Fröhliche Freunde besichtigen gemeinsam die Stadt | © Gettyimages.com/bernardbodo

Reiseempfehlungen für Nicht-Fußballfans während der EM

Urlaub ohne Fußball:
6 Orte, um der EM zu entfliehen

Sie haben mit Fußball nichts am Hut und fragen sich, wann der Wahnsinn um die Europameisterschaft im Sommer in Deutschland endlich ein Ende nimmt?  Ich stelle Ihnen in diesem Blogbeitrag sechs alternative Reiseziele während der EM 2024 innerhalb Europas und Deutschlands, jedoch abseits des Trubels, vor.  

Tina

Die Abenteuerlustige

Tina liebt es Neues zu entdecken, kein Weg ist ihr zu weit um neue Kulturen, atemberaubende Landschaften und faszinierende Menschen kennenzulernen. Am liebsten würde sie bereits jedes Land der Welt bereist haben, jedoch wird das wohl noch ein paar Jahre dauern. Egal ob Strände, Berge, Savannen oder Städte - für Tina zählt vor allem das Gefühl, ein neues und aufregendes Abenteuer zu erleben.

1. Prag

Städtereise ohne Fußball

In Prag gibt es nur eine offizielle Public Viewing Fanzone, am Moldauufer im Stadtteil Podolí, weswegen sich ein Städtetrip in die goldene Stadt trotz Fußball Spektakel lohnt. Prag bietet eine Fülle kultureller Aktivitäten, darunter den Besuch historischer Sehenswürdigkeiten wie der Prager Burg, der Karlsbrücke und des Altstädter Rings. Kunstliebhaber können in den zahlreichen Galerien und Museen der Stadt moderne und klassische Kunstwerke bewundern, darunter die Nationalgalerie und das Mucha-Museum. Abenteuerlustige können eine Schifffahrt auf der Moldau unternehmen, um die Stadt aus einer anderen Perspektive zu erleben. Zur Stärkung kann man in den traditionellen Restaurants und Cafés der Stadt böhmische Spezialitäten wie Knödel, Schweinebraten und Bier probieren.

Mehr erfahren
Berühmte Karlsbrücke in Prag an der Moldau bei Sonnenuntergang | © Gettyimages.com/Givaga

2. Norwegen

Ein ruhiges Reiseziel im Sommer 2024

Falls Sie der Fußball EM komplett entfliehen wollen, verschlägt es Sie wahrscheinlich nach Norwegen, denn das Land der unzähligen Wälder, Fjorden und Buchten hat sich nicht für die EM qualifiziert. Im Sommer zieht das Land besonders Naturbegeisterte an, die Zeit an der frischen Luft verbringen möchten. Während einige sich im Norwegenurlaub einfach nur entspannen und die wunderschöne Umgebung genießen möchten, bietet das Land auch eine Vielzahl von Aktivitäten für Abenteuerlustige und Familien. Wandern ist eine der beliebtesten Möglichkeiten, die faszinierende Natur Norwegens zu erkunden, da überall markierte Wanderwege durch Wälder, Gebirge, entlang von Fjorden und Küsten führen. Wassersport ist ebenfalls sehr beliebt, und viele Urlauber bringen ihre eigenen Boote, Kajaks oder Kanus mit, während Boote auch an vielen Orten günstig gemietet werden können. In den Sommermonaten laden auch die klaren Gewässer Norwegens zu erfrischendem Schwimmen ein.

3. Der Gardasee

Aktivurlaub und Entspannung anstatt Public Viewing

Der Gardasee zieht jährlich Millionen von Besuchern an, die sich nach Erholung sehnen. Naturliebhaber und Abenteurer finden hier eine Fülle von Aktivitäten, von Wanderungen in den umliegenden Bergen bis hin zu Wassersportarten wie Segeln, Windsurfen und Kitesurfen. Die malerischen Dörfer entlang des Ufers laden zum Bummeln und Entdecken ein, während die zahlreichen Strände ideale Orte zum Entspannen und Sonnenbaden sind. Kulturinteressierte werden von den charmanten Städten am Gardasee begeistert sein. Orte wie Malcesine, Sirmione und Limone sul Garda beeindrucken mit ihrer Geschichte, Architektur und lokalem Charme. Ob Sie nun die Ruhe der Natur genießen oder die lebendige Atmosphäre der Städte erleben möchten, ein Urlaub am Gardasee verspricht unvergessliche Erlebnisse!

Mehr erfahren
Blick vom Wasser auf den Hafen von Limone, Gardasee | © Gettyimages.com/Silke Schoenig

4. Der Harz

Natur pur

Entfliehen Sie der EM und den großen Menschenmassen auf einer Reise in den Harz. Der Brocken, als höchster Berg im Norden Deutschlands, ist bereits von Weitem zu sehen und lockt mit ausgedehnten Wanderungen durch seine tiefen Wälder. Gönnen Sie sich eine wohlverdiente Auszeit und tauchen Sie ein in die vielfältigen Wellness-Angebote, die der Harz zu bieten hat. Doch auch für diejenigen, die nach Spaß und Action suchen, hält der Harz eine Fülle von Möglichkeiten bereit! Ob Sommerrodelbahn, Megazipline, Spaßbad oder Adventure Golf - hier findet jeder das Passende für ein unvergessliches Erlebnis.

Mehr erfahren
Sösestausee im Harz National Park, Deutschland mit Nebel | © Gettyimages.com/fotografas

5. Der Bodesee

Entspannung statt Fußball

Der vom Rhein gespeiste Bodensee bietet zahlreiche Freizeitmöglichkeiten außer Fußball gucken. Segeln, Windsurfen und Schwimmen gehören hier zu den beliebtesten Aktivitäten zusammen mit dem Bodensee-Radweg, der sich über etwa 260 km erstreckt und einmal rund um den See führt. Von Thermen und Freizeitparks bis hin zu Museen, Burgen und Schlössern gibt es hier für jeden etwas zu entdecken. Die Natur rund um den Bodensee beeindruckt mit ihrer Vielfalt: Von Gewässern über Wälder bis hin zu Bergen und Tälern bietet sie unzählige Erlebnisse für Naturbegeisterte, inklusive Wander- und Radfahrrouten. Und eine Schifffahrt auf dem "Schwäbischen Meer" rundet das Erlebnis perfekt ab. 

Mehr erfahren
Aktive Seniorin, die einen atemberaubenden Blick über den Bodensee mit schneebedeckten Schweizer Bergen im Hintergrund bewundert | © GettyImages.com/Uwe Moser

6. Nürnberg

Reiseziel für eine Auszeit von der EM 2024

Da im Max-Morlock-Stadion keine Spiele stattfinden organisiert die Stadt auch kein Public Viewing, weswegen es außerhalb von Bars wenig Fußball Trubel geben sollte. In der fränkischen Stadt kann man von der Nürnberger Burg, auch bekannt als Kaiserburg, einen fantastischen Ausblick über die ganze Stadt genießen. Der Handwerkerhof gewährt Einblicke in die lokale Handwerkskultur und nicht allzu weit entfernt befindet sich der Nürnberger Hauptmarkt, der zentrale Platz der mittelalterlichen Altstadt. Hier können Besucher den imposanten "Schönen Brunnen" bestaunen, der mit einer Höhe von 19 Metern einer Kirchturmspitze gleicht. Ein Besuch der Frauenkirche, einer der bedeutendsten Kirchen Nürnbergs, sollte ebenfalls auf Ihrem Programm stehen, bekannt für ihren Balkon, von dem aus jedes Jahr der Christkindlesmarkt eröffnet wird.  

Erkunden Sie auch den Kettensteg, die älteste intakte eiserne Hängebrücke Kontinentaleuropas, und das Albrecht-Dürer-Haus.

Mehr erfahren
Blick auf die Frauenkirche in Nürnberg | © Gettyimages.com/Borisb17

Jetzt Urlaub planen

Egal ob Sie sich für eine städtische Flucht oder eine Rückzugsmöglichkeit in die Natur entscheiden, diese sechs Orte bieten die perfekte Auszeit vom EM-Fieber.

Junges Touristenpaar, das eine fremde Stadt erkundet. Im Park auf Gras sitzen und die Karte auf dem Smartphone überprüfen. Tragen Sie Freizeitkleidung und Rucksäcke. Genießen Sie den schönen sonnigen Tag. | © Gettyimages.com/svetikd

Das könnte Sie auch interessieren