Vietnam, Kambodscha und das Mekong Delta

Vietnam, Kambodscha und das Mekong Delta

17-tägige geführte Linienzug-Reise

Einzigartige Highlights Ihrer Reise

Entdecken Sie die faszinierenden, miteinander verflochtenen Länder Vietnam und Kambodscha. Reisen Sie von der geschäftigen Metropole Ho Chi Minh zum alten Königreich Angkor Wat und entdecken Sie die spektakuläre Naturschönheit und unverwechselbare Kontur der Halong-Bucht und die Wasserwege des Mekong-Deltas.

Ihre Vorteile:

  • Kreuzfahrt in der Halong Bucht
  • Besichtigung des Tempels Angkor Wat
  • Führung durch die Cu-Chi-Tunnel

ab 2.459 € p. P.

Reisetermine:

Saison A: 1.5., 11.9.
Saison B: 9.1., 13.2., 20.2., 27.2., 13.3., 27.3., 10.4.
Saison C: 16.10., 6.11., 4.12.
Saison D: 25.9.
Saison E: 18.12.

Ihr Reiseverlauf

Fahren Sie mit einer typisch vietnamesischen Dschunke in der berühmten Halong-Bucht

1. Tag: Individuelle Anreise nach Hanoi bis 11 Uhr. Transfer in Ihr Hotel.

2. Tag: Hanoi (F/A). Nachmittags Stadtrundfahrt mit traditioneller Radtour zur Altstadt von Hanoi, vorbei am Hoàn Kiém See. Abends Rückkehr und Abendessen im Hotel.

3. Tag: Kreuzfahrt durch die Halong Bucht (F/M/A). Heute setzen Sie die Erkundung von Hanoi fort. Dann Fahrt zur legendären Halong Bucht. Eine außergewöhnliche Sammlung von Kalkstein-Karstfelsen und Inseln inmitten smaragdgrüner Gewässer (UNESCO-Welterbe). Sie gehen an Bord einer luxuriösen Dschunke. Während Sie durch die wunderschöne Halong Bucht segeln genießen Sie das Mittag- und Abendessen an Bord. Übernachtung an Bord der Dschunke.

4. Tag: Halong Bucht – Hue (F). Genießen Sie den Sonnenaufgang und probieren Sie an Deck Tai Chi aus. Besuch einer typischen Kalksteingrotte, bevor Sie zurück zum Ufer segeln. Rückfahrt nach Hanoi. Zwischenstopp im Dong Trieu Pottery Village. Abends Besuch eines Wasserpuppentheaters, wo Sie eine Aufführung dieser traditionellen vietnamesischen Kunstform erleben. Nachtfahrt im Schlafwagenabteil von Hanoi nach Hue.

5. Tag: Hue (F). Frühe Ankunft in Hue und ganztägige Erkundung. Sie unternehmen eine Kreuzfahrt auf dem berühmten „Parfümfluss“ zur siebenstöckigen Thien Mu Pagode. Dann Weiterfahrt zur riesigen Kaiserzitadelle, deren beeindruckende sechs Meilen lange Mauern die kaiserliche und die violette Verbotene Stadt beherbergen.

6. Tag: Hue – Hoi An (F). Zugfahrt von Hue nach Danang, auf einer der schönsten Strecken in Vietnam. Der Zug schlängelt sich durch dichte, grüne Landschaften und passiert Küsten mit steilen Bergen und unberührten Stränden. Ankunft in Danang und Busfahrt nach Hoi An.

7. Tag: Hoi An (F/M). Die charmante Fluss-stadt Hoi An ist berühmt für ihre alten Gebäu-de und ihre Geschichte als Handelsposten. Morgens Spaziergang durch die Altstadt, bei dem Sie die 400 Jahre alte japanische Brücke, das Kaufmannshaus Tan Ky und den lebhaften lokalen Markt sehen. Mittagessen im lokalen Restaurant. Nachmittag zur freien Verfügung.

8. Tag: Hoi An – Nha Trang (F). Von Hoi An Busfahrt nach Danang und weiter im Zug vorbei an Reisfeldern und mächtigen Ochsen zum pulsierenden Küstenort Nha Trang. Ankunft im Strand-Hotel für 2 Nächte.

9. Tag: Nha Trang (F). Tag zur freien Verfügung. Genießen Sie herrliche Strände und die idyllische Lage in einer der schönsten Buchten der Welt.

10. Tag: Nha Trang – Ho Chi Minh (F). Zug-fahrt nach Ho Chi Minh Stadt – bekannt unter dem früheren Namen Saigon. Besichtigungs-tour durch die Stadt mit seiner imposanten Kathedrale Notre Dame, das Hauptpostamt und den Wiedervereinigungsplatz.

11. Tag: Die Cu-Chi-Tunnel (F/M). Sie fahren zu den Cu-Chi-Tunneln und besuchen den riesi-gen unterirdischen Komplex, den die Vietcong während des Krieges gegen die USA genutzt haben. Während des Mittagessens sprechen Sie mit einem lokalen Experten über die Geschichte der vietnamesischen Eisenbahn. Nachmittagund Abend zur freien Verfügung.

12. Tag: Das Mekong-Delta (F). Busfahrt zum Mekong-Delta, einem Naturwunder, wo sich der riesige Mekong-Fluss in Äste teilt. Weiter geht es mit dem Boot. Auf dem schwimmenden Markt von Cai Be halten Sie, bevor Sie einen unteren Zweig des Mekong überqueren. Ankunft in Can Tho und Übernachtung am Ufer des Mekong.

13. Can Tho – Phnom Penh (F). Besuch von Cai Rang, einem der größten schwimmenden Märkte der Welt. Weiter nach Cao Lanh und Bootsfahrt durch das Mekong-Delta nach Kambodscha. An-kunft in Phnom Penh, die aufregende Hauptstadt, am Treffpunkt der drei großen Flüsse Mekong, Tonle Sap und Bassac.

14. Tag: Phnom Penh (F) ist trotz wechselvoller Geschichte ein wunderbarer Ort, in dem sich eine Reihe von kunstvollen goldenen Tempeln befinden. Stadtrundfahrt zu einigen der wichtigsten Sehenswürdigkeiten, u.a. mit Silberpagode, Königspalast, Nationalmuseum und russischem Markt. Besuch des Tuol Sleng – ein Museum, das der Geschichte der Roten Khmer gewidmet ist.

15.Tag: Phnom Penh – Siem Reap (F). Autofahrt nach Siem Reap. Stopp in Sa Dec, einer Stadt mit rustikalen Kolonialhäusern und Alleen, wo Marguerite Duras seinen halb autobiografischen Roman „Die Liebenden“ spielt.

16. Tag: Angkor Wat (F). Besuch des weltberühmten Angkor-Wat-Tempels und von Ta Prohm, ein weiterer Tempel innerhalb der Anlage. Weiter geht es per TukTuk in die verlassene Stadt Angkor Thom.

17. Tag: Individuelle Rückreise (F). Transfer zum Flughafen und Rückreise ab ca. 16 Uhr.

Programmänderungen vorbehalten.
F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen

So wohnen Sie

Besuchen Sie die City Hall bei einem Rundgang durch die vietnamesische Metropole Saigon

Im Hotel:
13 Nächte in 4- bis 5-Sterne Hotels. Alle Zimmer mit Bad oder Dusche, WC.

Z.B. Melia Hotel, Hanoi (5-Sterne), Best Western Premier Indochine Palace, Hue (5-Sterne), Royal Hoi An MGallery, Hoi An (5-Sterne), Novotel, Nha Trang (4-Sterne), Victoria Can Tho Resort, Can Tho (5-Sterne), Sunway Hotel, Phnom Penh (4-Sterne), Angkor Miracle Resort and Spa, Siem Reap (5-Sterne). Oder ähnliche Unterbringung.

Auf dem Schiff:
1 Nacht auf einem Bhaya Classic Boot oder auf der Au Co in der Halong Bucht.Bhaya Classic Booteverfügen über 15-20 elegante Kabinen, ein Sonnendeck, einen offenen Restaurant- und Barbereich und ein Spa für Massage- oder Gesundheitsbehandlungen. Die Bhaya Classicʼs Deluxe Kabinen (ca. 12,5 qm) sind geschmackvoll eingerichtet und bieten zwei Einzelbetten oder ein Queen-Size-Doppelbett, eine begehbare Dusche, WLAN, eine Klimaanlage, ein Panoramafenster sowie Bettwäsche und Badezimmerausstattung.

Im Zug:
1 Nacht im Nachtzug in der Kate-gorie Soft Sleeper: bester Service in der Region. Im Soft-Sleeper Waggon teilen sich vier Reisende ein abschließbares Abteil. Betten ca. 180 cm lang. Kombinierte Wasch- und Toilettenräume an den Waggonenden.

Ihre Inklusiv-Leistungen auf einen Blick

Sonnenuntergang über der Halong-Bucht

Leistungen

  • alle Bahn- und Busfahrten lt. Programm
  • 13 Nächte in 4- und 5-Sterne-Hotels
  • 1 Nacht an Bord eines Schiffs in der Halong Bucht
  • 1 Nacht im Schlafwagen von Hanoi nach Hue – Verpflegung lt. Programm
  • alle Transfers
  • Ausflüge und Eintritte lt. Programm
  • Gepäcktransfer während der Reise
  • deutsch- (25.9.) bzw. englischsprechende Reiseleitung
  • Reisedokumentation

Gut zu wissen

  • internationale Reisegruppe (englischsprachig geführt)
  • nicht enthalten: Visa für Vietnam (für Aufenthalte ab 15 Tage notwendig)
    und Kambodscha (jeweils 65 € p. P.)

    Mindestteilnehmerzahl:
    deutschsprachige Reise: 10 Personen
    englischsprachige Reise: 15 Personen

Maximalteilnehmerzahl: 40 Personen

Späteste Absage bis 28 Tage vor Reise

Gerne beraten wir Sie nach Ihren Wünschen. Bitte kontaktieren Sie uns:


Mir ist bewusst, dass meine personenbezogenen Daten von Ameropa-Reisen GmbH für die Vertragsdurchführung, zur Kundeninformation und kundengerechten Gestaltung der Reiseangebote gespeichert, verarbeitet und innerhalb des DB-Konzerns übertragen und zu den genannten Zwecken genutzt werden. Ihre eingegebenen Daten werden aus Sicherheitsgründen verschlüsselt übertragen. Die Daten sind gemäß Bundesdatenschutzgesetz gegen missbräuchliche Verwendung geschützt. Die Hinweise zum Datenschutz habe ich gelesen und akzeptiere diese.

Ich bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen personenbezogenen Daten durch Ameropa-Reisen GmbH zu Werbezwecken für Reiseangebote, Aktionen und weitere interessante Themen per E-Mail genutzt werden dürfen. Auch für die Abwicklung der Bestellung bei Ameropa-Reisen GmbH können diese Daten automatisiert erhoben, verarbeitet und genutzt werden
* Pflichtfelder bitte ausfüllen.

Weitere Informationen und Preise

finden Sie hier im Katalog "Bahn-Erlebnisreisen weltweit"

Ihr Kontakt bei Buchungsfragen

Sprechblasen

06172 109-680

Es gelten die Verbindungspreise Ihres Telefonanbieters.

Mo. - Fr. 8.30 - 20.00 Uhr
        Sa. 9.00 - 16.00 Uhr

Sie können Ihre Fragen direkt per E-Mail an uns richten oder unser Kontaktformular nutzen.