Zug bei Sonnenaufgang | © © Gettyimage/Thampapon

Film-Abenteuer auf Schienen

Alles rund um Zugsendungen im Fernsehen

Ein weiterer anstrengender Arbeitstag liegt hinter Ihnen, Sie legen sich aufs Sofa und fangen an sinnlos durch die Kanäle zu zappen ohne richtiges Ziel… kennen Sie das auch? Doch warum nicht einfach den Wunsch nach Urlaub und gleichzeitig das Fernsehen miteinander verbinden?

Die Bahnsendungen im ARD, HR-Fernsehen oder dem 3 Sat entführen Sie in faszinierende Reisen, begleitet von ebenso spannenden Hintergrundgeschichten über berühmte Züge wie den Orientexpress oder den African Explorer.

Verwirklichen Sie jetzt Ihren Traum einer Auszeit und planen Sie Ihre neuste Reise mit der Bahn.

Tina

Die Abenteuerlustige

Tina liebt es Neues zu entdecken, kein Weg ist ihr zu weit um neue Kulturen, atemberaubende Landschaften und faszinierende Menschen kennenzulernen. Am liebsten würde sie bereits jedes Land der Welt bereist haben, jedoch wird das wohl noch ein paar Jahre dauern. Egal ob Strände, Berge, Savannen oder Städte - für Tina zählt vor allem das Gefühl, ein neues und aufregendes Abenteuer zu erleben.

Willkommen zu diesem Blog über Bahnreisen im Fernsehen! Er wird wöchentlich geupdated und bringt das Bahnreisen in einer Welt, in der Reisen oft mit Flugzeugen und Autos assoziiert wird, wieder näher. Ob in Dokumentationen, Reisereportagen oder fiktiven Serien und Filmen - das Fernsehen bietet uns eine Vielzahl an Möglichkeiten, die Welt auf Schienen zu erkunden. Begleiten Sie mich auf dieser spannenden Reise durch die verschiedenen TV-Formate, in denen Bahnreisen im Mittelpunkt stehen.

Der African Explorer fährt durch die Wüste in Afrika. | © © Julia Nieratschker

Auf Wiedersehen Afrika

im Hr Fernsehen am 20.10 um 10:35-11:20: Der African Explorer fährt nach 2 Wochen voller neu gewonnener Eindrücke in den Zielbahnhof ein. Hiermit geht das Abenteuer auf Schienen zu Ende.

Aufnahme der Einrichtung des Aussichtswagens des African Explorers in Afrika  | © © Rovos Rail Tours
Leopard auf Straße mit Touristen im Hintergrund im Krüger Nationalpark  während einer Reise im African Explorer | © © Gettyimages.com/IPGGutenbergUKLtd

Endspurt in der Etosha

im Hr Fernsehen am 19.10 um 10:25-11:10: Die Passagiere erwartet eine letzte Safari durch den faszinierenden Nationalpark, bevor das Abschiedsfest steigt.

Blick auf den Thuner See, im Hintergrund ist ein Dorf und dahinter Berge. Das Schloss Spiez ist zu sehen. | © Gettyimages.com/JaCZhou

Zahnrad, Dampf und Hochgebirge

im BR-Fernsehen am 21.10 um 11:45-12:15: Bahnstrecken quer durch das Berner Oberland mit Dampflokomotiven, Zahnradbahnen oder einfach mit dem Venice Simplon-Orient-Express…

Ein Paar steht während des Sonnenunterganges auf dem Balkon des Rovos Rails in Afrika  | © © Greg Beadle
bahn-erlebnisreisen_europa_venice-simplon-orient-express_wagonservice | © © gettyimages.com

Mit der Eisenbahn von New Orleans nach New York

im SR-Fernsehen am 20.10 um 05:15-05:30: Entdecken Sie in dieser Doku die Weiten Amerikas mit dem Zug, von Süden bis Norden.

Harzer Schmalspurbahn  in der Nähe von Gernrode auf dem Brocken  | © travelwithbird
Stewards stehen auf dem Bahnsteig vor dem Venice Simplon Orient Express. Passagiere laufen vorbei. | © © Matt Hind

Kathedralen des Industriezeitalters

im BR-Fernsehen am 17.10 um 12:05-12:35: Im Herzen Budapests befindet sich der Hauptbahnhof der Metropole. Geplant von Gustav Eiffel, galt er lange als größter und modernster Bahnhof der Welt…

Unsere passenden Angebote zu den Sendungen dieser Woche

Zugsendungen

"Verrückt nach Zug" ist eine Sendung, die die Passagiere und das Zugpersonal auf ihren einzigartigen Bahnerlebnissen, sowie den inklusiven Ausflügen und Besichtigungen begleitet. Die erste Staffel wird vom 7.9 bis zum 13.10 2023 jeden Donnerstag und Freitag von 10.30-11.20 im hr Fernsehen ausgestrahlt und leitet den Zuschauer quer durch Südafrika und Namibia.

Die Doku-Reihe des SWRs "Eisenbahnromantik", arbeitet historische und aktuelle Themen rund um das Thema Züge und Bahnreisen auf und geht dabei sogar auf die Politik ebenso wie auf Kritik ein, die es zu Strecken, Planungen oder Konzepten gibt. Von populären Zügen über außergewöhnliche Strecken bis hin zu einmaligen Modeleisenbahnen wird alles gezeigt.

Eine weitere Zugsendung, "Traumzüge", läuft auf N24 Doku und ist eine Dokumentationsreihe über die beliebtesten und berühmtesten Züge der Welt. Die Sendung stellt vor allem die Besonderheiten mancher Züge in den Vordergrund und macht Laune selbst loszuziehen

Der Ghan Zug fährt über eine Seebrücke von Alice Springs nach Darwin | © © Tourism NT

Mediatheken

Auch das 3 Sat bietet eine Vielfalt an Zug Dokumentationen von Rund um den Globus an. In ihrer Mediathek „Auf Schienen um die Welt“ ist alles von der Schweiz, über Nord- und Südamerika bis nach Asien vertreten und informiert über die Geschichte und die neusten Entwicklungen der Züge und ihrer Strecken. Auch die Terra X Sendung „Orient-Express – Ein Zug schreibt Geschichte“, ist dort zu finden. Alternativ gibt es die Dokumentation auch in der ZDF-Mediathek.

Im Panoramawagen des Bernina Expresses über den Berninapass | © © Rhätische Bahn / Patrick Cavelt

Der Orient-Express

Terra X erzählt die spannende Entstehungsgeschichte des Orient-Expresses, ein Zug, der der erste seiner Art war und sich somit schnell zum luxuriösem Gut und Statussymbol entwickelte.  Nicht ohne Grund wird er auch Zug der Könige genannt, denn Prominenz ließ nicht lange auf sich warten. Berühmte Persönlichkeiten, wie beispielsweise Agatha Christie, welche den weltweit bekannten Roman „Mord im Orient-Express“ verfasst hat oder auch James Bond im Film „Liebesgrüße aus Moskau“, waren Gäste.

Doch mit Beginn des ersten Weltkrieges wurde der Zugbetrieb 1914 eingestellt. Was allerdings keine Auswirkungen darauf hatte einen Nachfolger zu bauen, welcher den Namen Venice Simplon-Orient-Express erhielt und auch heute noch durch ganz Europa tourt.

Zum Venice Simplon-Orient-Express
Stewards stehen auf dem Bahnsteig vor dem Venice Simplon Orient Express. Passagiere laufen vorbei. | © © Matt Hind

Zugfilme auf einen Blick

-      Mord im Orient-Express

-      Snowpiercer

-      Harry Potter

-      Source Code

-      James Bond: Skyfall

-      Nachtzug nach Lissabon

-      Girl on the Train

Passagiere sitzen im Rovos Rail in Afrika in einem Lounge-Waggon und werden von einer Mitarbeiterin bedient. | © © DOOKPHOTO

Spielfilme über Abenteuer auf den Schienen

Tauchen Sie ein in die atemberaubenden Landschaften und lassen Sie sich von den Geschichten und Abenteuern inspirieren, die das Fernsehen uns im Bereich Zugfilme bietet.

Mord im Orient-Express Film

Hercule Poirot, belgischer Meisterdetektiv, reist im Dezember 1935 mit dem Orient-Express von Istanbul nach Calais, um in London einen neuen Fall zu lösen. Jedoch wird seine Reise anders verlaufen als erwartet, wie er feststellen muss als der Zug aufgrund des regen Schneegestöbers hinter Belgrad steckenbleibt und eine Leiche in einem Abteil gefunden wird, dessen Täter so schnell wie möglich gefasst werden muss.

Zwar ist der originale Orient-Express nicht mehr im Einsatz, jedoch kam im Jahre 1977 James Sherwood auf die Idee, Luxus-Zugreisen angelehnt an den historischen Zug anzubieten.

Auch heute noch tourt der Venice Simplon-Orient-Express durch Europa.

 

 

Zum Venice-Simplon-Orient-Express
Aufnahme des Venice Simplon Orient Expresses von außen mit dem Bahnsteig im Vordergrund  | © © Martin Scott Powell

Snowpiercer

Wie wird das Leben auf der Erde in der Zukunft aussehen? Eine Frage die wir uns immer häufiger stellen. Der Film „Snowpiercer“ hat diese Frage auf dystopische Weise beantwortet, denn es gibt nur noch einen Zug auf dem Planeten mit dem Rest der Menschheit an Bord.

Wir schreiben das Jahr 2031 in dem die Erde zum unbewohnbaren Eisplaneten mutiert ist und die letzten Überlebenden in den Schnellzug Ed Harris geflohen sind. An Bord herrscht ein Klassensystem, jede Schicht hat ihr jeweiligen Zugteil, der ihr zur Verfügung steht. Während die Oberschicht im größten Luxus haust, ist der Unterschicht das Zugende zugewiesen welches durchaus heruntergekommener ist. Curtis, der letzterer Klasse angehört, missfällt das und plant eine Revolution mit Hilfe seiner Freunde, um den Herrscher des Zuges zu stürzen.

Viele schneebedeckte Landschaften gibt es auch in Kanada zu sehen, zum Beispiel mit dem Rocky Mountaineer, der durch verschneite Bergorte und an der Küste Kanadas entlangführt.

Zu dem Rocky Mountaineer
Der Rocky Mountaineer fährt durch die Rocky Mountains an einem Fluss in Kanada  | © © Scott Rowed

Harry Potter

Der Klassiker unter den Klassikern, Harry Potter belegt den dritten Platz der erfolgreichsten Filmserien jemals und das zurecht. Fast jeder hat dem Zauberer schon dabei zugeschaut, wie er an seinem elften Geburtstag für die Zauberschule Hogwarts rekrutiert wird. Auch hier spielt ein Zug eine tragende Rolle. Der Hogwarts Express, der nur über das Bahngleis 9 ¾ erreichbar ist, bringt alle Schüler zur Zauberschule Hogwarts, wo sie das nächste Abenteuer erwartet.

Rollen sie selbst über das Glenfinnan-Viadukt wie der Hogwartsexpress, in einem der Waggons des Belmond Royal Scotsman.

Zum Belmond Royal Scotsman

Source Code

Colter Stevens ist amerikanischer Soldat und wacht in dem Körper eines fremden Mannes auf, in einem ihm fremden Zug, mit einer ihm unbekannten Frau gegenübersitzend, welche ihn jedoch zu kennen scheint. Doch bevor er herausfinden kann, was das alles zu bedeuten hat, explodiert der gesamte Zug und der Protagonist findet sich in einer Art Kapsel wieder.

Dort erfährt er über Monitore, dass er Soldat ist und einen Auftrag zu erfüllen hat. Denn dieser Zug ist bereits vor einigen Stunden in die Luft geflogen und Colter hat immer nur 8 Minuten Zeit, um den Täter herauszufinden. Denn nur so kann ein weitaus verheerenderes, größeres Desaster verhindern.

Auch in den USA gibt es einige spannende Zugreisen, die teilweise sogar Flussfahrten beinhalten und durch die Metropolen des Landes führen.

Zu den Zugreisen in den USA
kanada_canadian-train_praerie

James Bond: Skyfall

Einer der erfolgreichsten James Bond Filme aller Zeiten, ist Skyfall mit Daniel Craig als Bond Darsteller. Sein Auftrag lautet dieses Mal eine Festplatte zu borgen, die vertrauliche Informationen des MI6 enthält. Um diese zurückzuerlangen jagt Bond den Dieb durch ganz Istanbul bis er ihn schließlich auf dem Dach eines fahrenden Zuges erwischt. Bevor er die Chance hat ihn zu überwältigen, trifft ihn eine Kugel von Moneypenny, die eigentlich den feindlichen Agenten im Visier hatte, und stürzt vom Wagondach in die Tiefe…

Einmal von Istanbul nach Paris, nur ohne Verbrecherjagd, dies ist möglich mit dem Venice-Simplon-Orient-Express.

Zu dem Orient-Express von Istanbul nach Paris
Die Piano Bar an Board des Venice Simplon Orient Expresses  | © © Helen Cathcart

Nachtzug nach Lissabon

"Nachtzug nach Lissabon" erzählt die Geschichte von Raimund Gregorius, der ein Schweizer Professor ist und in eine Geschichte, die weit größer ist als er anfangs zu ahnen wagt, gezogen wird. Sein Leben ändert sich ab dem Moment, in dem der Dozent eine Frau auf einer Brücke entdeckt, die dabei ist, sich das Leben zu nehmen. Er rettet sie und will sich um sie kümmern, doch die Frau verschwindet und lässt lediglich ihren roten Mantel mit einem Buch und einem Zugticket in der Tasche zurück.

Ein Ticket für den Nachtzug nach Lissabon, der in 15 Minuten abfährt. Verwirrt und verzweifelt rennt er zum Bahnhof, doch als er die Frau dort immer noch nicht aufsuchen kann, beschließt Raimund kurzerhand selbst in den Zug zu steigen und sich auf eine Reise zu begeben, die ihn für immer prägen wird.

Entdecken auch Sie Lissabon auf einer Fahrt mit dem Al Andalus!

Zu dem Al-Andalus
Der El Tren al Andalus auf den Schienen in einer grünen Steppenlandschaft in Andalusien. | © © Renfe

Girl on the Train

Sie hat ihren Mann verloren, ist dem Alkohol verfallen und hat ihren Job verloren. Trotzdem fährt Rachel jeden Tag mit dem Zug nach Manhattan, um den Schein vor ihrer Freundin zu wahren und eine Beschäftigung zu haben. Dabei kommt sie jedes Mal an dem Haus ihres Exmannes und dessen neuer Familie vorbei. Um sich selbst von dem Schmerz abzulenken, beobachtet Rachel ihre neuen Nachbarn ein junges, scheinbar glückliches Paar. Bis sie eines Tages etwas Schockierendes aus dem Zug beobachtet, was eine Reihe an Ereignissen lostritt.

Fast alle unserer USA Zugreisen beginnen dort, in einer der bekanntesten Metropolen der Welt, New York.

Entdecken Sie die Zugreisen in den USA
Frau schaut aus dem Zugfenster | © © gettyimages.com/recep-bg

Unsere Angebote auf einem Blick

Weitere spannende Bahn-Erlebnisreisen