Bodensee-Radreisen

Entdecken Sie die Region um den Bodensee

Mit dem Rad durch Deutschland, Österreich und die Schweiz

Umranden Sie den Bodensee doch mit einer Radreise. Die Reise wird auf jeden Fall ein Erlebnis.

Unsere Touren am Bodensee:

  • Bodensee Preisknüllertour: 8-tägige individuelle Radreise ab/bis Salem
  • Rund um den Bodensee: 8-tägige individuelle Radreise ab/bis Friedrichshafen

Bodensee Preisknüllertour

Radfahrer Bodensee

8-tägige individuelle Radreise ab/bis Salem

Entlang des Bodensee-Radwegs gibt es für jeden etwas zu entdecken. Zahlreiche Burgen und Schlösser, verschiedene Museen, wunderschöne Inseln und Naturschauspiele säumen den Weg, machen Sie einen Spaziergang über die Blumeninsel Mainau oder besuchen Sie das Zeppelin Museum in Friedrichshafen. Oder Sie genießen eine Pause am Ufer des Sees mit dem Panorama der Alpen vor Augen.

Start/Ziel: Salem
Länge: ca. 297 - 305 km
Tagesetappen: ca. 38 - 58 km
Streckenprofil: asphaltiert, großteils verkehrsfrei. Ebener Verlauf, im Bereich des Untersees mit kleineren Steigungen. Der Bodensee- Radweg verläuft teils neben Uferstraßen, teils direkt am Seeufer und ist gut beschildert.

Programm:

1. Tag: Individuelle Anreise nach Salem (D).Ausgabe der Routenunterlagen und Mieträder (sofern gebucht).

2. Tag: Friedrichshafen (D), (ca. 48 km). Möglichkeit zur Besichtigung des Schloss Salem. Radtour entlang des deutschen Bodenseeufers, vorbei an Meersburg  (Schloss, malerisches Ortsbild) und durch die Weingärten sehr schön nach Fischbach und in die Zeppelinstadt Friedrichshafen.

3. Tag: Staad/Rorschach (CH) (ca. 58/50 km). Entlang des Bodenseeradweges radeln Sie vorbei an Wasserburg und Lindau nach Bregenz. Anschließend geht es  weiter durch das Naturschutzgebiet Rheinspitz nach Staad bzw. Rorschach.

4. Tag: Kreuzlingen/Konstanz (D/CH) (ca. 38 km). Heute radeln Sie entlang des Schweizer Ufers vorbei an Arbon und Romanshorn nach Kreuzlingen/Konstanz.

5. Tag: Kreuzlilngen/Konstanz – Untersee/Singen/Rielasingen (D)(ca. 49 km). Am Bodensee-Radweg, sehr schön am „Unter See“ vorbei über Gottlieben und Berlingen nach Stein am Rhein. Anschließend geht es weiter am Rhein über Ramsen nach Singen.

6. Tag: Rheinfall (ca. 54 km). Radtour über Gailingen immer entlang des Rheinufers nach Büsingen direkt nach Schaffhausen (Kastell Munot) und weiter zum  Rheinfall. Anschließend radeln Sie am Schweizer Ufer zurück. Übernachtung wie am Vortag.

7. Tag: Singen - Salem (D)(ca. 58 km). Von Singen radeln Sie über Radolfzell, entlang des Gnadensees vorbei an der Klosterinsel Reichenau.  (Besichtigungsmöglichkeit – Inselrundfahrt zusätzlich ca. 14 km). Sie radeln weiter zur Insel Mainau – Besichtigungsmöglichkeit (zahlbar vor Ort, ca. 21 € p.P.) und nach Wallhausen. Per Fähre geht es dann nach Überlingen und von dort per Rad nach Salem.

8. Tag: Individuelle Rückreise.

So wohnen Sie:

Gute Mittelklassehotels der 3-Sterne Kategorie. Alle Zimmer mit Bad oder Dusche, WC. Bei Buchung von Halbpension Abendessen zum Teil außer Haus.

Leistungen:

  • 7 Übernachtungen/Frühstück
  • Fähre Wallhausen – Überlingen inkl. Rad
  • Gepäcktransfer ab/bis Salem
  • 7-Tage-Service-Telefon
  • Karten- und Informationsmaterial

ab 455 € pro Person

Rund um den Bodensee

Fahrradtour Bodensee - © foto@bopicture.de

8-tägige individuelle Radreise ab/bis Friedrichshafen

Start/Ziel: Friedrichshafen
Länge: ca. 286 - 312 km
Tagesetappen: ca. 35 - 69 km
Streckenprofil: Asphaltierte und großteils verkehrsfreie Radwege. Ebener Verlauf, im Bereich des Untersees mit kleineren, unbedeutenderen Steigungen. Der  Bodensee-Radweg verläuft teils neben Uferstraßen, teils direkt am Seeufer und ist gut beschildert.

Programm:

1. Tag: Anreise nach Friedrichshafen (D). Ausgabe der Räder und Infomaterial. Individuelle Besichtigung der Zeppelinstadt.

2. Tag: Friedrichshafen – Bregenz (A), (ca. 35 km). Radtour vorbei am Ferienort Langenargen und Lindau in die Festspielstadt Bregenz.

3. Tag: Bregenz – Arbon/Horn bzw. Güttingen (CH), (ca. 39-59 km). Heute radeln Sie entlang des Bodensees nach Arbon/Horn (39 km) bzw. Güttingen (59 km).

4. Tag: Arbon/Horn bzw. Güttingen – Stein am Rhein/Singen/Rielasingen (D), (ca. 40-69 km). Vorbei an Romanshorn – größter Seehafen der Schweiz – radeln Sie entlang des Untersees nach Stein am Rhein und weiter nach Singen bzw. Rielasingen.

5. Tag: Rheinfall – Schaffhausen (CH-D), (ca. 56 km). Radtour ins mittelalterliche Schaffhausen und weiter zu Europas größtem Wasserfall – dem Rheinfall. Übernachtung wie am Vortag.

6. Tag: Stein am Rhein/Singen/Rielasingen – Konstanz/Kreuzlingen (D), (ca. 46 km Rad). Durch das Naturschutzgebiet Radolfzeller Moos und Wollmatinger Ried führt die heutige Tour zur Klosterinsel Reichenau und weiter in die Konzilstadt Konstanz/Kreuzlingen.

7. Tag: Konstanz/Kreuzlingen – Friedrichshafen (D), (ca. 47 km). Radtour zur Blumeninsel Mainau (indiv. Besichtigung, ca 21 € p.P., zahlbar vor Ort) und weiter nach Wallhausen. Per Bodenseefähre fahren Sie nach Überlingen und radeln anschließend über Meersburg und Immenstadt nach Friedrichshafen.

8. Tag: Individuelle Rückreise.

So wohnen Sie:

632150 Kat. C: Gasthöfe und Pensionen der 3-Sterne Kategorie am Bodensee. Die Unterbringung kann ggf. auch in Nachbarorten erfolgen.
632151 Kat. B: 3- und 4-Sterne-Hotels
632152 Kat. A: 4-Sterne Hotels, 1x 3-Sterne.
Beispiele für Kat. A:
Friedrichshafen: z.B. Hotel Buchhornerhof,
Bregenz: z.B. Hotel Weißes Kreuz, Horn: z.B.
Hotel Bad Horn, Stein/Rhein: z.B. Hotel Rheinfels
oder Hotel Holiday Inn. Konstanz: z.B.
4-Sterne Hotel Halm
Alle Zimmer mit Bad oder Dusche, WC. Bei Buchung von Halbpension Abendessen zum Teil außer Haus.
Verlängerungsnächte buchbar in Friedrichshafen (DZ1) und Bregenz (DZ2)

Leistungen:

  • 7 Übernachtungen/Frühstück in der gebuchten Kategorie
  • Gepäcktransfer ab/bis Friedrichshafen
  • Fährfahrt Wallhausen – Überlingen inkl. Rad
  • 7 Tage-Service-Telefon
  • Karten- und Informationsmaterial
  • Satteltaschenverleih

ab 488 € pro Person

Gerne beraten wir Sie nach Ihren Wünschen. Bitte kontaktieren Sie uns:


Ich bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen personenbezogenen Daten durch Ameropa-Reisen GmbH zu Werbezwecken für Reiseangebote, Aktionen und weitere interessante Themen per E-Mail genutzt werden dürfen. Mir ist bewusst, dass meine personenbezogenen Daten von Ameropa-Reisen GmbH für die Vertragsdurchführung, zur Kundeninformation und kundengerechten Gestaltung der Reiseangebote gespeichert, verarbeitet und innerhalb des DB-Konzerns übertragen und zu den genannten Zwecken genutzt werden. Ihre eingegebenen Daten werden aus Sicherheitsgründen verschlüsselt übertragen. Die Daten sind gemäß Bundesdatenschutzgesetz gegen missbräuchliche Verwendung geschützt. Die Hinweise zum Datenschutz habe ich gelesen und akzeptiere diese.
* Pflichtfelder bitte ausfüllen.

Weitere Informationen und Preise

Ihr Kontakt bei Buchungsfragen

Sprechblasen

06172 109-777

Es gelten die Verbindungspreise Ihres Telefonanbieters.

Mo. - Fr. 8.30 - 20.00 Uhr
        Sa. 9.00 - 16.00 Uhr

Wenn Sie Ihre Fragen direkt per E-Mail an uns richten möchten, nutzen Sie bitte unser Kontaktformular.

Zum Kontaktformular