Rundreise: Faszinierendes Südkorea auf Schienen

Südkorea

10-tägige geführte Linienzug-Reise

Einzigartige Highlights Ihrer Reise

Zug durch Südkorea

Diese außergewöhnliche Reise gewährt Ihnen tiefe Einblicke in ein Land voller Traditionen sowie einzigartiger und unterschiedlicher Landschaften. Sie reisen in modernen Linienzügen und erleben faszinierende Städte wie Seoul, Gangneung, Andong, Gyeongju und Busan. Ein Aus‡ug zur demilitarisierten Zone gehört zu einem der vielen unvergesslichen Momente, die diese Reise bietet.

  • Außergewöhnliche Reise zu den Höhepunkten Südkoreas: Sonnenaufgangsfahrt nach Samcheok, Seoraksan-Gebirge, Gyeongbokgung-Palast, Aus‡ug zur DMZ
  • Fahrt mit den Touristenzügen „Donghae-Sea-Train“, „Westsea-Gold-Train“ und „DMZ-Train“
  • Deutschsprachig geführte Reise

p. P. ab 3.990 €

Reisetermin: 9.4.2020
Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen
späteste Absage bis 28 Tage vor Abreise

Ihr Reiseverlauf

Songgwangsa

1. Tag: Anreise in Eigenregie nach Seoul.

2. Tag: Seoul – Donghae (A). Ankunft und TreffŒpunkt am späten Nachmittag am Flughafen Seoul-Incheon mit der Reiseleitung. Mit dem Zug reisen Sie ab Seoul einmal quer durchs Land, von der Westküste zur Ostküste nach Donghae, dass Sie nach –-stündiger Fahrt durch eine abwechslungsreiche Landschaft erreichen. ustransfer zum Hotel. Abendessen und Übernachtung.

3‚. Tag: Donghae – Samcheok – Sokcho (F™/A). Früh am Morgen unternehmen Sie eine Sonnenaufgangsfahrt mit dem Touristenzug „Donghae Sea Train“ im Panoramawagen entlang der Ostküste nach Samcheok. Dort werden Sie frühstücken, ehe es dann mit dem Bus weiter zur Hwanseon Höhle und zu dem Samhwa-Tempel geht. Am späten Nachmittag fahren Sie anschließend mit dem Bus zurück ins Hotel nach Sokcho. Dort werden Sie zu Abendessen und übernachten.

4…. Tag: Sokcho – Andong (F™/A). Ganztägiger Aus‡ug in das Seoraksan-Gebirge, wo Sie mit einer Seilbahn hinauf zu den Ruinen der alten Gwongeumsung-Festung fahren. Anschließend geht es weiter zum Shinheungsa-Tempel, welcher in den Jahren Ÿ590 bis 658 entstand und häufig zerstört und wieder aufgebaut wurde. Am Nachmittag besuchen Sie noch eine Schaffarm von Daegwallyeong, welche sich seit 1988 in herrlich grüner Landschaft befindet. Am Abend fahren Sie mit dem Zug nach Andong, dort Abendessen und Übernachtung.

‡5. Tag: Andong – Gyeongju (F™/A). Ganztägiger Aus‡ug in die ländliche Landschaft rund um Andong. Sie besuchen das traditionelle Dorf Hahoe. Dort erleben Sie eine Maskentanz-AuffŒührung mit professionellen Tänzern sowie weitere Folkloredarbietungen. Dabei erfahren Sie viel über Koreas Traditionen und wie die Menschen dort über Hunderte von Jahren gelebt und gearbeitet haben. Am Abend fahren Sie mit dem Zug nach Gyeongju, Abendessen und Übernachtung.

ˆ6. Tag: Gyeongju – Busan (F™/A). Nach dem Frühstück unternehmen Sie eine Stadtrundfahrt. Sie besichtigen ein Weltkulturerbe, den Grottentempel Seokguram, und den Tempel Bulguksa, ein hervorragendes Beispiel für die religiöse Architektur der Region und für den materiellen Ausdruck des buddhistischen Glaubens. Nach dem Abendessen Zugfahrt in Ihr Hotel nach Busan.

7‹. Tag: Busan – Seoul (F™/A). Heute lernen Sie Busan bei einer Stadtrundfahrt kennen. Sie besichtigen den Fischmarkt und besuchen das Eisenbahnerdorf Gokseung. Außerdem unternehmen Sie eine Bimmelbahnfahrt. Es gibt dort auch noch einen schönen Rosengarten und einen kleinen Erlebnispark. Wenn Sie wollen, können Sie auch hier optional eine kleine Railbike-Draisinentour unternehmen. Am Abend fahren Sie mit dem koreanischen Hochgeschwindigkeitszug KTX direkt in die Hauptstadt Seoul. Transfer zum Hotel, Abendessen und Übernachtung in Seoul.

8Ž. Tag: Seoul – Gunsan – Seoul (F). Nach dem Frühstück besuchen Sie das Korail Railway Museum und verschaŒen sich einen geschichtlichen Überblick über die Eisenbahn in Korea. Heute lernen Sie die Hauptstadt Südkoreas, Seoul, kennen. Sie besichtigen unter anderem den Gyeongbokgung-Palast, welcher ¨¡Ÿ entstand. Dieser Palast ist das nationale Symbol für die koreanische Souveränität und eine der beliebtesten Sehenswürdigkeiten des Landes. Am Nachmittag haben Sie auch Zeit, die Stadt auf eigenen Wegen zur erkunden oder einen Einkaufsbummel zu machen.  Abendessen und Übernachtung in Seoul.

9‘. Tag: Seoul – Dorasan – Seoul (F™/A). Am letzten Tag fahren Sie mit dem DMZ-Zug, einem weiteren Touristenzug von Korail, zur innerkoreanischen Grenze bis in die demilitarisierte Zone. Sie sehen die Baracken von Panmundzom, wo die WaŒenstillstandsverhandlungen nach dem Koreakrieg stattfanden, und einige Tunnel, die zu Spionagezwecken unter der Grenze hindurch gegraben wurden. Weiter geht es dann in den modernen Bahnhof von Dorasan, welcher von Südkorea direkt zur Grenzabfertigung von Zügen nach Nordkorea gebaut wurde. Erinnerungen an die einstige Grenze in Deutschland werden wach. Nach diesem Aus‡ug geht es mit dem DMZ-Zug wieder zurück nach Seoul. Dort unternehmen Sie noch eine AuŒahrt auf den Fernsehturm der Stadt, von wo Sie einen
herrlichen Blick auf das quirlige Leben der Stadt werfen. Nach dem Abendessen genießen Sie noch eine SchiŒfahrt auf dem Hangang Fluss. Übernachtung in Seoul.

’10. Tag: Rückreise (F). Am Vormittag gemeinsamer Transfer zum Flughafen Seoul-Incheon. Individueller Rück‡ug nach Deutschland.

Programmänderungen vorbehalten.
F = Frühstück, A = Abendessen

Ihre Inklusivleistungen

Südkorea Landschaft

Gut zu wissen:
Gerne buchen wir für Sie einen Flug von Deutschland nach Seoul und zurück. Flüge ab ca. 850 € pro Person. Nach Verfügbarkeit und auf Anfrage.

So wohnen Sie:
9 Nächte in sehr guten Mittelklasse-Hotels in Seoul (–4x), Donghae (1x), Sokcho (1x), Andong (1x), Gyeongju (1x) und Busan (1x).
Alle Zimmer mit Bad oder Dusche™/WC.

Inklusivleistungen:

  • 9 Nächte in Hotels
  • Alle Bahnfahrten mit Linienzügen innerhalb Südkoreas in der 2. Klasse
  • Fahrten mit den Touristenzügen „Donghae-Sea-Train“, „Westsea-Gold-Train“ und „DMZ-Train“
  • Verp‡egung lt. Programm
  • Aus‡üge und Besichtigungen lt. Programm
  • Transfers lt. Programm
  • Deutschsprechende Chef-Reiseleitung ab™ bis Seoul, zusätzlich örtliche deutschsprechende Reiseleitung
  • Reisedokumentation
Gerne beraten wir Sie nach Ihren Wünschen. Bitte kontaktieren Sie uns:


Mir ist bewusst, dass meine personenbezogenen Daten von Ameropa-Reisen GmbH für die Vertragsdurchführung, zur Kundeninformation und kundengerechten Gestaltung der Reiseangebote gespeichert, verarbeitet und innerhalb des DB-Konzerns übertragen und zu den genannten Zwecken genutzt werden. Ihre eingegebenen Daten werden aus Sicherheitsgründen verschlüsselt übertragen. Die Daten sind gemäß Bundesdatenschutzgesetz gegen missbräuchliche Verwendung geschützt. Die Hinweise zum Datenschutz habe ich gelesen und akzeptiere diese.

Ich bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen personenbezogenen Daten durch Ameropa-Reisen GmbH zu Werbezwecken für Reiseangebote, Aktionen und weitere interessante Themen per E-Mail genutzt werden dürfen.
* Pflichtfelder bitte ausfüllen.