Bahnerlebnis Südschweden

Bahnerlebnis Südschweden

10-tägige individuelle Linienzug-Reise

Einzigartige Highlights Ihrer Reise

Südschweden ist und bleibt für Generationen ein Traum. Romantik verbreiteten die Erzählungen von Astrid Lindgren, ein heiles Bild vermitteln Filme der Inga Lindström Reihe. Selbstwenn Vieles der Phantasie entspringt, so verblüfft es die Besucher Südschwedens, tatsächlich Bildern dieser beschriebenen heilen Welt zu begegnen. Die Reise „erzählt die Geschichte“ Südschwedens zwischen zwei Hauptstädten und typischen Schwedenschätzen.

  • Die Schönheiten Südschwedens angenehm per Bahn erleben.
  • Alle Bahnfahrten mit komfortablen Abfahrts- und Ankunftszeiten.

ab 1.409 € p. P.

Ihr Reiseverlauf

Inlandsbahn Südschweden - © Best of Scandinavia

1. Tag: Anreise nach Kopenhagen.

2. Tag: Kopenhagen (F). Bummeln Sie zu den Highlights der Innenstadt: Fußgängerzone „Strøget“, Schloss Amalienborg mit dem Wachwechsel der Soldaten, Dom, Rathausplatz, Nyhavn, Kleine Meerjungfrau, prachtvolle Oper.

3. Tag: Kopenhagen – Kalmar (F). Mit dem Øresundzug geht es über Øresundbrücke (16 km; bekannt durch die Serie „DieBrücke“) ins schwedische Malmö und weiter nach Småland, eine bezaubernde Seen- und Waldlandschaft. Das historische Kalmar gehört zu den sehenswertesten Städten des Landes.

4. Tag: Kalmar (F). Heute haben Sie die Möglichkeit mit öffentlichen Busverbindungen auf die Insel Öland nach Borgholm zu fahren. Oder aber Sie nutzen die Zeit zur Besichtigung Kalmars: prachtvolle Fassaden, die Altstadt mit Domkirche und Renaissanceschloss.

5. Tag: Kalmar – Stockholm (F). Vormittags Zugfahrt durch die Weiten Östergötalands und das hügelige Sörmland in die Hauptstadt Schwedens. In Stockholm bietet sich ein Altstadt-Spaziergang mit Königlichem Schloss und dem malerischen Stortorget an. Auch Reichstag, Oper und das Theater Dramaten sind sehenswert.

6. Tag: Stockholm (F). Morgens Rundfahrt (knapp 4 Stunden) nach Södermalm, in die Altstadt und die Museumsinsel Djurgården per Rad (inklusive Guide). Auf der Museumsinsel liegt das prominente ABBA Museum und das berühmte Vasamuseum. Aber auch Schweden in Miniatur kann man im Freilichtmuseum Skansen erleben (Eintritte zahlbar vor Ort). Nachmittags ist eine Schärenfahrt empfehlenswert. Der Schärengarten vor Stockholm umfasst über 24.000 Inseln (nicht inklusive).

7. Tag: Stockholm – Karlstad (F). Vormittags Bahnfahrt nach Karlstad. Durch das westschwedische Seen- und Waldland geht es nach Värmland. Karlstad liegt am größten See Schwedens (Vänernsee) und am längsten Fluss (Klarälven). In der Hauptsaison kann man eine Rundtour per Boot durch die Kanäle der Stadt und zum Vänernsee unternehmen (nicht inklusive).

8. Tag: Karlstad – Göteborg (F). Vormittags Zeit für Besichtigungen. Mittags geht es auf landschaftlich schöner Strecke nach Göteborg. Die größte Hafenstadt Skandinaviens beheimatet zahlreiche historische Gebäude, aber auch die Moderne.

9. Tag: Göteborg – Kiel (F). Morgens Zeit für Entdeckungen in Göteborg: Fischmarkthalle, Neptun Statue von Carl Milles, die Seefahrerkirche, der Lippenstift und natürlich die prachtvolle Avenue. Um 17 Uhr gehen Sie an Bord der Stena Line. Abfahrt ist gegen 18:45 Uhr.

10. Tag: Ankunft in Kiel (F), ca. 9:15 Uhr.

Programmänderungen vorbehalten.

(F) = Frühstück, (M) = Mittag-, (A) = Abendessen

So wohnen Sie

Blick über die Schären und auf das Vasa-Museum - © Best of Scandinavia

Hotels: 8 Nächte in zentralen 3- und 4-Sterne Hotels (landestypisch), z. B. First Hotel Mayfair Kopenhagen, Profil Hotel Kalmar, Clarion Hotel Sign Stockholm, Clarion Hotel Plaza Karlstad, First Hotel G Göteborg.

Schiff: 1 Nacht an Bord der Stena Germanica/ Scaninavica, Außenkab. mit Du, WC.
SD1: DZ/2-Bett-Kabine, Bahnf. 2. Klasse
SD2: DZ/2-Bett-Kabine, Bahnf. 1. Klasse

Ihre Inklusiv-Leistungen im Überblick

Linienzug in Schweden auf einer Brücke - © Best of Scandinavia
  • 8 Nächte/Frühstück (=F) in Hotels Fahrt mit der Stena Line Göteborg – Kiel und 1 Nacht/Frühstück (=F)
  • Alle Bus- und Bahnfahrten (1. bzw. 2. Klasse, reservierte Plätze sofern möglich) laut Programm
  • Reisedokumentation

Reisetermine:
Samstags vom 6.5. – 30.10.2017

Hier erhalten Sie Ihr individuelles Angebot:

* Pflichtfelder bitte ausfüllen.

Weitere Informationen und Preise

finden Sie hier im Katalog "Bahn-Erlebnisreisen weltweit"

Ihr Kontakt bei Buchungsfragen

Sprechblasen

06172 109-680

Es gelten die Verbindungspreise Ihres Telefonanbieters.

Mo. - Fr. 8.30 - 20.00 Uhr
        Sa. 9.00 - 16.00 Uhr

Sie können Ihre Fragen direkt per E-Mail an uns richten oder unser Kontaktformular nutzen.