Portrait einer jungen Frau vor dem Brandenburger Tor in Berlin | © Gettyimages.com/Xsandra

Städtereisen

Metropolen & Kleinstädte entdecken

Ihre Reise. Ihre Vorteile.

flake

persönlicher Service

flake

Städtetrip, Erlebnisreise oder Bahn-Urlaub

flake

im Paket oder selbst gestalten

flake

über 70 Jahre Erfahrung

Entdecken Sie die schönsten Städte mit Ameropa

Sie möchten bezaubernde Altstädte, spektakuläre Neubauten oder spannende Architektur auf sich wirken lassen? Sie lieben es, kulinarische Spezialitäten zu probieren oder lassen Ihr Shoppingherz gerne höher schlagen? Museen interessieren Sie genauso wie das Beobachten der Einheimischen bei einem gemütlichen Aufenthalt im Park? Dann ist eine Städtereise genau das Richtige für Sie!

Brechen Sie auf zu einem bequemen und günstigen Städtetrip und lassen Sie fantastische Metropolen in Deutschland oder in einem der angrenzenden Nachbarländer auf sich wirken. Ganz egal, ob Sie sich beispielsweise für das maritime Flair Hamburgs, das atemberaubende Paris oder die Finanzmetropole Frankfurt am Main entscheiden – Sie werden von der faszinierenden Vielfalt einer Städtereise begeistert sein. Und damit Sie Ihren Städteurlaub ganz entspannt genießen können, sind bei unseren Angeboten meistens selbst ein leckeres Frühstück und WLAN im Hotel bereits inkludiert. Freuen Sie sich auf viele neue Eindrücke und einen beeindruckenden Trip in eine Stadt Ihrer Wahl in Deutschland oder Europa!

Städtereisen-Angebote

Exklusive Deals
Nur bei uns!

Entdecken Sie die faszinierendsten Städte Deutschlands und erhalten Sie ein exklusives Erlebnis in Berlin, Dresden, Frankfurt, München, Hamburg und Köln.

Die beliebtesten Städteziele im Überblick
Deutschlands Metropolen

Brandenburger Tor in Berlin im Sonnenschein  | © Gettyimages.com/nikada
white-path

Berlin

Berlin ist eine pulsierende Weltstadt. Hier lassen sich lebendige Geschichte, renommierte Museen, unvergleichliche Galerien und historisch bedeutsame Bauwerke erkunden.

Düsseldorf-Hafen mit Sonne | © Gettyimages.com/querbeet
white-path

Düsseldorf

Neue Trends und Altstadtflair! in Düsseldorf sind die Modetrends Zuhause, ist Shopping auf der "Kö" mit ihren Designerstores an der Tagesordnung und der Medienhafen lädt mit seinen Bars und Restaurants ein.

Blick vom Eisernen Steg auf die Skyline von Frankfurt | © Gettyimages.com/kontrast-fotodesign
white-path

Frankfurt

Die Metropole am Main bietet neben ihrer beeindruckenden Skyline auch viel Historie. Im Umkreis von fünf Fußminuten finden sich mit Römer, Dom, Paulskirche und Goethehaus gleich vier historische Schwergewichte.

Speicherstadt in Hamburg mit einem Tourboot auf dem Wasser | © gettyimages.com
white-path

Hamburg

Hamburg – das ist Reeperbahn, Hafen und Musicals. Aber auch abseits von diesen bekannten Highlights bietet Ihnen die zweitgrößte deutsche Stadt auf einer Städtereise vielfältige Möglichkeiten für Entdeckungen.

Menschen laufen auf der Rheinpromenade in Köln, der Blick auf die Kölner Altstadt | © Gettyimages.com/querbeet
white-path

Köln

Dom und Rhein, Geschichte und Kultur, Shopping und Kölsch. Köln hat viele tolle Highlights, doch vor allem wegen des einzigartigen Lebensgefühls der Domstadt haben schon viele Besucher ihr Herz an sie verloren.

Marienplatz als zentraler Platz in der  Münchner Innenstadt | © Gettyimages.com/KhongkitWiriyachan
white-path

München

Lassen Sie sich bei einer Städtereise nach München von dem Flair der Stadt beeindrucken, besuchen Sie die zahlreichen Museen oder verköstigen lokale Spezialitäten, die heutzutage weltweit bekannt sind.

Innenstadt von Stuttgart. Auf dem zentralen Platz laufen Passanten an einem sonnigen Tag.  | © © Gettyimages.com/querbeet
white-path

Stuttgart

Bestaunen Sie die Welt der Automobile in den Museen von Mercedes-Benz oder Porsche, schlendern Sie durch die Innenstadt von Stuttgart rund um den Schloßplatz und lassen Sie sich die gute schwäbische Küche nicht entgehen!

Weitere Städte Deutschlands

Blick auf die Skyline von Aachen | © Gettyimages.com/taranchic
white-path

Aachen

Erkunden Sie in Aachen die eindrucksvollen Bauten der ehemaligen römischen Bäderstadt und die faszinierenden Zeugnisse der Kaiserresidenz.

Blick auf den Prachtbrunnen in Augsburg | © Gettyimages.com/Spectral-Design
white-path

Augsburg

Augsburg gehört zu den ältesten Städten Deutschlands und überzuegt mit prachtvollen Renaissance Gebäuden, einer schönen Altstadt und vielfältigen Veranstaltungen.

Panoramablick auf die Stadt Baden-Baden mit Kirche im Mittelpunkt | © Gettyimages.com/g215
white-path

Baden-Baden

Baden-Baden wurde vor mehr als 2.000 Jahren gegründet, um Menschen, die zu sich kommen mussten, zu helfen. Das Wasser, die Luft und die Erde sind bis heute ein wichtiger Bestandteil der Stadt.

Blick auf das Rathaus und eine mit Blumen geschmückte Brücke in Bamberg | © Gettyimages.com/emicristea
white-path

Bamberg

Das oberfränkische Bamberg ist eine Kulturhochburg - eine alte Bischofs- und Kaiserstadt. Die Stadt begeistert mit einer Vielzahl an mittelalterlichen Klöstern sowie Burgen und Schlössern, aber auch mit zahlreichen kulinarischen Besonderheiten.

Blick auf den neu sanierten La-Spezia-Platz in Bayreuthan einem schönen Frühlingstag mit bunten Blumen  | © GettyImages.com/Juergen Sack
white-path

Bayreuth

Bayreuth ist berühmt für das Richard-Wagner-Festspielhaus, seine barocke Architektur, dem Markgräflichen Opernhaus und dem Eremitagepark.

Blick auf ein Kohlebergwerk in Bochum | © Gettyimages.com/waeske
white-path

Bochum

Einst eine der wichtigsten Städte für den Bergbau, ist die Universitätsstadt heute für ihr reichhaltiges kulturelles Angebot beliebt.

Blick auf den Münster von Bonn von unten | © Gettyimages.com/interlight
white-path

Bonn

Die rheinische Metropole Bonn begrüßt Sie auf Ihrer Städtereise mit dem typisch rheinischen Charme sowie einem historischen Stadtkern und einem vielfältigen Kulturangebot.

Historische Gebäude am Burgplatz im Zentrum von Braunschweig | © GettyImages.com/bbsferrari
white-path

Braunschweig

Die Großstadt im Südostern Niedersachsens wurde seit ihrer Gründung durch Heinrich den Löwen durch die Welfen und die Hanse geprägt und war somit eine einflussreiche Handelsmetropole.

Eine junge Frau spaziert auf einer mittelalterlichen Straße in Bremen | © Gettyimages.com/Massonstock
white-path

Bremen

Entdecken Sie die Heimatstadt der weltberühmten Bremer Stadtmusikanten. In Bremen vereint sich Geschichte, Kultur und Wissenschaft. Die Stadt hat für jeden das Richtige zu bieten.

Blick auf den Hafen in Bremerhaven von oben | © Gettyimages.com/Thomas Moeller
white-path

Bremerhaven

Entdecken Sie bei Ihrer Städtereise das maritimes Flair von Bremerhaven!

Luftaufnahme mittelalterlicher Straßen von Celle an einem Sommertag mit blauem Himmel | © jovannig
white-path

Celle

Celle ist die Stadt mit Europas größtem geschlossenen Fachwerkensemble und bietet über 450 denkmalgeschützte Fachwerkhäuser.

Blick auf die Elbe mit Brücke in der Stadt Dessau bei gutem Wetter | © Gettyimages.com/Animaflora
white-path

Dessau

Dessau, geprägt vom einflussreichen Bauhaus-Stil, imponiert mit seiner modernen Architektur und dem Bauhausgebäude, das die Stadt zu einem bedeutenden Zentrum für Kunst und Design macht.

Blick über die Stadt Dortmund und den Phönixsee | © Gettyimages.com/ALEXANDRA FAKIRI
white-path

Dortmund

Museen, Konzerte, Kunstausstellungen, Shopping-Möglichkeiten und grüne Rückzugsorte - diese Vielfältigkeit ist es, die Dortmund zu einem sehr spannenden und abwechslungsreichen Ziel für Ihre nächste Städtereise macht.

Malerische Sommeransicht der Altstadtarchitektur mit belebtem Elbufer in Dresden, Sachsen, Deutschland | © Gettyimages.com/scanrail
white-path

Dresden

Die sächsische Landeshauptstadt ist eine der schönsten Barockstädte Europas. Neben den Klassikern wie Zwinger, Semperoper, Residenzschloss oder Frauenkirche – die man unbedingt gesehen haben muss – gibt es noch unglaublich viele andere schöne Orte mit barockem Flair.

Historische Gebäude in der Altstadt von Eisenach mit blauem Himmel | © Gettyimages.com/FooTToo
white-path

Eisennach

Eisenach, umgeben von malerischen Wäldern und bekannt als Geburtsstadt von Johann Sebastian Bach, lockt Besucher mit der majestätischen Wartburg und einer charmanten Altstadt.

Blick auf die berühmte Kramerbrücke in Erfurt | © © Gettyimages.com/FooTToo
white-path

Erfurt

Das thüringische Erfurt lockt mit seiner charmanten, historischen Altstadt und Sehenswürdigkeiten viele Touristen an. Bewundern Sie in Erfurt beispielsweise die Krämerbrücken und das einzigartige Ensemble aus St. Severi Kirche und Dom.

Panorama Kokerei Zeche Zollverein Essen | © © dietwalther/Fotolia.com
white-path

Essen

Essen ist bei den meisten Besuchern besonders für seine eindrucksvolle Industriekultur bekannt. Was oft weniger bekannt ist, ist wie erstaunlich grün die Ruhrmetropole ist.

Die Innenstadt Freiburgs an einem sommerlichen Tag | © Gettyimages.com/querbeet
white-path

Freiburg

Im Dreiländereck zwischen Deutschland, Frankreich und der Schweiz lädt Sie die Stadt Freiburg zu einer entdeckungsreichen Städtereise ein. Besichtigen Sie das Münster, schlendern Sie durch die Innenstadt mit ihren vielen historischen Gebäuden oder entdecken Sie die Küche der Freiburger Region.

Domplatz mit Dom in Fulda bei gutem Wetter im Sommer | © Gettyimages.com/by-studio
white-path

Fulda

Fulda, mit seiner barocken Pracht, fasziniert Besucher mit dem imposanten Dom, dem Schloss Fasanerie und der idyllischen Altstadt, die von malerischen Fachwerkhäusern geprägt ist.

Panoramablick von der Marktkirche in die Altstadt von Goslar bei gutem Wetter | © Gettyimages.com/Birgit Puck
white-path

Goslar

Die ehemalige Kaiserstadt Goslar, versprüht einen einzigartigen Charme mit seiner gut erhaltenen mittelalterlichen Altstadt, dem imposanten Kaiserpfalz und den historischen Bergwerksanlagen des Rammelsbergs.

 

Schöne Aussicht auf die Altstadt von Hannover mit Fachwerkhäusern und dem Kirchturm im Hintergrund | © Gettyimages.com/Sebastian Grote
white-path

Hannover

Hannover bietet eine spannende Innenstadt, deren Sehenswürdigkeiten sich einfach und bequem erkunden lassen. Zudem liegt die Stadt direkt am wunderschönen Maschsee, der zu einem Spaziergang einlädt.

Blick auf die Karl-Theodor-Brücke in Heidelberg | © Gettyimages.com/SerrNovik
white-path

Heidelberg

Kopfsteingepflasterte Gassen, charmante Plätze, beeindruckende Fassaden und das eingebettet in eine eindrucksvolle Landschaft? Genau das erleben Sie bei einer Städtereise nach Heidelberg.

Straße mit bunten Fachwerkhäuser der Altstadt von Hildesheim | © Gettyimages.com/zoom-zoom
white-path

Hildesheim

Hildesheim, mit seinen gut erhaltenen Fachwerkhäusern und dem imposanten Mariendom, strahlt als historische Stadt in Niedersachsen eine besondere Atmosphäre aus, die von Kultur, Kunst und einer reichen Geschichte geprägt ist.

Blick vom Turm des Karlsruher Schlosses auf die Stadt und den Schlosspark | © Gettyimages.com/rotofrank
white-path

Karlsruhe

Karlsruhe ist bekannt für seinen einzigartigen Stadtgrundriss und für seine vielen Universitäten. Lassen Sie sich von der badischen Metropole begeistern!

Park Wilhelmshöhe und Herkulesdenkmal in Kassel | © Gettyimages.com/floto_photography
white-path

Kassel

Die ehemalige Hauptstadt des Kurfürstentums Hessen ist bekannt für ihre vielen Residenzen und Schlösser, den Bergpark Wilhelmshöhe, sowie die alle fünf Jahre stattfindende Weltkunstausstellung documenta.

Segelboote an Anlegeplätzen an der Promenade von Kiel | © Gettyimages.com/K.H.Hildebrandt
white-path

Kiel

Als einzigste deutsche Großstadt am Meer kombiniert Kiel das beste aus beiden Welten: Vielfalt, Entspannung, Kultur und Meer!

Stablick auf das Deutsche Eck in Koblenz mit der Mosel und dem Rhein | © Gettyimages.com/saiko3p
white-path

Koblenz

In der Stadtmitte befindet sich das Wahrzeichen der Stadt: Das Kaiser-Wilhelm-Denkmal, welches den Ort kennzeichnet an dem Rhein und Mosel zusammenfließen. Von dort aus führt eine Seilbahn hinauf zur auf einem Hügel gelegenen Festung Ehrenbreitstein.

Menschen laufen auf der Rheinpromenade in Köln, der Blick auf die Kölner Altstadt | © Gettyimages.com/querbeet
white-path

Köln

Dom und Rhein, Geschichte und Kultur, Shopping und Kölsch. Köln hat viele tolle Highlights, doch vor allem wegen des einzigartigen Lebensgefühls der Domstadt haben schon viele Besucher ihr Herz an sie verloren.

Blick auf Konstanz und den Bodensee von der geflaggten Rheinbrücke | © Gettyimages.com/lenawurm
white-path

Konstanz

Die malerische Stadt am Bodensee beeindruckt mit einer bezaubernden Altstadt und atemberaubender Lage.

Detail des berühmten Mende-Brunnens in Leipzig. Leipziger Opernhaus im Hintergrund. | © Gettyimages.com/TommL
white-path

Leipzig

Schon Bach und Mendelssohn-Bartholdy waren begeistert von Ihrer Stadt. Neben Musik hat Leipzig aber noch sehr viel mehr zu bieten.

Stadtbild von Lübeck, von oben aufgenommen | © Gettyimages.com/Medvedkov
white-path

Lübeck

Marzipan, Holstentor und die Buddenbrooks – all das ist Lübeck. Aber die charmante Hansestadt ist noch viel mehr. Lübeck ist nicht nur seit 1987 Teil des UNESCO-Weltkulturerbes, sondern begeistert auch mit einer herrlichen Altstadt.

Alter Hafen in Lüneburg mit Fluss und alten Häusern | © Gettyimages.com/Hiro1775
white-path

Lüneburg

Lüneburg, geprägt von seinem mittelalterlichen Charme, beeindruckt durch die gut erhaltene Altstadt mit historischen Giebelhäusern, dem imposanten Wasserturm und dem einzigartigen Salzbergwerk.

Blick auf den Dom in Magdeburg über die  Elbe bei hellem Himmel | © Gettyimages.com/queerbeet
white-path

Magdeburg

Magdeburg, mit seiner reichen Geschichte und imposanten Bauwerken wie dem Magdeburger Dom, zeugt von einem faszinierenden Mix aus Kultur und Moderne.

Untersicht auf den Mainzer Dom St.Martin und Marktbrunnen bei strahlendem Sonnenschein | © Gettyimages.com/AdventurePicture
white-path

Mainz

Mainz, die Landeshauptstadt der Rheinland-Pfalz, besticht durch ihr reiches kulturelles Erbe, darunter der imposante Mainzer Dom, sowie ihre lebendige Atmosphäre entlang des Rheins.

Der Wasserturm in Mannheim mit Blumen | © Gettyimages.com/manwolste
white-path

Mannheim

Das Mannheimer Schloss ist das zweitälteste Barockschloss Europas und bildet den Kern der Stadt. Die quadratisch angeordnete Innenstadt verspricht zudem kurze Wege und für Ihr leibliches Wohl sorgen die vielen Cafés und Restaurants. 

Der Prinzipalmarkt ist eine historische Straße mit alten Gebäuden | © Gettyimages.com/Borisb17
white-path

Münster

Als kulturelles und wirtschaftliches Zentrum des Münsterlandes zieht die Stadt Erwachsene wie Kinder und Jugendliche gleichermaßen in ihren Bann.

Alte Fachwerkhäuser in Nürnberg | © Gettyimages.com/SCStock
white-path

Nürnberg

Vielfältig wie auch die Geschichte der Stadt – in Nürnberg können Sie viel Spannendes entdecken. Ob das gute Essen in den zahlreichen Wirtshäusern der Stadt, der Blick von der Burg oder das ehemalige Reichsparteitagsgelände – diese Stadt hat so einiges zu bieten.

Passau an der Donau mit Blick auf den Stephansdom bei gutem Wetter | © Gettyimages.com/Vrabelpeter1
white-path

Passau

Passau, auch bekannt als "Dreiflüssestadt", beeindruckt mit seiner malerischen Lage am Zusammenfluss von Donau, Inn und Ilz und bezaubert Besucher mit seiner historischen Altstadt und dem imposanten Stephansdom.

Blick auf die Straßen des holländischen Viertels in Potsdam | © Gettyimages.com/querbeet
white-path

Potsdam

Am Rande Berlins, umringt von zahlreichen Seen und der Havel, begrüßt Sie auf Ihrer nächsten Städtereise die brandenburgische Hauptstadt Potsdam. Folgen Sie rund um Park und Schloss Sanssouci den Spuren der preußischen Könige, besuchen Sie die Filmstars in den Filmstudios Babelsberg oder bummeln Sie durch das berühmte Holländische Viertel.

Blick auf die alte Steinbrücke über der Donau und die Altstadt von Regensburg | © Gettyimages.com/no_limit_pictures
white-path

Regensburg

Lernen Sie Regensburgs römisches und mittelalterliches Erbe kennen, oder schlendern Sie durch die Altstadt, die angesichts ihrer gut erhaltenen Bausubstanz von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt wurde.

Blick auf Rostock über das Wasser bei Tag | © Gettyimages.com/RicoK69
white-path

Rostock

Neben vielen historischen Sehenswürdigkeiten bezaubert Rostock vor allem mit seinem maritimen Flair. Kombinieren Sie Geschichte und Shopping mit entspannten Spaziergängen entlang des idyllischen Stadthafens.

Ludwigskirche in Saarbrücken bei sonnigem Himmel | © Pixabay.com/planet_fox
white-path

Saarbrücken

 Mit ihrer spannenden Mischung aus moderner Architektur, historischen Gebäuden und der malerischen Lage an der Saar, beeindruckt die Hauptstadt des Saarlandes

Blühende Tulrpen im Schlossgarten des Schweriner Schlosses | © © Gettyimages.com/hsvrs
white-path

Schwerin

Das gesamt Stadtgebiet ist geprägt durch die Lage am Wasser innerhalb der Schweriner Seenlandschaft, die fürstliche Residenzarchitektur und durch ausgedehnte Natur- und Parklandschaften.

Fassade des historischen Rathauses in Stralsund im Stil der norddeutschen Backsteingotik mit der Nikolaikirche im Hintergrund | © © Gettyimages.com/A-Tom
white-path

Stralsund

Kommen Sie mit auf Zeitreise ins Herz der Hanse. Die historische Hansestadt und Hafenstadt bietet eine über 775-jährige Geschichte, bestaunen Sie hier Kunst, Kultur oder Kirchen.

Frontalansicht auf die Porta Nigra in Trier an der Mosel bei gutem Wetter | © Gettyimages.com/Mo-Jo-Lo
white-path

Trier

Die von den Römern gegründete Stadt Trier liegt in der Weinregion Mosel und viele römische Baudenkmäler, wie die Porta Nigra, sind noch gut erhalten.

Nahaufnahme der astronomischen Uhr in Ulm mit goldenen Figuren | © Pixabay.com/Hermann Traub
white-path

Ulm

Sehr sehenswert in der mittelalterlichen Stadt sind das Ulmer Münster, eine jahrhundertealte Kirche im gotischen Baustil, das alte Rathaus aus dem 16. Jahrhundert, mit seiner astronomischen Uhr, und die engen Gassen des Fischerviertels.

Goethe-Schiller-Denkmal in Weimar im Sonnenlicht am Morgen unter blauem Himmel | © © Gettyimages.com/Robert Ruidl
white-path

Weimar

Wandeln Sie auf den Spuren von Goethe und Schiller und besuchen Sie bei Ihrer nächsten Städtereise Weimar!

Neues Rathaus und Marktkirche in Wiesbaden bei strahlend blauem Himmel | © Gettyimages.com/travelview
white-path

Wiesbaden

Wiesbaden besticht mit eleganten Jugendstilbauten, den prächtigen Kurhausanlagen und dem weltberühmten Thermalbad, was der Stadt eine lange Tradition als Kurort verleiht.

Stadtblick Würzburg | © Gettyimages.com/JR Photography
white-path

Würzburg

Die bayerische Stadt ist vor allem für seine Gebäude im Barock- und Rokokostil bekannt, aber auch Weinliebhaber sind in Würzburg besonders gut aufgehoben.

UNESCO-Welterbe

in deutschen Städten bestaunen

Sonniger Blick über den Rhein auf den Kölner Dom | © © Gettyimages.com/horstgerlach
white path

Kölner Dom in Köln

Die Kathedrale war bei ihrer Vollendung im 19. Jahrhundert das größte Gebäude der Welt. Als eine herausragende Leistung des Mittelalters gilt der Reliquienschrein für die Gebeine der Heiligen Drei Könige. Seit 1996 zählt der Kölner Dom zum UNESCO-Welterbe.

Eine Ansicht des Flusses Trave und der alten Stadt Lübeck | © Gettyimages.com/bluejayphoto
white path

Die Altstadt in Lübeck

Die mittelalterliche Altstadt ist eines der bedeutendsten Zeugnisse der Backsteingotik und erinnert an die große Vergangenheit als frühes Zentrum des Welthandels. Mit dem historischen Stadtkern der Hansestadt Lübeck wurde 1987 erstmals in Nordeuropa eine ganze Altstadt von der UNESCO als Weltkulturerbe anerkannt.

Seitliche Untersicht des Baugewerbes der Universität Potsdam  mit blauem Himmel | © Gettyimages.com/Vladislav Zolotov
white path

Schlösser & Parks von Potsdam

Die Schlösser und Parks von Potsdam und Berlin wurden zwischen 1730 und 1916 errichtet und sind das gemeinsame künstlerische Meisterwerk der bedeutsamsten Architekten und Landschaftsgärtner ihrer Zeit. Zum Potsdamer UNESCO-Welterbe gehören unter anderem die Parkanlagen Sanssouci, Neuer Garten und Babelsberg mit ihren Schlössern, Schloss und Park Sacrow mit der Heilandskirche, die Russische Kolonie Alexandrowka, der Pfingstberg mit dem Belvedere und der Kaiserbahnhof am Wildpark.

Das historische Schloss Belvedere in Weimar | © © Gettyimages.com/Nikada
white path

Weimar, die Zweifach-Siegerin

Weimar erhielt gleich zwei Titel - zunächst einen Platz auf der Liste als „Das Bauhaus und seine Stätten in Weimar, Dessau und Bernau“ im Jahr 1996. Denn Weimar war der Gründungsort der Kunstschule Bauhaus im Jahre 1919, die Architektur und Design seither nachhaltig beein’usst hat. Nur zwei Jahre später wurde auch das „Klassische Weimar“ als Welterbe gelistet. Außergewöhnlich viele Denkmäler, Schlösser, etc. gibt es zu besichtigen. Keine Geringeren als die Herren Goethe und Schiller machten Weimar zu Ihrer letzten Wahlheimat - wenn das kein Gütesiegel ist.

Blick auf das Rathaus über der Regnitz und die Fachwerkarchitektur der Altstadt in Bamberg | © Gettyimages.com/kyolshin
white path

Altstadt von Bamberg

Die historische Altstadt von Bamberg wurde bereits 1993 von der UNESCO anerkannt. Ein Spaziergang durch die malerischen Gassen zum Kaiserdom mit seinen markanten vier Türmen lohnt sich bei jedem Besuch. Wer noch mehr Zeit hat, kann das Barockschloss in Würzburg oder Römische Baudenkmäler in Trier besichtigen.

Silhouette Dresden vor Wasser | © Frederik Schrader (DML-BY-NC)
white path

Dresden, das Aberkannte

Erst zweimal weltweit wurde ein bereits ernanntes Welterbe im Nachhinein offiziell von der UNESCO aberkannt. Zuletzt geschah dies im Jahre 2009 in Dresden. Nach nur fünf Jahren ist die Kulturlandschaft Dresdner Elbtal, die u.a. die Elbschlösser und die Dresdner Altstadt umfasste, wieder von der Liste gestrichen worden. Der Grund: Der umstrittene Bau der Waldschlößchenbrücke östlich des Stadtzentrums. Dadurch waren die Kriterien für die ursprüngliche Erfassung laut UNESCO-Gutachten nicht mehr erfüllt. Ein Besuch der Stand an der Elbe lohnt sich trotzdem!

Europas Metropolen

Junge Frau in hellgrüner, taillerter Steppjacke steht auf einer Grachtenbrücke in Amsterdam und blickt auf den Kanal | © Gettyimages.com/bortnikau
white-path

Amsterdam

Ein Spaziergang entlang der Grachten mit ihren berühmten Coffeeshops und kosmopolitischen Einwohnern - Sie werden diese Stadt lieben!

Blick auf die Stadt Bern an einem Sommerabend | © Gettyimages.com/Marcus Lindstrom
white-path

Bern

Die Berner Altstadt verzaubert besonders mit den vielen mittelalterlichen Gebäuden, Türmen und Brunnen.

Junge Frau, die auf dem Hauptplatz mit Rathaus in der Altstadt von Brüssel spazieren geht | © Gettyimages.com/RossHelen
white-path

Brüssel

In der belgischen Hauptstadt herrscht eine besondere Atmosphäre. Zum einem tragen dazu die zahlreichen Sehenswürdigkeiten wie das Atomium oder der Grand Place bei, zum anderen sind es die beeindruckenden Museen der Stadt. Gemütliche Cafés, Restaurants und trendige Boutiquen runden den Aufenthalt in der Stadt perfekt ab! In Brüssel finden Sie internationales Publikum, die Stadt ist voller Szenelokale und hippen Clubs.

Blick auf den Hafen von Kopenhagen | © Gettyimages.com/cinoby
white-path

Kopenhagen

Dänemarks Hauptstadt ist eine der Städte mit der höchsten Lebensqualität weltweit. Die größte Stadt Dänemarks liegt im Osten der Insel Seeland, welche die größte Insel der Ostsee darstellt. Mitten in der Innenstadt, direkt am Nyhavn, reiht sich Café an Café, hier lässt sich Ihre Städtereise in Kopenhagen in vollen Zügen genießen.

Der Big Ben Glockenturm und ein typischer Bus in London | © Gettyimages.com/LUNAMARINA
white-path

London

Kunst, Mode, Entertainment und leckere kulinarische Highlights bestimmen das alltägliche Geschehen und stellen die überwältigende Vielfalt Londons immer und überall unter Beweis.

Blick auf die Galleria Vittorio Emanuele in Mailand | © Gettyimages.com/ilfede
white-path

Mailand

Mit ihrem weltberühmten Dom sowie ihrem angesehenen Opernhaus ist die italienische Metropole bei Kultur- und Architekturliebhabern sehr beliebt.

Der Damm von Marseille mit Yachten und Booten im Alten Hafen  | © Gettyimages.com/Andrei Vasilev
white-path

Marseille

Die zweitgrößte Stadt Frankreichs besticht durch ihre Lage direkt am Mittelmeer. Bestaunen Sie während Ihrer Städtereise den Fang der Fischer am Morgen im alten Hafen, schlendern Sie durch die Gassen rund um den Hafen oder genießen Sie die mediterrane Küche Frankreichs.

Das angestrahlte Dante Alighieri Monument in Neapel bei Nacht | © Gettyimages.com/Leonid Andronov
white-path

Neapel

Als drittgrößte Stadt Italiens begeistert die Metropole vor allem mit ihrer beeindruckenden Lage zwischen Mittelmeer und Vesuv.

Menschen machen eine Bootsfahrt auf der Seine in Paris, Lastkähne und Bäume bei Sonnenuntergang. | © Gettyimages.com/AleksandarGeorgiev
white-path

Paris

Die französische Metropole lockt mit ihrem Charme Menschen aus aller Welt. Wer einmal in Paris war, möchte immer wieder kommen und am liebsten nie mehr gehen.

Junge Frauen stehen auf der Karlsbrücke und erkunden die Stadt mit Stadtplan in Prag. | © Gettyimages.com/kamisoka
white-path

Prag

Entdecken Sie auf Ihrer Städtereise nach Prag die geheimnisvollen Seiten der Metropole an der Moldau. Düstere Gassen, die mächtige gotische Architektur und das Erbe Franz Kafkas scheinen etwas Mystisches zu bergen.

Spanische Treppe und Kirche Trinita dei Monti in Rom | © Gettyimages/Vladislav Zolotov
white-path

Rom

Es gibt viele gute Gründe für eine Städtereise nach Rom: Die Vatikanstadt mit dem Petersdom, die Museen mit den Schätzen der griechischen und römischen Antike und die mittelalterlichen Kirchen. Aber auch die Gassen der Innenstadt laden zum Spaziergang vorbei an der berühmten Spanischen Treppe und dem Trevi-Brunnen ein. In einem der vielen kleinen Cafés der italienischen Hauptstadt können Sie das Dolce Vita bei einem Cappuccino hautnah erleben.

urlaub_niederlande_rotterdam | © © RudolfBalaskorudi1976@gmail.com/gettyimages.com
white-path

Rotterdam

Hier trifft eine beeindruckende Skyline auf maritimes Flair am Hafen.

Die Skyline des Zentrums von Warschau bei Tag. Auf der rechten Seite steht der Palast der Kultur und Wissenschaft, ein Beispiel stalinistischer Architektur aus den 1950er Jahren. | © Marcus Lindstrom/gettyimages.com
white-path

Warschau

Das untypische Zusammenspiel aus Geschichte und Zukunftsorientiertheit verleiht der Hauptstadt Polens ihren ganz eigenen unverwechselbaren Charme.

Blick vom Dach des Stephansdom auf die Skyline der Stadt Wien bei Sonnenschein | © Gettyimages.com/bluejayphoto
white-path

Wien

Wer einmal in der geschichtsträchtigen Stadt war, kommt immer wieder. Die Donau-Metropole versprüht unendlich viel Charme - nicht zuletzt durch den Wiener Schmäh ihrer Bürger und beeindruckt durch ihre imposanten Gebäude und verwinkelte Gassen.

 
Weitere Städte-Highlights in Europa entdecken

Blick auf den historischen Marktplatz und die Liebfrauenkathedrale im Stadtzentrum von Antwerpen, Flandern, Belgien | © Gettyimages.com/Vladislav Zolotov
white-path

Antwerpen

Die Hafen- und Kunststadt Antwerpen liegt im Norden von Flandern. Der Hafen zählt zu den größten Häfen Europas. Bereits im Mittelalter war Antwerpen eine bedeutende Handelsmetropole, heute ist sie immer noch weltweites Zentrum für den Diamantenhandel. Neben der großartigen Historie der Stadt, die sich in den Bauten und Museen niederschlägt, finden sich in Antwerpen auch zahlreiche modebewusste und junge Leute.

Panorama des Pont Saint-Bénézet und dem Fluss Rhone in Avignon | © Gettyimages.com/saiko3p
white-path

Avignon

Avignon, eine mittelgroße Universitätsstadt in der Provence, hat ein ganz besonderes Flair.

Rheinufer in Basel dominiert von der majestätischen Münsterkirche | © Gettyimages.com/trabantos
white-path

Basel

Mitten im Dreiländereck und am Wasser gelegen, ist Basel nicht nur eine der wichtigsten Wirtschaftsregionen der Schweiz, sondern vor allen das perfekte Urlaubsziel für einen entspannten Urlaub

Touristen aus aller Welt für die Piazza Maggiore mit der basilika San Pietrino und der Torre dell’Arengo | © Gettyimages.com/minoandriani
white-path

Bologna

In der Altstadt, welche eine der schönsten und besterhaltenen in Europa ist, befinden sich kilometerlange Arkadengänge, Cafés und Bars.

Stadtbild von Bordeaux, Frankreich, mit dem Turm der St.-Andreas-Kathedrale | © Gettyimages.com/marcociannarel
white-path

Bordeaux

Bordeaux begeistert mit einer Vielzahl an außergewöhnlichen und architektonisch spannenden Bauten. Besonders die Altstadt fasziniert Besucher und steht nicht ohne Grund seit 2007 auch unter dem Schutz des UNESCO-Weltkulturerbes.

Blick auf Bregenz und Bodensee von Pfänderbahn | © Gettyimages.com/Sjo
white-path

Bregenz

Die Stadt in Vorarlberg ist besonders für ihr kulturelles, aber auch sportliches Angebot bekannt.

Ein Ausflugsboot fährt auf dem Rozenhoedkai mit Blick auf den Belfried in Brügge. | © Gettyimages.com/ArtMarie
white-path

Brügge

Brügge befindet sich im Westen der Region Flandern und ist Bischofssitz der katholischen Kirche. Auch Brügge ist reich an Kultur und wurde 2004 zur Kulturhauptstadt ernannt. Der mittelalterliche Stadtkern Brügges bewahrt die Erinnerung und erzählt Geschichten von einer spannenden Vergangenheit. In den alten Häusern und engen Gassen fühlt man sich so, als wäre die Zeit im Mittelalter stehengeblieben. Die Altstadt wurde sogar im Jahr 2000 zum Weltkulturerbe erklärt!

Hafen von Cannes mit bunten Häusern und Schiffen bei Sonnenuntergang | © Gettyimages.com/StockByM
white-path

Cannes

Cannes – da denkt man sofort an den roten Teppich der Filmfestspiele.

Altstadt von Colmar mit Blick auf den Fluss Lauch und Blumen im Vordergrund | © Gettyimages.com/adisa
white-path

Colmar

Das Stadtbild ist von der gut erhaltenen Altstadt geprägt – Liebhaber von Fachwerkhäusern und kleinen Gassen sind hier genau richtig.

Blick auf das Parlament Burg Binnenhof in Den Haag | © Gettyimages.com/f11photo
white-path

Den Haag

Die Stadt Den Haag ist voller Möglichkeiten: ob Kultur und Sehenswürdigkeiten oder Strandspaziergang und Beachparty am nahegelegenen Strand im Badeort Scheveningen.

Blick auf die Dächer von Florenz | © Gettyimages.com/xbrchx
white-path

Florenz

Umgeben von Hügellandschaften und Weinbergen liegt Florenz im Herzen der Toskana und ist gleichzeitig Hauptstadt dieser Region.

Bootsanlegestelle in der historischen Altstadt von Gent in Flandern/Belgien | © Gettyimages.com/CHUNYIP WONG
white-path

Gent

Im Zentrum von Belgien gelegen ist Gent die Hauptstadt der Provinz Ostflandern. Die charmante Stadt begeistert Sie bei Ihrem Städtetrip mit Architektur und kulinarischen Leckereien und ist zudem umgeben von unendlich vielen Blumenfeldern, weshalb Gent auch als die "Blumenstadt" Belgiens bekannt ist.

Luftaufnahme des Hafens am Genfer Sees mit Fontäne Jet'Eau | © Gettyimages.com/sam74100
white-path

Genf

Liebevoll wird die Stadt „kleinste Metropole der Welt“ oder „Stadt des Friedens“ genannt, da sich hier der Hauptsitz des Roten Kreuzes befindet.

Klassischer Blick auf die historische Stadt Graz mit Hauptplatz und berühmtem Grazer Uhrturm | © Gettyimages.com/bluejayphoto
white-path

Graz

Die steirische Hauptstadt gilt mit ihren 40.000 Studenten nicht nur als Universitätsstadt, sondern auch als heimliche Kultur- und Genusshauptstadt Österreichs.

Hauptplatz mit Dreifaltigkeitssäule und Ignatiuskirche in Linz | © Gettyimages.com/SCStock
white-path

Linz

Linz verführt mit urbanem Lebensgefühl und spannender Kulturszene, macht neugierig auf Unbekanntes, eröffnet neue Perspektiven und verändert.

Die Kapellbrücke und die Jesuitenkirche prägen die Schönheit der Stadt und das prächtige Wahrzeichen, Luzern, Schweiz | © Gettyimages.com/jaczhou
white-path

Luzern

Für viele Touristen ist Luzern ein bedeutendes Ziel in der Schweiz, denn es liegt in unmittelbarer Nähe zum Vierwaldstättersee und den Alpen.

Blick von der Basilika Notre-Dame de Fourvière über die Stadt Lyon, aus der Vogelperspektive | © Gettyimages.com/ventdusud
white-path

Lyon

Mehr als 200 Sehenswürdigkeiten, insbesondere die seit 1998 zum Weltkulturerbe gehörende Altstadt, erzählen von Lyons 2.000 Jahre alter Geschichte und ziehen Sie in den magischen Bann der Stadt.

Blick auf die Porte du Peyrou und Palais de Justice in Montpellier bei gutem Wetter | © Gettyimages.com/Leonid Andronov
white-path

Montpellier

Das charmante Montpellier begeistert im Süden Frankreichs mit historischen Bauten, eindrucksvoller Natur und einer sehr lebendigen Kultur.

Luftbild von Apollo-Statue, die Place Massena, Nizza | © Gettyimages.com/iAlf
white-path

Nizza

Direkt an der wunderschönen Côte d’Azur gelegen begeistert die französische Stadt mit einer herrlichen Strandpromenade für ausgedehnte Spaziergänge, charmanten Märkten sowie individuellen Boutiquen.

Belebte Getreidegasse in Salzburg | © Gettyimages.com/4FR
white-path

Salzburg

Entdecken Sie auf Ihrer nächsten Städtereise die Geburtsstadt von Mozart. Die Altstadt mit ihren Gassen lädt mit vielen Cafés, Restaurants und Läden zum Bummeln ein.

Blick auf St. Moritz in der Schweiz | © Gettyimages.com/yuelan
white-path

Sankt Moritz

Neben Spitzengastronomie und Top-Hotels punktet der Ferienort mit Heilquellen und dem sonnigen Wetter.

Die Architektur von Straßburg mit Häuserfassaden aus Fachwerk  | © Gettyimages.com/SCStock
white-path

Straßburg

Besonders sehenswert ist in Straßburg das historische Zentrum der Stadt ("Grand-Ile"), das dank seiner vielfältigen und beeindruckenden Architektur von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde.

Blick auf die Fassaden eines Platzes von Toulouse | © Gettyimages.com/mick1980
white-path

Toulouse

Toulouse, die Hauptstadt der Region Midi-Pyrénées, liegt im Südwesten Frankreichs und ist besonders für seine zahlreichen rosafarbenen Hausdächer bekannt.

Ein Gondelfahrer paddelt in Richtung des Sonnenuntergangs auf dem großen Kanal von Venedig. Aufnahme von der Rialto-Brücke | © Gettyimages.com/JaCZhou
white-path

Venedig

Die historische Lagunenstadt lädt zu zahlreichen Erkundungstouren auf etwa 140 verschiedenen Inseln ein.

Frau Münsterkirche in Zürich | © © Gettyimages.com/SCStock
white-path

Zürich

Die Lebensqualität in Zürich ist kaum zu überbieten, denn die Lage am Zürichsee macht die von grünen Hügeln umgebene Stadt einzigartig.

Ameropa Städtereise: Mit der Bahn Deutschland entdecken

Eine Städtereise mit der Bahn ist nicht nur klimafreundlich, sondern auch äußerst bequem. Nicht hinter dem Steuer sitzen zu müssen und während der Fahrt Städte, Dörfer und Natur zu entdecken, ist ein entspannter Einstieg in einen schönen Urlaub. Kleine und große Städte des Landes sind sehr gut mit der Bahn erreichbar und bieten schöne Ziele für eine Städtereise in Deutschland. So können Sie neben den großen Metropolen wie Hamburg, Berlin oder Köln auch Kleinstädte, zum Beispiel das am Bodensee gelegene Lindau auf Ihrer Bahnreise entdecken.

Ausflugtipps von der Stadt in die Natur

Lassen Sie den Trubel der Stadt hinter sich und unternehmen Sie einen entspannenden Ausflug in die nahegelegene Natur. Erleben Sie Berge, Seen und Höhlen bei Wanderungen, Spaziergängen und Badeausflügen von einer ganz neuen Seite. Erkunden Sie umweltbewusst die Umgebung mit dem Rad oder den öffentlichen Verkehrsmitteln. 

Inspirationen und Ausflugsziele finden Sie in unserem Städtemagalog.

Zum Magalog

Unsere Ameropa-Playlist auf Spotify:

Tauchen Sie ein in die Vielfalt der europäischen Metropolen und lassen Sie sich von den vielfältigen Klängen inspirieren, die das urbane Leben rund um Deutschland und ganz Europa beleben!

Von den eleganten Boulevards von Paris bis zu den engen Gassen von Florenz - diese Playlist fängt die Vielfalt und Energie des Stadtlebens in ganz Europa ein. Egal, ob Sie historische Sehenswürdigkeiten erkunden, lokale Köstlichkeiten probieren oder das aufregende Nachtleben erleben möchten - diese Playlist wird der perfekte Begleiter für Ihre Abenteuern, während Sie die faszinierendsten Städte Europas auf eine völlig neue Art und Weise erleben!

Direket zu Spotify
Blick auf die Dächer von Florenz | © Gettyimages.com/xbrchx

Ameropa Reise-Newsletter
Reisetipps abonnieren & von Vorteilen profitieren!

50 €-Gutschein

erhalten!

Jetzt anmelden und Vorteile sichern!
Eine Hand hält eine durchsichtige Weltkugel vor einem Sonnenuntergang am Strand | © © Gettyimages.com/jaminwell

Unsere Blogbeiträge über Städtereisen