Exklusiv durch Südspanien

Bahnerlebnis im El Tren al Andalus

11-tägige geführte Luxuszug-Reise

Einzigartige Highlights Ihrer Reise

Der von der englischen Königsfamilie für Reisen genutzte Luxuszug El Tren Al Andalus wurde 1929 gebaut. Die vier Salonwagen verfügen über Restaurant, Bar, Teesalon, 24-Stunden-Kellnerservice, bequeme Sessel und Musikunterhaltung. Die sieben Schlafwaggons bieten Platz für 32 Suiten. Ihre Belle Époque-Ausstattung wurde bei den letzten Umbauten durch technische Neuheiten ergänzt. Alle Waggons sind klimatisiert und zum freien Bewegen miteinander verbunden.


Diese genussvolle Zugreise mit dem legendären El Tren Al Andalús führt Sie zu strahlend weißen Bergdörfern und den schönsten Städten Andalusiens. Exklusive Einblicke in die Kultur und die exquisiten Gaumenfreunden Andalusiens runden Ihre erlebnisreiche Bahnreise durch Andalusien ab.

 

  • Kulinarische Reise durch Andalusien
  • Stadtführung Málaga inklusive Besichtigung des Geburtshauses und Museums von Pablo Picasso
  • Deutschsprachige Reiseleitung
  • Fahrt entlang der Costa del Sol
  • Besichtigung der Alhambra

ab 5.940 €

Reisetermine: 26.4.  oder 18.10.2018

Ihr Reiseverlauf

Mit dem El Tren Al Andalus durch die faszinierende Landschaft Südspaniens

1. Tag: Flug nach Málaga (A). Ankunft in Málaga und Fahrt zu Ihrem Hotel. Ein Spaziergang durch die Altstadt rundet Ihren ersten Tag ab.

2. Tag: Kulturgenuss in Málaga (F/M/A). Besichtigung der Stadt. Zwischendurch Besuch einer Bodega und des Geburtshauses und Museums von Pablo Picasso. Fahrt entlang der Costa del Sol über Gibraltar nach Castellar de la Frontera.

3. Tag: Entlang der Costa de la Luz (F/M). Fahrt von Gibraltar nach Tarifa. Besichtigung der römischen Ruinen von Baelo Claudia. Nachmittags Besuch von Kap Trafalgar und Vejer de la Frontera. Am Abend erreichen Sie Sevilla.

4. Tag: Sevilla (F/A). Führung durch Sevilla. Abendessen in einem ehemaligen Palast.

5. Tag: Willkommen im legendären Al Andalus (F/M/A). Fortsetzung der Führung inklusive Besuch eines Flamenco-Museums. Am frühen Abend besteigen Sie den Al Andalus. Spätabends Ankunft in Jeréz de la Frontera.

6. Tag: Andalusische Tradition in Jeréz (F/M/A). Sherry-Verkostung in einer Bodega und Besuch der Königlichen Andalusischen Schule der Reitkunst. Nachmittag zur freien Verfügung. 

7. Tag: Über Cádiz nach Ronda (F/M/A). Fahrt mit dem Bus in die Hafenstadt Cádiz. Am Nachmittag Rückkehr zum Al Andalus und Weiterfahrt und Besichtigung von Ronda. 

8. Tag: Von Ronda nach Granada (F/M/A). Stadtbesichtigung in Ronda. Nachmittags Weiterfahrt nach Granada.

9. Tag: Granada – Eine Welt aus 1001 Nacht (F/M/A). Vormittags Besichtigung der Alhambra und der Generalife-Gärten (UNESCO-Welterbe). Nachmittags erkunden Sie die Altstadt. Abendessen mit Flamenco-Vorführung.

10. Tag: UNESCO-Welterbe Baeza und Úbeda (F/M/A). Ankunft in Linares. Besichtigung der Städte Baeza und Úbeda. Anschließend erhalten Sie an Bord einen Einblick in die traditionsreiche Olivenverarbeitung inklusive Verkostung. Nachmittags Ankunft in Córdoba. Zeit zur freien Verfügung.

11. Tag: Mittelalterliches Kalifat Córdoba (F/M/A). Besichtigung Córdobas. Anschließend Rückkehr nach Malaga und Transfer zum Flughafen. Rückflug nach Deutschland.

Programmänderungen vorbehalten.
(F) = Frühstück, (M) = Mittagessen, (A) = Abendessen

So wohnen Sie

Luxuriöse Zimmerausstattung im El Tren Al Andalus

Im Zug
Der berühmte Luxuszug „El Tren Al Andalus" wurde 1929 gebaut und von der englischen Königsfamilie für Reisen von Calais an die Côte d’Azur genutzt. Er führt 4 Salon-Waggons mit Restaurant, Bar, Teesalon, 24-Stunden-Kellnerservice, bequemen Sesseln und Musikunterhaltung sowie 7 Schlafwaggons mit 32 Suiten. Ihre Belle Époque-Ausstattung wurde bei den letzten Umbauten durch neue Zusätze mit allen technischen Neuheiten angereichert. Alle Waggons sind klimatisiert und zum freien Bewegen miteinander verbunden.

Die komfortablen Suiten sind mit Minibar, Safe, Kleiderschrank, individuell regelbarer Klimaanlage und Badezimmer. Die Betten werden tagsüber in bequeme Sofas verwandelt.
ZD1: Standard-Suite: ca. 8 qm, 2 ebenerdige Einzelbetten.
ZD2: Superior-Suite: ca. 10 qm, Doppelbett (150x200 cm).

Im Hotel
4 Nächte in Komfort-Hotels in Málaga, Castellar de la Frontera und Sevilla. Alle Zimmer sind mit Bad oder Dusche und WC ausgestattet.

Ihre Inklusiv-Leistungen im Überblick

Eine Reise mit dem El Tren Al Andalus verwöhnt alle Sinne und vor allem auch Ihren Gaumen
  • Flüge Frankfurt/Main – Málaga – Frankfurt/Main (Economy Class) inkl. Steuern und Gebühren
  • Fahrt und 6 Nächte im El Tren Al Andalus der gebuchten Kategorie
  • 4 Nächte in Komfort-Hotels
  • Verpflegung lt. Programm
  • Ausflüge und Transfers im komfortablen Reisebus
  • Besichtigungen und Eintrittsgelder laut Programm
  • Deutschsprechende Reiseleitung
  • Reisedokumentation

Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen
späteste Absage bis 28 Tage vor Reise

Gerne beraten wir Sie nach Ihren Wünschen. Bitte kontaktieren Sie uns!:

* Pflichtfelder bitte ausfüllen.

Ihr Kontakt bei Buchungsfragen

Sprechblasen

06172 109-680

Es gelten die Verbindungspreise Ihres Telefonanbieters.

Mo. - Fr. 8.30 - 20.00 Uhr
        Sa. 9.00 - 16.00 Uhr

Sie können Ihre Fragen direkt per E-Mail an uns richten oder unser Kontaktformular nutzen.