Leipzig – die Musikmetropole Sachsens

Leipzig –
entdecken Sie die sächsische Metropole!

Jetzt buchen: 1 Ü/F in Leipzig ab 28 €

Leipzig - erkunden Sie die sächsische Messestadt!

Schon Bach und Mendelssohn-Bartholdy waren begeistert von Ihrer Stadt. Neben Musik hat die Stadt aber noch sehr viel mehr zu bieten. Ein buntes Nachtleben mit guten Restaurants, Bars und Kneipen lädt ebenso ein, wie die vielfältigen Museen und kulturellen Highlights der Stadt. Schlendern Sie vorbei am Marktplatz, der Thomaskirche und den historischen Gebäuden der Innenstadt und erkunden Sie die wechselvolle Geschichte der Stadt. Das imposante Völkerschlachtdenkmal wird Sie beeindrucken und im Zoo können Sie den beeindruckenden Artenreichtum erleben. Folgen Sie dem Ruf der Leipziger Freiheit und entdecken Sie die sächsische Metropole auf einer Städtereise.

Dank Ameropa.de schon ab 75 €* Leipzig erleben! Wir bieten Ihnen:

  • Große Auswahl an Hotels in Leipzig
  • Immer den günstigsten Bahnpreis: ab 17,90 €* pro Person & Strecke nach Leipzig
  • Auf Wunsch vielseitige Aktivitäten zubuchbar
  • Reiseunterlagen sofort ausdrucken

* Stand der Preise: März 2018. Zwischenverkauf vorbehalten.

Erlebnis in Leipzig direkt dazu buchen

Machen Sie mehr aus Ihrer Reise

Sie wünschen sich einen stressfreien Urlaub, der etwas ganz besonderes wird? Dann finden Sie hier genau das richtig. Sie möchten nach Ihrer Buchung noch ein Musical hinzubuchen – kein Problem.

Ob Shows und Events, Eintrittskarten für verschiedenste Attraktionen und Freizeitparks oder einfach eine CityCard, lassen Sie sich von unserem Angebot inspirieren.

Jetzt Erlebnis buchen

Ameropa #Lieblingsstadt

Leipzig

Entdecken Sie die geschichtsträchtige Metropole Leipzig mit ihrem ganz besonderen Charme. Neben historischen und ebenso kulturellen Highlights lernen Sie in unserem Leipzig Video ganz besondere Ecken der Stadt kennen. Aber sehen Sie selbst im Video!

Top Sehenswürdigkeiten in Leipzig

Die Highlights von Leipzig auf einen Blick

1 / 5

Nikolaikirche mit Friedenssäule

Wie so viele Gebäude in Leipzig besticht auch die Nikolaikirche aus dem 12. Jahrhundert mit einer einmaligen Architektur. Neben einem Besuch im Gottesdienst haben interessierte Besucher die Möglichkeit, an einer Themenführung teilzunehmen oder eine Veranstaltung mit Kirchenmusik zu besuchen.

Augustusplatz

Dieser große Platz im Leipziger Stadtzentrum ist gesäumt von Bauwerken aus verschiedenen Jahrzehnten. Bekannte Beispiele dafür sind das Gewandhaus oder die Oper. Außerdem bietet er Platz für regelmäßige Veranstaltungen unter freiem Himmel.

Burgplatz und Neues Rathaus

Am Rand des Burgplatzes ragt das Neue Rathaus empor. Es ist seit Anfang des letzten Jahrhunderts Sitz der Stadtverwaltung und gehört zu den berühmtesten Rathäusern des Landes. Bei Führungen durch das Neue Rathaus haben Sie auch die Möglichkeit, vom Turm aus über die Dächer Leipzigs zu blicken. Dieser Rathausturm ist mit einer Höhe von beinahe 115 Metern der höchste Rathausturm Deutschlands.

Leipziger Oper

Das Leipziger Opernhaus am Augustusplatz steht unter Denkmalschutz - und das aus gutem Grund. Es ist in so vielerlei Hinsicht besonders und einzigartig, dass es als Gesamtkunstwerk betrachtet wird. Als besondere technische Highlights gelten die Lichttechnik und die hervorragende Akustik im Zuschauerraum. Das gesamte Jahr über können Sie hier Ballettdarbietungen, Opern und sogar Komödien anschauen.

Johann Sebastian Bach-Denkmal

Dieses Denkmal zeigt den weltbekannten Komponisten vor einer Orgel mit einem Notenblatt in der Hand. Es steht direkt vor der Thomaskirche, in der Bach begraben liegt. Der Komponist verbrachte sieben jahre seines Lebens in Leipzig.

Musikstadt Leipzig

Denkmal Leipzig - © mije shots/Fotolia.com

Leipzig genießt mit seinem renommierten Gewandhausorchester einen hervorragenden Ruf. Großansiedlungen namhafter Automobilbauer, die Leipziger Strombörse und das Bundesverwaltungsgericht unterstreichen Leipzigs deutschlandweite Bedeutung.

Die Lage an der Kreuzung wichtiger Handelsstraßen begründete den internationalen Ruf von "Klein Paris", wie sich Leipzig mit einem Augenzwinkern gern selbst betitelt. Heute gibt sich die Stadt mit dem unvergleichlichen Flair lebendiger denn je, verführt mit einer wahrlich fußgängerfreundlichen, überschaubaren Innenstadt mit ihren Passagen und Durchgangshöfen zu Einkaufserlebnissen, begeistert durch Reichtum an sehenswerten Museen und Sammlungen und fasziniert nicht zuletzt durch ihr interessantes Nachtleben.

Tipp: Besuchen Sie "Auerbachs Keller", die zweitälteste Gaststätte Leipzigs, die durch Goethes Drama "Faust" weltweit Bekanntheit erlangte.

 

Gewandhaus Leipzig
Seit 250 Jahren wird in Leipzig klassische Musik gepflegt und entwickelt und sowohl das Gewandhausorchester als auch das Gewandhaus selbst wurden weltberühmt. Das Orchester spielt in den Vorstellungen des Opernhauses und bei den Aufführungen der Bach-Kantaten gemeinsam mit dem Thomaschor in der Thomaskirche.

Oper Leipzig
Die Oper besteht aus Oper, Musikalischer Komödie und Leipziger Ballett und ist die drittälteste bürgerliche Musiktheaterbühne in Europa. Bedeutende Solisten, das Gewandhausorchester, ein ausgezeichneter Chor und das Ballett begeistern ein internationales Publikum und tragen maßgeblich zur Bekanntheit bei.

Panometer Leipzig
Aus Panorama und Gasometer wurde Panometer: Hinter der Klinkerfassade eines umgebauten Gasspeichers wird mit "AMAZONIEN" das derzeit weltgrößte Panoramagemälde präsentiert. Lassen Sie sich von dem 360°-Panoramagemälde in die Welt des brasilianischen Regenwaldes entführen.

Stadt der Wende und des Wandels
Leipzig war der Ausgangspunkt der friedlichen Revolution 1989. Von hier verbreitete sie sich über die gesamte Deutsche Demokratische Republik. Erkunden Sie die Originalschauplätze Augustusplatz, Nikolaikirche, Museum in der "Runden Ecke" und den Promenadenring.

Völkerschlachtsdenkmal
Das Denkmal wurde an historischer Stätte zum 100-jährigen Jahrestag der Völkerschlacht errichtet. Vom 16. bis 19. Oktober 1813 kämpften die Truppen von Napoleon gegen die Truppen der Schweden, Österreicher, Preußen und Russen und unterlagen diesen. 500 Stufen führen zur Aussichtsplattform in 91 m Höhe. Genießen Sie den Blick vom größten Denkmalbau in Europa und entdecken Sie die vielen Statuen und Reliefs, die die Silhouette zieren.

Weitere Reiseziele

*19,90 € Sparpreis - 10% Dazubucher-Rabatt = Bahnfahrt ab 17,90 €: Der 10% Dazubucher-Rabatt ist gültig für Buchungen ab 1. August 2017. Der Rabatt in Höhe von 10% gilt auf den nationalen Sparpreis, Sparpreis Aktion und nur bei Buchung von Hotel+Bahn im Paket. Für Flexpreise, RIT-Fahrkarten oder den Sparpreis Europa wird kein Rabatt gewährt. Der rabattierte Fahrkartenpreis wird direkt bei der Buchung angezeigt. Dieses Angebot ist nicht mit weiteren Aktionen/Rabatten (z. B. BahnCard und Rabatt-Gutscheine) kombinierbar. Der Rabatt gilt nur bei Neubuchung und kann nicht bei bereits gebuchten Reisen genutzt werden.