Station Seegrube von einer Luftseilbahn bedient wird.

So wohnen Sie

7 Nächte in 4-Sterne Hotels. Wien: z.B. Austria Trend Ananas Hotel, Salzburg: z.B. FourSide Hotel, Innsbruck: z.B. Rumer Hof, Feldkirch/Bregenz: z.B. Hotel Central Löwen.

DZ1/EZ1: Doppel-/Einzelzimmer

Zimmer für 1-2 Personen, mit Bad oder Dusche/WC. Bahnfahrt 2. Klasse.

DZ2/EZ2: Doppel-/Einzelzimmer

Zimmer für 1-2 Personen, mit Bad oder Dusche/WC. Bahnfahrt 1. Klasse.

1 x
ErwachsenerErwachsener
Doppelzimmer, Bahnfahrt 2. Kl
1 x
ErwachsenerErwachsener
Doppelzimmer, Bahnfahrt 1. Kl

Reisetermine

Wählen Sie Ihren Reisetermin aus