Städtereise Warschau

In Kürze finden Sie hier wieder zahlreiche Angebote

Städtereise Warschau: Zwischen Tradition und Moderne

In Warschau reihen sich historische Bauten, Häuserblocks aus der Sowjetzeit und moderne Wolkenkratzer aneinander. Das untypische Zusammenspiel aus Geschichte und Zukunftsorientiertheit verleiht der Hauptstadt Polens ihren ganz eigenen unverwechselbaren Charme. Neben einem großen kulturellen Angebot, überzeugt die Stadt auch mit ihren vielen Grünflächen und Veranstaltungen. Lassen Sie sich bei Ihrer Städtereise von der Dynamik und Vielfältigkeit Warschaus in den Bann ziehen!

Ihre Vorteile bei Ameropa:

  • Große Auswahl an Hotels in Warschau zu günstigen Preisen
  • Auf Wunsch sind vielfältige Aktivitäten zubuchbar

 

Warschau auf einen Blick

Warschau - © Tomasz Matuszewski fotorince.pl / Fotolia.com

Highlights und Sehenswürdigkeiten bei Ihrer Städtereise

  • Die Altstadt
  • Der Königsweg und das Königsschloss
  • Der königliche Łazienki-Park
  • Der Kulturpalast
  • Die zahlreichen Museen der Stadt
  • Die Weichsel
  • Das polnische Essen

Warschau entdecken und erleben

© Marcus Lindstrom / gettyimages.com

Die größte Stadt Polens, die auch zugleich die Hauptstadt des EU-Staates ist, verbindet Tradition und Moderne, wie kaum eine andere Stadt.

Warschau überzeugt sowohl mit einer tiefverankerten Tradition, als auch mit modernen Hochhäusern und einem jugendlichen Flair. Die Geschichte der Stadt lässt sich vor allem in den vielen Museen, wie dem Nationalmuseum oder dem Museum der Geschichte der polnischen Juden wiederfinden. Aber auch die Altstadt und zahlreiche historische Bauten, wie das Königsschloss wurden wieder vollständig rekonstruiert, sodass die Tradition der Stadt unverkennbar bleibt.

Neben den traditionellen und kulturellen Highlights hat die Stadt an der Weichsel noch viel mehr zu bieten: Zahlreiche Parks und Grünflächen laden, ebenso wie der Weichsel-Boulevard zum Verweilen und Entspannen ein. Die vielen Shopping-Möglichkeiten in der Stadt und die malerische Altstadt sind hingegen ideal zum Entlangschlendern und Bummeln.

Aber auch die polnische Küche kann sich sehen lassen. Ob Piroggen oder Sernik (polnischer Käsekuchen) - von herzhaft bis süß ist hier alles dabei, sodass garantiert jeder etwas für seinen Geschmack finden kann.

Top Sehenswürdigkeiten in Warschau

Events & Veranstaltungen in Warschau

Choplin Konzerte im Łazienki-Park

Im Sommer finden jeden Sonntag Chopin-Konzerte im Łazienki-Park statt. Der Eintritt ist kostenfrei und die vielen Besucher in Kombination mit dem königlichen Park sorgen für eine einzigartige Stimmung. Der Park ist von Mai bis September in ein sonntägliches Chopin-Flair getaucht. Lassen Sie sich von der Stimmung mitreisen und genießen Sie dabei einen unvergesslichen Nachmittag unter freiem Himmel!

In Warschau sind neben den Chopin-Konzerte viele weitere Denkmäler dem polnischen Pianisten gewidmet, der einen Großteil seiner Lebenszeit in Warschau verbrachte. Neben dem Chopin-Haus und einem ihm gewidmeten Museum befindet sich im Łazienki-Park das Chopin-Denkmal, an welchem auch die Konzerte stattfinden.

Winter in Warschau

Im Winter ist Warschau in ein Meer aus Farben und Lichtern getaucht. In der ganzen Stadt befinden sich bunte Dekorationen und beleuchtete Figuren, die ein einzigartiges Flair schaffen. Besonders sehenswert zu dieser Zeit sind der Königsweg und der Schlossplatz - an Letzterem befindet sich ein 30 Meter hoher Weihnachtsbaum. Besuchen Sie im Winter auch den königlichen Lichtergarten an der Residenz Wilanów. Der Park ist vor der Kulisse des Schlosses in ein weihnachtliches Licht getaucht, sodass ein ganz besonderer Anblick entsteht.

Warschau im Winter erzeugt eine unverwechselbare weihnachtliche Stimmung, wobei natürlich auch ein Weihnachtsmarkt nicht fehlen darf. In Warschau befinden sich an vielen Stellen kleine Weihnachtsmärkte, die zum schlemmen, einkaufen und staunen einladen. Der traditionelle Weihnachtsmarkt befindet sich entlang der Stadtmauer in der Altstadt. Lassen Sie sich von einem Winter in Warschau verzaubern!