Schottische Highlands per Bahn

Bahnerlebnisreise durch die schottischen Highlands

9-tägige individuelle Linienzug-Reise bzw. Bahn-Wanderreise

Einzigartige Highlights Ihrer Reise

Der beste Weg, die Weiten der schottischen Landschaft zu entdecken, ist per Bahn. Lehnen Sie sich entspannt zurück, während Sie der Belmond Royal Scotsman durch die schottischen Highlands fährt. Die Nächte verbringen Sie in landestypischen Unterkünften und kommen so in Kontakt mit den herzlichen Schotten. Von den geschichtsträchtigen Orten Schottlands, oft bekannt aus Film und Fernsehen, führt Sie diese Bahnerlebnisreise bis an die atemberaubenden Küstenlandschaften der Inneren Hebriden.

  • Authentischer Kontakt mit Land und Leuten
  • Erleben Sie unberührte Wildnis und faszinierende Natur
  • Stadtrundfahrt Edinburgh
  • Besuch der kleinsten Whiskydestillerie Schottlands
  • Wenn möglich, Nutzung von Unterkünften, die mit dem Green Tourism Award ausgezeichnet wurden

ab 1.349 € p. P.

Ihr Reiseverlauf

Auf der Bahnreise durch Schottland ziehen die Panoramen der Highlands an Ihnen vorbei - auf der Weide grasende Kühe, nebelverhangene Berge und schneebedeckte Gipfel.

1. Tag: Anreise nach Edinburgh in Eigenregie. Schottlands historische Hauptstadt liegt zwischen einer idyllischen Küste und der üppigen Landschaft Lothians. Transfer mit dem Airportbus ins Hotel der gebuchten Kategorie.
2. Tag: Edinburgh (F). Bei einer öffentlichen Stadtrundfahrt (deutschsprachig, alle 10 Minuten) entdecken Sie die Sehenswürdigkeiten der schottischen Hauptstadt, wie das Edinburgh Castle, welches die Kronjuwelen Schottlands beherbergt, die Altstadt sowie die ab dem 18. Jahrhundert errichtete Neustadt.
3. Tag: Edinburgh – Glasgow – Crianlarich (F). Sie können Zeit in Edinburgh verbringen oder einen schönen Tag in Glasgow erleben. Von Edinburgh fahren Sie in einer 3-stündigen Bahnfahrt über Glasgow nach Crianlarich, dem „Kinoschottland“, wo Filme wie „Highlander“, „Rob Roy“, „Braveheart“ und „Harry Potter“ gedreht wurden.
4. Tag: Crianlarich – Mallaig (F). Die West Highland Railway Line ist die „Road to the Isles“ über das wildromantische Rannoch Moor bis an die Atlantikküste bei Mallaig. Berge, weiße Sandstrände und Ausblicke auf die Inseln machen diese Fahrt zu einer der spektakulärsten Bahnreisen der Welt. 3 Übernachtungen in Mallaig.
5. Tag: Mallaig (F). Mallaig ist ein Küstenstädtchen mit zahlreichen Ausflugsmöglichkeiten: Fahren Sie z.B. mit der Bahn nach Fort William (nicht inkl.). Als Zwischenstopp bietet sich auch der hist. Ort Glennfinnan (Eisenbahn-Viadukt) an.
6. Tag: Mallaig (F). Unternehmen Sie heute einen Tagesausflug zur Insel Skye oder auch zu den kleineren Inseln Muck, Eigg oder Rhum (nicht inklusive, Buchung vor Ort) oder machen Sie einen ausgedehnten Spaziergang an den berühmten White Beaches of Arisaig oder Morar.
7. Tag: TheWild, WildWest (F). Heute stehen Ihnen zwei unvergessliche Fahrstrecken zur Auswahl: Eine romantische Fährfahrt zur Insel Skye mit anschließender Panorama-Busfahrt über die berühmte Skye Bridge weiter nach Kyle of Lochalsh. Per Bahn geht es dann nach Inverness und weiter nach Blair Atholl, inmitten der Central Highlands gelegen. 2 Übernachtungen in Pitlochry.
8. Tag: Blair Atholl – Pitlochry (F). Genießen Sie die bewaldete und liebliche Landschaft der Western Highlands bei einem Spaziergang zum imposanten Herzogssitz Blair Castle mit seinen Parkanlagen (nicht inklusive). Ein Geheimtipp ist der Besuch der kleinsten Whiskydestillerie Schottlands, Edradour in Pitlochry.
9. Tag: Rückreise in Eigenregie (F). Bahnfahrt nach Edinburgh (Ankunft ca.10 Uhr). Transfer mit dem Airportbus zum Flughafen. Auf Anfrage letzte Übernachtung auch in Edinburgh möglich.

Verlängerung Oban:

4. Tag: Crianlarich – Oban (F). Hauptreise lt. Programm. Weiterfahrt ins malerische Oban, wo Sie für 3 Nächte wohnen.
5. - 6. Tag: Oban und Umgebung (F).
Das Küstenstädtchen Oban bildet das Tor zu den Hebriden. Von hier gehen die Fähren nach Mull, Barra, South Uist und Colonsay sowie zu den nahegelegenen Inseln Kerrera und Lismore ab. Zahlreiche Ausflüge bieten sich von hier genauso an wie ein Stadt- und Hafenbummel, ein Besuch der Oban Distillery oder ein Spaziergang zum MacCraigs Tower.
7. Tag: Oban – Mallaig (F).
Zugfahrt nach Mallaig, wo Sie 3 mal übernachten. Weiterer Verlauf siehe Tag 5.
Nur für die Individuelle Reise buchbar. Programmänderungen vorbehalten.

(F) = Frühstück

 

Bahn-Wandern Schottland

Natur zum Greifen nah. Beim „Bahn-Wandern“ verbinden Sie Reisekomfort mit unvergesslichen Naturerlebnissen, denn längere Strecken kürzen Sie bequem mit der Bahn ab und wandern mitten durch die schönsten Landschaften.

Reiseverlauf: Edinburgh – Crainlarich – Mallaig – Pitlochry – Edinburgh.
Die Reise verläuft analog zur Linienzug-Reise und wird durch Wanderungen ergänzt. Bahn-Wandern in Schottland:

  • Mit den Reiseunterlagen erhalten Sie eine Auswahl genauer Routenbeschreibungen: Das Angebot reicht von idyllischen Spaziergängen bis zu erlebnisreichen Wanderungen.
  • An den meisten Tagen haben Sie die Wahl zwischen verschiedenen Routen: Entscheiden Sie nach Lust und Laune, wonach Ihnen der Sinn steht.
  • Wanderhöhepunkte: West Highland Way, Westküste mit Hebrideninseln und Central Highlands um Pitlochry.
  • Entdecken Sie Landschaften, von der wilden Blütenpracht der Inseltäler bis zur Gebirgs- und Wasserfallwelt des nordschottischen Hochlandes.
  • Weite Blicke über gewaltige Klippen und ihre Trutzburgen. Einsam gelegene, weiße Sandstrände mit traumhaften Ausblicken auf die Hebriden.
  • Kombination aus Metropole Edinburgh mit einem reichen Kulturangebot, kleinen Hochlandstädtchen und malerischen Fischerdörfern.

So wohnen Sie

Fahren Sie mit der Bahn durch die schottischen Highlands und entdecken Sie die kleinen Dörfer, die sich überall an die Berghänge schmiegen.

DZ1: 8 Nächte in guten und persönlich geführten Bed & Breakfast-Pensionen (landestypisch).
DZ2: 8 Nächte in 3- und 4-Sterne Hotels (landestypisch).
Bei Buchung von Halbpension:
3-Gang-Wahlmenüs mit Kaffee an 7 Abenden (nicht am 3. Abend).

Ihre Inklusiv-Leistungen im Überblick

Mit dem Zug geht es durch die dicht bewaldeten Highlands, vorbei an den Gipfeln über atemberaubende Gleisstrecken.

Individuelle Reise:

  • 8 Nächte/Frühstück in der gebuchten Kategorie
  • alle Bahn- (2.Klasse), Bus- und Fährfahrten laut Programm
  • Stadtrundfahrt in Edinburgh (öffentlich, deutschsprachig)
  • Flughafentransfers bei An- und Abreise mit Airportbus
  • Transfers Bahnhof – Hotel – Bahnhof (wenn Hotel mehr als 3 Gehminuten vom Bahnhof entfernt)
  • Reisedokumentation

Verlängerungsprogramm Oban:

  • 3 Nächte/Frühstück (=F) in der gebuchten Kategorie
  • Bahnfahrten laut Programm (2. Klasse)
  • Reisedokumentation

ab 680 € p. P.

Bahn-Wandern Schottland:

  • Leistungen siehe individuelle Reise, zusätzlich: Reisedokumentation inklusive Wanderrouten

ab 1.349 € p. P.

Reisetermine:

täglich vom 5.3. bis 26.11.2017

Hier erhalten Sie Ihr individuelles Angebot:

* Pflichtfelder bitte ausfüllen.

Weitere Informationen und Preise

finden Sie hier im Katalog "Bahn-Erlebnisreisen weltweit"

Ihr Kontakt bei Buchungsfragen

Sprechblasen

06172 109-680

Es gelten die Verbindungspreise Ihres Telefonanbieters.

Mo. - Fr. 8.30 - 20.00 Uhr
        Sa. 9.00 - 16.00 Uhr

Sie können Ihre Fragen direkt per E-Mail an uns richten oder unser Kontaktformular nutzen.