Porto und Dourotal im Presidential Train

Portugal

4-tägige Luxuszug-Reise ab/bis Porto

Einzigartige Highlights Ihrer Reise

Presidential Train

Diese besondere Kurzreise erschließt Ihnen den Zauber einer der derzeit angesagtesten Städte Europas und eines der spektakulärsten Weinanbaugebiete der Welt auf gleichermaßen luxuriöse wie ungewöhnliche Art. Sie übernachten im stilvollen œ5-Sterne-Hotel Infante de Sagres, einem Mitglied der „Small Leading Hotels of the World“ mitten im Zentrum von Porto, und genießen als Höhepunkt Ihres Aufenthalts eine nostalgische Panorama-Zugfahrt mit dem historischen „Präsidenten-Zug“ ins UNESCO-geschützte Obere Dourotal – inklusive Gourmet-Verköstigung an Bord und exklusivem Besuch einer der renommiertesten Portwein-Quintas.

  • Tageszugfahrt im Presidential Train ins Obere Dourotal zum Weingut der Quinta do Vesúvio – dieses Reiseerlebnis wurde mit dem „Best Public Event in the World“ Award ausgezeichnet
  • Spannende Reise-Kombination aus Luxuszug-und Luxushotel mit kulinarischen Höhepunkten

p. P. ab 1.395 €

Anreise mittwochs und donnerstags vom 2.9.-1.11.2020
Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen (nur Erwachsene)

Ihr Reiseverlauf

Presidential Train

1. Tag: Anreise nach Porto in Eigenregie. Transfer zum Hotel. Am ersten Abend wird Ihnen im neuen Hotelrestaurant „Vogue Café“ mit feinster Fusionsküche auf Basis regionaler Spezialitäten ein 3-Gänge-Menü serviert.

2. Tag: Porto (F). Vormittags lernen Sie im Rahmen einer ausgiebigen, privaten Stadtrundfahrt per Mercedes-Limousine mit englischsprechendem Fahrer die wichtigsten Sehenswürdigkeiten Portos kennen. Dazu zählen u. a. der Prachtboulevard Avenida dos Aliados, das UNESCO-geschützte Altstadtviertel Ribeira am Flussufer und die direkt gegenüberliegenden Cais de Gaia, wo die berühmten Portweinkellereien ihren Sitz haben. Die Fahrt dauert ca. “4 Stunden. Sie werden an Ihrem Hotel abgeholt und auch wieder dorthin zurück gefahren.

3. Tag: Fahrt mit dem Presidential Train (F/M). Finden Sie sich um 11.15œ Uhr am Bahnhof São Bento ein, nur wenige Gehminuten vom Hotel entfernt, wo um 11.50 Uhr Ihre Zugfahrt mit dem Presidential Train ins Obere Dourotal startet. Gegen 15.30 Uhr erreichen Sie das Weingut der Quinta do Vesúvio, das Ihnen eine exklusive Besichtigung samt Portweinproben gewährt. Die Geschichte des Anwesens reicht bis ins Jahr œ1565œ zurück, wenn gleich seine Blütezeit erst im 19. Jh. begann. Die Quinta do Vesúvio, deren Ländereien sich über  31 Täler und sieben Berge (der höchste davon mit “496 m und fantastischem Fernblick) erstreckt, zählt zu den Vorzeige-Weingütern des Dourotals schlechthin. Um 18.00 Uhr treten Sie die Rückfahrt an und treten gegen 21.30 Uhr wieder am Bahnhof São Bento in Porto ein.

4Œ. Tag: Rückreise (F). Transfer zum Flughafen Porto und Rückflug oder individuelle Verlängerung.

Programmänderungen vorbehalten.
F=Frühstück, M=Mittagessen

Ihre Inklusivleistungen

Hotel Infante de Sagres

Gut zu wissen:

  • Nicht inklusive: Transfer vom Hotel Infante de Sagres zum Bahnhof Sao Bento (“œ450 m).
  • Flüge ab/bis Deutschland auf Anfrage zubuchbar.

So wohnen Sie:

Hotel Infante de Sagres in Porto: Hier logieren Sie in einem der elegantesten Häuser der Stadt, das nach aufwendiger Renovierung im Frühjahr 2018 wiedereröffnet wurde. Das Mitglied der „Small Luxury Hotels of the World“ liegt nur wenige Gehminuten westlich des Zentrumsplatzes Praça da Liberdade und der Prachtstraße Avenida dos Aliados. Dabei ist das Hotel selbst mit seinem nostalgisch-luxuriösen Charme schon eine kleine Sehenswürdigkeit für sich. Herrschaftliche Salons erstrahlen in der Noblesse längst vergangener Tage. Die Gediegenheit des Ambientes setzt sich in der Einrichtung der 70 Gästezimmer fort. Und das reichhaltige Frühstücksbuffet können Sie nicht nur im First-Class-Restaurant „Boca do Lobo“, sondern bei gutem Wetter auch im zauberhaften Innenhof genießen. Ihre Superior-Zimmer (24“ qm) sind ausgestattet mit Klimaanlage/Heizung, Kabel-TV, Telefon, WLAN (ohne Gebühr), Minibar, Safe, Bad oder Dusche/WC.

Inklusivleistungen:

  • 3 Nächte im Hotel Infante de Sagres
  • Fahrt im Presidential Train inklusive Gourmet-Mittagessen mit begleitenden Weinen
  • Besuch des Weinguts Quinta do Vesúvio mit Weinprobe, Five o’clock Tea und Gebäck- und Spirituosen-Spezialitäten mit Live-Musik
  • Private Stadtrundfahrt in Porto mit englischsprechendem Guide
  • Taxitransfers: Flughafen Porto – Hotel Infante de Sagres – Flughafen Porto
  • Reisedokumentation
Gerne beraten wir Sie nach Ihren Wünschen. Bitte kontaktieren Sie uns:


Mir ist bewusst, dass meine personenbezogenen Daten von Ameropa-Reisen GmbH für die Vertragsdurchführung, zur Kundeninformation und kundengerechten Gestaltung der Reiseangebote gespeichert, verarbeitet und innerhalb des DB-Konzerns übertragen und zu den genannten Zwecken genutzt werden. Ihre eingegebenen Daten werden aus Sicherheitsgründen verschlüsselt übertragen. Die Daten sind gemäß Bundesdatenschutzgesetz gegen missbräuchliche Verwendung geschützt. Die Hinweise zum Datenschutz habe ich gelesen und akzeptiere diese.

Ich bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen personenbezogenen Daten durch Ameropa-Reisen GmbH zu Werbezwecken für Reiseangebote, Aktionen und weitere interessante Themen per E-Mail genutzt werden dürfen.
* Pflichtfelder bitte ausfüllen.