Norwegen im Winter

Norwegen im Winter

9-tägige individuelle Bahn-und Schiffsreise

Einzigartige Highlights Ihrer Reise

Auf dieser Reise erleben Sie den Winter in seinen schönsten Farben und Formen. Die Landschaft ist tief verschneit und die kleinen Dörfer und Städte leuchten wie Edelsteine an der Küste.

  • Wintererlebnis Norwegen – erleben Sie mit etwas Glück spektakuläre Nordlichter
  • Tagesfahrten mit einem Schiff der Hurtigruten und Fahrten mit der Rørosbahn und der Nordlandsbahn
  • Höhepunkte: Oslo, Røros, Trondheim
  • Vielfältiges Winterprogramm vor Ort

ab 1.668 € p. P.

Ihr Reiseverlauf

Norwegen Huskys im Winter - ©Travel-Traders

1. Tag: Anreise in Eigenregie nach Oslo. Übernachtung in Oslo.

2. Tag: Oslo – Røros (F). Heute fahren Sie mit der Bahn in nördlicher Richtung am Mjøsa-See entlang nach Hamar. Hier steigen Sie um und fahren mit der Rørosbahn nach Røros.

3. Tag: Røros (F). Sie können die Natur und die Bergwerksstadt einfach in Ruhe genießen oder an einer der Aktivitäten teilnehmen, die hier angeboten werden: Hundeschlittenfahrt, Motorschlittenfahrt, gemütliche Pferdekutschenfahrt, Besuch einer Rentierfarm, „Localfoodsafari“ oder Biertasting (nicht inklusive).

4. Tag: Røros – Trondheim (F). Weiterfahrt mit der Bahn in die historische Hauptstadt Trondheim.

5. Tag: Trondheim – Bodø (F). Bahnfahrt auf der Nordlandsbahn zwischen Trondheim und Bodø. Sie fahren am Trondheimfjord vorbei, über die schönen Berge Korgenfjellet u. Saltfjellet und vorbei an 4 Nationalparks. Ankunft in Bodø.

6. Tag: Bodø – Svolvaer (F). Den Vormittag können Sie in Bodø verbringen. Hier empfehlen wir einen Besuch im Norwegischen Aviation Museum. Am Nachmittag erwartet Sie die Fahrt mit einem der Hurtigruten Schiffe von Bodø nach Svolvær. Mit etwas Glück können Sie an Bord schon das Nordlicht sehen. Ankunft in Svolvær.

7. Tag: Svolvaer (F). Heute erleben Sie die Lofoten Inseln entsprechend Ihren eigenen Wünschen.

8. Tag: Svolvær – Harstad (F). Mit einem Linienbus fahren Sie von Svolvær nach Harstad und können unterwegs die herrliche Natur der Lofoten und die Vesterålen Inseln beobachten.

9. Tag: Harstad – Tromsø – Rückreise (F). Mit dem Hurtigruten-Postschiff fahren Sie am frühen Morgen nach Tromsø (Ankunft nachmittags). Individuelle Abreise.

Programmänderungen vorbehalten.

(F) = Frühstück

So wohnen Sie

Verschneites Winterdorf in Norwegen - ©Travel Traders

Im Hotel: 8 Nächte in Hotels der guten und gehobenen Mittelklasse (landestypisch). Alle Zimmer mit Bad oder Dusche, WC.

Zum Beispiel: Comfort Hotel Børsparken Oslo, Røros Hotel, Comfort Hotel Trondheim, Comfort Hotel Grand Bodø, Thotel Hotel Svolvær, Thon Hotel Harstad.

Hurtigruten-Schiff: 2 Tagesfahrten mit einem Hurtigruten-Schiff. Diese verfügen in der Regel über Restaurant, Salon, Bar und Sonnendeck; teilweise mit Panoramasalon und Café.

Ihre Inklusiv-Leistungen im Überblick

Schlittenfahrt in Norwegen - © MortenBrun
  • 8 Nächte/Frühstück (=F) in Hotels laut Programm
  • Schiffs- und Busfahrten laut Programm
  • Alle Bahnfahrten 2. Klasse laut Programm inklusive Sitzplatzreservierung (sofern möglich)
  • Reisedokumentation

Reisetermine:
Täglich vom 1.11. - 30.4.2017

Hier erhalten Sie Ihr individuelles Angebot:

* Pflichtfelder bitte ausfüllen.

Weitere Informationen und Preise

finden Sie hier im Katalog "Bahn-Erlebnisreisen weltweit"

Ihr Kontakt bei Buchungsfragen

Sprechblasen

06172 109-680

Es gelten die Verbindungspreise Ihres Telefonanbieters.

Mo. - Fr. 8.30 - 20.00 Uhr
        Sa. 9.00 - 16.00 Uhr

Sie können Ihre Fragen direkt per E-Mail an uns richten oder unser Kontaktformular nutzen.