Götakanal: Göteborg – Stockholm

Götakanal:
Göteborg – Stockholm

12-tägige geführte Nostalgie-Schiffsreise

Einzigartige Highlights Ihrer Reise

Eine einzigartige Schiffsreise, auf der Sie zwei Meere, einen Fluss, kleine und große Seen, tausende Schäreninseln, Kanäle, Aquädukte, 47 Brücken und 66 Schleusen erleben.

MS Diana
Das 1931 erbaute und 2012 restaurierte Schiff verfügt über 25 Außenkabinen (maximal 46 Gäste) auf 3 Decks, Restaurant, Salon, Bibliothek, Korbstühle auf offenem Achterdeck. 32 Meter lang, 7 Meter breit. Skandinavische Küche und legere Atmosphäre an Bord.

  • Einzigartige Schiffsreise mit historischen und kulturellen Highlights
  • Wandern zwischen Schleusen möglich

ab 4.370 € p. P.

Ihr Reiseverlauf

Blick auf das Schloss Läkö am Götakanal - © Tore Hagman

1. Tag: Flug nach Göteborg (A). Spätnachmittags geführter Spaziergang durch das Altstadtviertel. Begrüßungsabendessen.

2. Tag: Göteborg (F/A). Stadtrundfahrt und Freizeit. Nachmittags Fährfahrt zur Festung Älvsborg. Rückfahrt und Abendessen im Fischspezialitäten-Restaurant.

3. Tag: Göteborg –Tjörn – Göteborg (F/M). Tagesausflug an die nördliche Küste. Auf Marstrand Zeit zur freien Verfügung. Weiterfahrt auf die Insel Tjörn. Mittagessen. Rückfahrt nach Göteborg.

4. Tag: Göteborg – Trollhättan – Vänersborg (F/M/A). Abfahrt auf der MS Diana. Bordvortrag und Besuch des Kanalmuseums in Trollhättan. Abendessen. Erreichen des Nachthafens nahe Vänersborg.

5. Tag: Vänersborg – Sjötorp (F/M/A). Besichtigung von Schloss Läckö. Fahrt auf dem „richtigen“ Götakanal. Alternativ Spaziergang von Schleuse zu Schleuse.

6. Tag: Vadstena –Motala (F/M/A). Einfahrt in den Vättern-See. Ausflug in das Städtchen Vadstena. Besuch: Schloss und Klosterkirche. Nachthafen in Motala. Abendessen. Besuch des Motormuseums.

7. Tag: Motala – Borenshult – Berg (F/M/A). Passieren des Göta Hotell. Kaffee und Waffeln an Bord. Schleusentreppe von Berg. Abendessen und Krimi-Lesung.

8. Tag: Söderköping (F/M/A). Freizeit in Söderköping. Führung durch die Schlossruine Stegeborg. Abendessen.

9. Tag: Birka – Stockholm (F/M/A). Besichtigung von Birka. Blick auf Schloss Drottningholm (nicht inklusive) und Ankunft in Stockholm. Fahrt zum Hotel. Abendessen.

10. Tag: Stockholm (F). Besichtigung: Stadt und Vasa-Museum.

11. Tag: Mariefred (F/M/A). Ausflug nach Mariefred: Rundgang Schloss, Mittagessen in Schwedens ältestem Gasthof. Besuch von Millesgården auf Insel Lidingö. Abendessen. Übernachtung in Stockholm.

12. Tag: Rückflug (F). Transfer zum Flughafen Arlanda. Rückflug.

Programmänderungen vorbehalten.

(F) = Frühstück, (M) = Mittag-, (A) = Abendessen

So wohnen Sie

Die MS Diana auf dem Götekanal - © STROMMA

Hotel: Je 3 Nächte im zentral gelegenen Clarion Post Hotel in Göteborg und im Hotel „Kungsträdgården“ in Stockholm.

Schiff: 5 Nächte in einer Außenkabine mit Waschbecken (Heiß-/Kaltwasser), Steckdosen (220V), schmaler Schrank und/oder Kleiderhaken. Toiletten auf jedem Deck. Duschen auf Brücken- und Hauptdeck.

KD1: DZ/Kabine Kat. Göta Shelterdeck
KD2: DZ/Kabine Kat. Birka Hauptdeck
KD3: DZ/Kabine Kat. Vasa Brückendeck

Ihre Inklusiv-Leistungen im Überblick

Bordrestaurant der MS Diana - © Lernidee
  • Linienflug Frankfurt/Main, München, Berlin – Göteborg und zurück von Stockholm (Economy Class) inklusive Steuern und Gebühren
  • Fahrt und 5 Nächte in gebuchter Kategorie
  • 6 Nächte in Hotels
  • Verpflegung laut Programm
  • Ausflüge und Besichtigungen laut Programm
  • Unterhaltungsprogramm an Bord
  • Alle Transfers mit örtlichen Reisebussen
  • Deutschsprechende Reiseleitung
  • Reisedokumentation

Mindestteilnehmerzahl: 34 Personen;
Späteste Absage bis 28 Tage vor Reise

Zubuchbare Ausflüge

Schloss Drottningholm: Ausflug auf Schloss Drottningholm, 89 € p.P.

Reisetermin:
2.8.2017

Hier erhalten Sie Ihr individuelles Angebot:

* Pflichtfelder bitte ausfüllen.

Weitere Informationen und Preise

finden Sie hier im Katalog "Bahn-Erlebnisreisen weltweit"

Ihr Kontakt bei Buchungsfragen

Sprechblasen

06172 109-680

Es gelten die Verbindungspreise Ihres Telefonanbieters.

Mo. - Fr. 8.30 - 20.00 Uhr
        Sa. 9.00 - 16.00 Uhr

Sie können Ihre Fragen direkt per E-Mail an uns richten oder unser Kontaktformular nutzen.