Kärnten – Slowenien – Istrien

Kärnten – Slowenien – Istrien

7-tägige geführte Sonderzug-Reise im Classic Courier

Einzigartige Highlights Ihrer Reise

Entdecken Sie Ljubljana bei einem Stadtrundgang - © DNVTours

Diese Erlebnisreise führt Sie durch 4 Länder: Österreich mit Kärntner Seenland und Wörthersee, Slowenien mit Julischen Alpen und Wocheinerbahn, Slowenien mit Ljubljana und Bleder See und Kroatien mit Istrien.

  • Deutschsprachige Reisegruppe
  • Höhepunkte: Schifffahrt Wörthersee, Wocheinerbahn, Istrien-Rundfahrt, Ljubljana

ab 1.095 € p. P.

Reisetermin: 20.9.2017

Ihr Reiseverlauf

Mit den nostalgischen Schnellzug-Wagen der 60er und 80er Jahre lässt der Classic Courier das Goldene Zeitalter der Zugreisen wieder aufleben

Classic Courier:
Der Sonderzug besteht aus gepflegten Schnellzug-Wagen der 60er bis 80er Jahre, die neben ihrem nostalgischen Ambiente ein komfortables Fahrgefühl vermitteln. Sie reisen in 1. Klasse-Abteilen mit 6 Sitzen oder in Club-Abteilen mit 4 Sitzen. Wie früher können Sie die Fenster zum Fotografieren öffnen. Während der Fahrt unterhalten Sie sich in gemütlicher Runde und lernen dabei sicher nette Mitreisende kennen. Besuchen Sie den Speisewagen oder genießen Sie bei musikalischer Untermalung Ihren Drink im stilvollen Salonwagen.

1. Tag: Anreise (A). Der CLASSIC COURIER startet in Hannover und fährt über Halle, Bamberg und Nürnberg. Falls kein Zustieg in Ihrer Nähe dabei sein sollte, erreichen Sie mit den schnellen Verbindungen von IC/ICE den letzten Zustiegshalt in München, bevor die Fahrt mit dem Sonderzug durch die bayerische Voralpenregion nach Salzburg geht. Lehnen Sie sich in den bequemen Polstersesseln zurück und genießen Sie die wechselnden Landschaftsbilder, wenn Sie an der beeindruckenden Bergkulisse der österreichischen Alpen vorüber fahren. Am Abend treffen Sie in Villach ein und erreichen nach einem kurzen Bustransfer Ihr Hotel im Raum Villach.
2. Tag: Wörthersee (F/A). Der Wörthersee gilt wegen seiner vielen Inseln als einer der schönsten Seen Kärntens und bietet ein bezauberndes Bild im Panorama der Alpen. Am Vormittag lernen Sie bei einem Rundgang den belieb-ten Urlaubsort Velden kennen. Sie kommen zu dem als „Schloss am Wörthersee“ berühmt gewordenen Luxushotel und bummeln über die von prächtigen Villen gesäumte Uferpromenade. Anschließend fahren Sie mit dem Schiff über den See nach Klagenfurt. Kärntens Hauptstadt wird auch als „Rose vom Wörthersee“ bezeichnet und beeindruckt mit ihrer schmucken Renaissance Architektur. Beim Rundgang durch die historische Altstadt spazieren Sie über Österreichs älteste Fußgängerzone, die Kammergasse. Weiter geht es per Bus nach Maria Wörth zur malerischen Halbinsel mit der im 9. Jahrhundert erbauten Marienkirche. Anschließend fahren Sie am idyllischen Südufer des Sees entlang zurück nach Villach.
3. Tag: Villach – Portoroz und Piran (F/A). Der CLASSIC COURIER bringt Sie nach Slowenien, und über die Wocheinerbahn, eines der ältesten Industriedenkmäler Sloweniens, geht die Fahrt durch die Julischen Alpen weiter. Faszinierende Landschaften mit unberührten Tälern, steil abstürzende Bergflüsse, atemberaubende Brücken und architektonische Prachtbauten säumen die Bahnstrecke mit ihren 28 Tunneln. Am Nachmittag erreichen die Endstation der Bahnlinie und den Bahnhof Koper kurz vor der Grenze zu Kroatien. Nur wenige Kilometer entfernt liegen Piran und Portoroz, wo Sie Ihr Hotel für die nächsten drei Nächte beziehen. Am Nachmittag erkunden Sie bei einem geführten Rundgang Piran, das malerische Küstenstädtchen an der slowenischen Riviera. Hier spürt man noch immer die venezianische Vergangenheit, die nicht nur in der Architektur erhalten blieb und dem Ort ein besonderes Flair verleiht.
4. Tag: Istrien-Rundfahrt (F/A). Den heutigen Tag verbringen Sie in Kroatien und erkunden per Bus die kontrastreiche Halbinsel Istrien mit ihren historischen Städten und verträumten Fischerdörfern. In Porec, einer malerischen Stadt an der Westküste, sehen Sie die Euphrasiuis Basilika, die auf der Liste des UNESCO Weltkulturerbe steht. Ein Rundgang durch die Altstadt führt zu weiteren Zeugnissen der prachtvollen byzantinischen Baukunst. Dann setzen Sie Fahrt auf der malerischen Küstenstraße fort und erreichen Rovinji. Sie erkunden die auf einem ins Meer ragenden Hügel erbaute Altstadt und erleben in den von alten Gemäuern gesäumten, verwinkelten Gassen ein venezianisches Flair. Nächste Station ist Pula, die größte und älteste Stadt Istriens mit einem beeindruckenden Amphitheater, welches zu den größten des römischen Reichs gehörte.
5. Tag: fakultative Ausflüge: Triest & Lipica oder Opatia & Rijeka (F/A). Der Tag steht für eigene Unternehmungen in Portoroz zur Verfügung. Der „Rosenhafen“ wie Portoroz dank seiner üppigen Vegetation benannt wurde, liegt in der Bucht von Triest und somit im „Dreiländereck“ von Slowenien, Kroatien und Italien. Von hier aus bietet sich ein weiterer Ausflug ins Nachbarland Kroatien oder ein Abstecher nach Italien an. Ausflug A führt ins italienische Triest und nach Lipica. In der Hafenstadt Triest erwarten Sie prächtige Bürgerhäuser und Paläste sowie ausgedehnte Parkanlagen. Nach einer Führung durch die Altstadt ha-ben Sie etwas Zeit zur freien Verfügung. Danach besuchen Sie das berühmte Gestüt Lipica. Ausflug B führt nach Opatija: Per Bus besuchen Sie das elegante Seebad an der Kvarner Bucht, das mit seinen prächtigen Villen und Hotels der Belle Epoque heute wieder im Glanz der k.u.k.-Epoche erstrahlt. Nach einem geführten Rundgang und einem Bummel über die prachtvolle Strandpromenade erwartet Sie ein Schiff zur Panoramafahrt an der Küste entlang nach Rijeka.
6. Tag: Portoroz – Ljubljana – Bled (F/A). Morgens startet die Fahrt im CLASSIC COURIER nach Ljubljana. Bei einer Führung lernen Sie die slowenische Hauptstadt kennen, deren Altstadt von einer Mischung aus österreichischem Charme und mediterranem Flair geprägt wird. Ein Bummel führt durch das schmucke Zentrum mit seinen Barock- und Jugendstilfassaden, der St. Nikolaus-Kathedrale und dem Drei-Brücken-Platz. Danach geht die Zugfahrt weiter nach Bled. In dem beschaulichen Kurort genießen Sie bei einem Abendspaziergang das Alpenpanorama und den Blick über den See auf das Wahrzeichen des Orts, die auf einer Insel liegende Marienkirche. Wenn es die Zeit erlaubt empfiehlt es sich, mit dem traditionellen offenen Holz-boot, der Pletna, zur Insel überzusetzen (fakultativ, zahlbar vor Ort).
7. Tag: Rückfahrt nach Deutschland (F). Am frühen Morgen startet der Sonderzug und bringt Sie in bequemer Fahrt nach Deutschland zum jeweiligen Ausganspunkt der Reise zurück.

Programmänderungen vorbehalten.
F=Frühstück, A=Abendessen

So wohnen Sie

"Comfort" (DZ1): 6 Nächte in 3-Sterne Hotels (landestypisch).
"Comfort plus" (DZ2): 6 Nächte in 3-Sterne Superior und 4-Sterne Hotels (landestypisch).

Alle Zimmer mit Bad oder Dusche, WC.

Ihre Inklusiv-Leistungen im Überblick

Landschaft in Slowenien
  • Fahrt im Sonderzug Classic Courier ab/bis gebuchtem Zustiegsbahnhof
  • 6 Nächte in gebuchter Hotelkategorie
  • Verpflegung (6 x Frühstück, 6 x Abendessen)
  • Ausflüge und Besichtigungen laut Programm
  • Transfers mit örtlichen Reisebussen
  • Deutschsprachiger Reiseleiter
  • Reisedokumentation

Mindestteilnehmerzahl: 200 Personen;
Späteste Absage bis 28 Tage vor Anreise

Zubuchbare Ausflüge:
Ausflug Triest und Lipica, 58 € p. P.
Ausflug Opatija und Rijeka inkl. Schiffsfahrt, 68 € p. P.

Bitte beachten Sie, dass die Ausflüge gleichzeitig stattfinden und nicht beide zusammen gebucht werden können.

 

Gerne beraten wir Sie nach Ihren Wünschen. Bitte kontaktieren Sie uns:


Ich bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen personenbezogenen Daten durch Ameropa-Reisen GmbH zu Werbezwecken für Reiseangebote, Aktionen und weitere interessante Themen per E-Mail genutzt werden dürfen. Mir ist bewusst, dass meine personenbezogenen Daten von Ameropa-Reisen GmbH für die Vertragsdurchführung, zur Kundeninformation und kundengerechten Gestaltung der Reiseangebote gespeichert, verarbeitet und innerhalb des DB-Konzerns übertragen und zu den genannten Zwecken genutzt werden. Ihre eingegebenen Daten werden aus Sicherheitsgründen verschlüsselt übertragen. Die Daten sind gemäß Bundesdatenschutzgesetz gegen missbräuchliche Verwendung geschützt. Die Hinweise zum Datenschutz habe ich gelesen und akzeptiere diese.

Ich bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen personenbezogenen Daten durch Ameropa-Reisen GmbH zu Werbezwecken für Reiseangebote, Aktionen und weitere interessante Themen per E-Mail genutzt werden dürfen.
* Pflichtfelder bitte ausfüllen.

Weitere Informationen und Preise

finden Sie hier im Katalog "Bahn-Erlebnisreisen weltweit"

Ihr Kontakt bei Buchungsfragen

Sprechblasen

06172 109-680

Es gelten die Verbindungspreise Ihres Telefonanbieters.

Mo. - Fr. 8.30 - 20.00 Uhr
        Sa. 9.00 - 16.00 Uhr

Sie können Ihre Fragen direkt per E-Mail an uns richten oder unser Kontaktformular nutzen.