Eisenbahnerlebnis: Tunesien Rundreise

Tunesien

11-tägige geführte Nostalgie- und Linienzug-Reise

Einzigartige Highlights Ihrer Reise

Architektur Tunesien

Eisenbahnabenteuer und Atmosphäre wie aus „ Nacht“ erwarten Sie bei dieser Reise in den Norden Afrikas. Lassen Sie sich von der Landschaft, den pulsierenden Städten und einer Fahrt im Nostalgiezug „Lézard Rouge“ begeistern. Der Nostalgiezug umfasst 6 Waggons, die alle aufwändig mit feinsten Vertäfelungen, Samt, Granat und Beschlägen aus Kupfer individuell gearbeitet sind. Die 16 Kilometer lange Strecke führt durch eindrucksvolle Fels- und Flusslandschaften, durch unbeleuchtete Tunnel und palmenbewachsene Täler.

  • 10 Nächte in Hotels
  • Verpfegung lt. Programm
  • Bahnfahrten lt. Programm in Regelzügen (1. Kl., sofern verfügbar, alternativ 2. Kl.)
  • Hin- und Rückfahrt im Nostalgiezug „Lézard Rouge“ von Metlaoui nach Selja
  • Busfahrten und Transfers lt. Programm
  • Aus¡üge, Besichtigungen und Eintritte lt. Programm
  • Deutschsprachige Reiseleitung ab‹/bis Tunis
  • Reisedokumentation

p. P. ab 2.140 €

Reisetermin: 13.3.2020
Mindestteilnehmerzahl: 12 Personen
späteste Absage bis 28 Tage vor Reise

Ihr Reiseverlauf

El Jem

1. Tag: Individuelle Anreise bis ­ Uhr nach Tunis (A). Begrüßung durch die Reiseleitung am Flughafen und Busfahrt nach Sidi Bou Said, am Cap Carthago. Übernachtung in Tunis.

2€. Tag: Tunis (F‹/A). Stadtrundgang durch Tunis. Am frühen Nachmittag Bahnfahrt von Tunis-Ville nach Biszerte. Stadtrundfahrt in Bizerte mit seiner malerischen Altstadt. Mit dem Bus geht es weiter zum Cap Blanc, dem nördlichsten Punkt Afrikas. Übernachtung in Tunis.

‚3. Tag: Tunis – Karthago – Le Kef (F/‹A). Vormittags Fahrt mit der Vorortbahn TGM nach Karthago, dem „schönsten Vorort von Tunis“ mit palmen- und eukalyptusgesäumten Alleen, prächtigen Villen und Gärten. Stadtführung. Am Nachmittag Fahrt vom Nordosten in den Südwesten des Landes nach Le Kef. Übernachtung in Le Kef („der Fels“).

4. Tag: Le Kef – Gafsa (F/‹A). Am Morgen Busfahrt nach Sbeitla, einem kleinen Marktstädtchen. Weiter geht es zur Ausgrabungsstätte Sufetula. Weiter geht es mit dem Bus nach Kasserine und Besuch des Nationalparks Djebel Chambi rund um den gleichnamigen, höchsten Berg Tunesiens. Weiterfahrt zum heutigen Zielort Gafsa.

ˆ5. Tag: Gafsa – Metlaoui – Tozeur (F‹/A). Bustransfer nach Metlaoui. Dort erwartet Sie einer der Höhepunkte der Reise, die Fahrt im bekannten Nostalgiezug Lézard Rouge. Am Nachmittag Exkursion mit Allradfahrzeugen zu den Bergoasen Chebika und Tamerza sowie dem „Star-Wars“ Wüstendrehort Ong Jemel. Übernachtung in Tozeur.

‹6. Tag: Tozeur – Douz (F/‹A). Besichtigung der Stadt Tozeur, der Hauptstadt des „Landes der Dattelpalmen“. Nachmittags Busfahrt in die Oase Douz am Eingang zur Sahara. Genießen Sie die Ausicht im Sonnenuntergang vom Rücken eines Dromedars. Übernachtung in Douz.

7Œ. Tag: Douz – Gafsa (F/‹A). Mit dem Bus geht es Richtung Kebili und weiter nach Gafsa. Dort Freizeit und Übernachtung.

Ž8. Tag: Gafsa – Sousse (F/‹A). Zugfahrt von Gafsa zur Küste über Sfax nach El Jem. Besichtigung des Amphitheaters, das bedeutendste römische Bauwerk Nordafrikas und Wahrzeichen der Stadt. Am Nachmittag Zugfahrt nach Sousse und Besichtigung der Medina, die zu den schönsten Sehenswürdigkeiten des gesamten Maghreb zählt (UNESCO-Welterbe)

‘9. Tag: Sousse – Hammamet (F‹/A). Busfahrt nach Kairouan und Besuch der Medina. Am frühen Abend Zugfahrt von Sousse nach Bir Bou Regba und kurzer Bustransfer zum Hotel in Hammamet mit seinen langen Sandstränden.

“10. Tag: Hammamet – Tunis (F/‹A). Am Vormittag Freizeit in Hammamet. Am Nachmittag Transfer zum Bahnhof Bir Bou Regba. Zugfahrt nach Tunis und dort Zeit zur freien Verfügung.

11. Tag: Individuelle Rückreise (F). Gruppen-Bustransfer zum Flughafen (für Abflug ca. 8 Uhr) und individuelle Heimreise.

Programmänderungen vorbehalten.
F=Frühstück, M=Mittagessen

So wohnen Sie

Sidi Bou Saïd

 10 Nächte in 3-4-Sterne-Hotels (Landeskategorie). Zimmer mit Bad oder Dusche‹/WC.

Gut zu wissen:
Flüge ab/bis Deutschland auf Anfrage zubuchbar.

Gerne beraten wir Sie nach Ihren Wünschen. Bitte kontaktieren Sie uns:


Mir ist bewusst, dass meine personenbezogenen Daten von Ameropa-Reisen GmbH für die Vertragsdurchführung, zur Kundeninformation und kundengerechten Gestaltung der Reiseangebote gespeichert, verarbeitet und innerhalb des DB-Konzerns übertragen und zu den genannten Zwecken genutzt werden. Ihre eingegebenen Daten werden aus Sicherheitsgründen verschlüsselt übertragen. Die Daten sind gemäß Bundesdatenschutzgesetz gegen missbräuchliche Verwendung geschützt. Die Hinweise zum Datenschutz habe ich gelesen und akzeptiere diese.

Ich bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen personenbezogenen Daten durch Ameropa-Reisen GmbH zu Werbezwecken für Reiseangebote, Aktionen und weitere interessante Themen per E-Mail genutzt werden dürfen.
* Pflichtfelder bitte ausfüllen.