Rovos Rail "Pride of Africa"

Bahnerlebnis Afrika

Rovos Rail - "Pride of Africa"
Nostalgie- und Luxuszug-Reise durch das südliche Afrika

Einzigartige Highlights Ihrer Reise

Erleben Sie die extravagante Eleganz einer Bahnreise durch den Süden Afrikas in einem der luxuriösesten Nostalgiezüge der Welt. Die einzigartigen Bahnsafaris von Rovos Rail quer durch Südafrika und das Herz Afrikas kombinieren wunderschöne Landschaften mit dem Glanz und der Romantik des goldenen Zeitalters der Zugreisen. Sie reisen mit allem Komfort der heutigen Zeit und dem Charme vergangener Tage mit dem Zug durch Afrika. Erleben Sie dabei z.B. einen unvergesslichen Besuch in einer Diamantenmine, eine Safari durch den berühmten Krüger National Park oder genießen Sie einfach nur das quirlige Treiben in Südafrikas Städten oder die atemberaubende Landschaft des afrikanischen Kontinents.

  • 24-Stunden Butler-Service an Bord
  • Vollpension inkl. aller Getränke
  • Ausflug zur Diamantenmine "Big Hole"
  • Reisedokumentation

Zwischen diesen Varianten können Sie wählen:

3-tägige Reise von Pretoria nach Kapstadt oder umgekehrt ab 1.153  € p. P.
9-tägige Reise von Pretoria nach Walvis Bay oder umgekehrt ab 3.846 € p. P.
10-tägige Reise auf der African Collage Route von Pretoria nach Kapstadt oder umgekehrt ab 4.272 € p. P.
 

Die Termine der Rovos Rail "Pride of Africa"-Reisen finden Sie unten.

Ihr Reiseverlauf

Rovos Rail "Pride of Africa"
Die restaurierten Züge bestehen aus bis zu 20 Waggons und befördern max. 72 Gäste. Sie werden von einer Dampf-, Elektro- oder Diesellok gezogen, die auf verschiedenen Teilstrecken zum Einsatz kommen. Genießen Sie die afrikanische Landschaft, die diese Reise zu einem unvergesslichen Erlebnis werden lässt. Im klimatisierten Restaurant werden Gerichte aus frischen, einheimischen Produkten und Spezialitäten wie Wild und Meeresfrüchte serviert. Dazu empfiehlt sich südafrikanischer Wein aus der umfangreichen Weinkarte. In der Cocktail-Lounge und im Lounge-Wagen mit großen Panoramafenstern und offener Aussichtsplattform können Sie entspannen. 24-Stunden Butler-Service. Die Bordsprache ist Englisch.

Ausflüge: Die Ausflüge erfolgen in Bussen und werden von englischsprachigen Reiseleitern begleitet. Pirschfahrten finden in Begleitung von englischsprachigen Rangern im Geländewagen statt.

3-tägige Reise Pretoria – Kapstadt:

1. Tag: Pretoria – Kimberley (A). Abfahrt ab Pretoria um ca. 15 Uhr. Nachtfahrt über Johannesburg nach Kimberley.
2. Tag: Kimberley – Matjiesfontein (F/M/A).
Ankunft in Kimberley und Ausflug zum „Big Hole“. Weiterfahrt über De Aar und Beaufort West nach Matjiesfontein.
3. Tag: Matjiesfontein – Kapstadt (F/M).
Morgens Besichtigung von Matjiesfontein und Weiterfahrt nach Kapstadt. Ankunft um ca. 18 Uhr.

9-tägige Reise Pretoria – Walvis Bay:

1. Tag: Abfahrt ab Pretoria (A) um ca. 15 Uhr.
2. Tag: Kimberley (F/M/A).
Ausflug zur Diamantenmine „Big Hole“ und zum Diamanten-Museum.
3. Tag: Upington – Holoog (F/M/A).
Morgens ca. 2-stündige Wanderung. Mittags Weiterfahrt.
4. Tag: Holoog – Fish River Canyon – Keetmanshoop (F/M/A).
Morgens Ausflug zum Fish River Canyon. Weiterfahrt nach Keetmanshoop und Stadtbesichtigung. Abends Weiterfahrt.
5. Tag: Windhoek – Sossusvlei (F/M/A).
Vormittags Stadtrundfahrt in Windhoek. Anschließend Rundflug über Sossusvlei und Mittagessen. Wüstentour, Abendessen und Übernachtung in der Region Sossusvlei.
6. Tag: Sossusvlei (F/M/A).
Sossusvlei-Exkursion und Frühstück im Vlei. Flug (ca. 1 Std.) nach Windhoek und Abfahrt des Zuges.
7. Tag: Etosha-Nationalpark (F/M/A).
Transfer zur Mokuti Lodge und zum Etosha-Nationalpark. Erste Pirschfahrt.
8. Tag: Etosha-Nationalpark – Tsumeb (F/M/A).
Frühmorgens Pirschfahrt. Mittags Fahrt nach Tsumeb.
9. Tag: Ankunft in Walvis Bay (F)
gegen 12 Uhr.

10-tägige African Collage Route:

1. Tag: Abfahrt ab Pretoria (M/A) um ca. 11 Uhr.
2. Tag: Krüger National Park – Mkhaya Reserve (F/M/A).
Frühmorgens Wildbeobachtungsfahrt im Krüger National Park inkl. Mittagessen. Rückkehr zum Zug in Malelane. Weiterfahrt nach Swaziland.
3. Tag: Swaziland – Durban (F/M/A).
Am frühen Morgen Pirsch im offenen Geländewagen im Mkhaya Reserve. Anschließend Weiterfahrt entlang des St. Lucia Wetland Park nach Durban.
4. Tag: Durban – Ladysmith (F/M/A).
Vormittags unternehmen Sie eine Stadtbesichtigung durch Durban inklusive Mittagessen. Die anschließende Weiterfahrt geht durch das Tal der 100 Hügel bis nach Ladysmith.
5. Tag: Kroonstad – Drakensberg Mountains (F/M/A).
Vormittags Ausflug zum einst berühmtesten Schlachtfeld der Burenkriege, dem Spionkop Schlachtfeld. Anschließend unternehmen Sie eine Wildbeobachtungsfahrt und reisen entlang der Drakensberg Mountains nach Kroonstad.
6. Tag: Im Zug (F/M/A).
Heute verbringen Sie den Tag im Zug, während Sie in Richtung Küste reisen.
7. Tag: Addo Elephant Park – Port Elizabeth(F/M/A).
Ausflug zum Addo Elephant Park. Anschließend Fahrt nach Port Elizabeth.
8. Tag: Oudtshoorn – George (F/M/A).
Besuch der Straußenfarm in Oudtshoorn und Weiterfahrt nach George. Hier Abendessen im Fancourt Golf Club.
9. Tag: Knysna (F/M/A).
Stadtrundfahrt in Knysna. Weiterfahrt nach Riversdale.
10. Tag: Ankunft in Kapstadt (F/M) gegen 17 Uhr.

Programmänderungen vorbehalten.
(F) = Frühstück, (M) = Mittag-, (A) = Abendessen

Rovos Rail Golf Safari auf der Strecke der African Collage Route Pretoria - Kapstadt

9-tägige Luxusreise

Die perfekte Zugreise für anspruchsvolle Golfspieler! Diese Golf-Safari mit dem Rovos Rail beginnt in Pretoria und führt Sie über die Drakensberge, Swaziland, den Kruger Nationalpark und endet wieder in Pretoria. Golfern stehen dabei an jedem Stopp hervorragende Golfplätze zur Verfügung, während Nichtgolfern ein alternatives Programm geboten wird.

Programm:
Mit seinen zwei* neuntägigen Golf-Safaris hat Rovos Rail für den anspruchsvollsten Spieler die perfekte Reise. An allen Golfplätzen stehen ebenfalls optionale Ausflüge für Nichtgolfer zur Verfügung. Die Golf- Safari beginnt in Pretoria und führt Richtung Westen nach Sun City zum ersten Golfspiel. Für Nichtgolfer steht eine Pirschfahrt im Pilanesberg Game Reserve auf dem Programm. In den Ausläufern des beeindruckenden Drakensberg-Gebirges wartet der 18-Loch-Golfplatz des Champagne Sports Resorts, während mit einer Führung zu den Schlachtfeldern ein weiteres Highlight die Nichtgolfer erwartet. Genießen Sie ein Spiel im Durban Country Club oder machen Sie eine Stadtrundfahrt. Danach geht es im Zululand auf eine Safari durch das Hluhluwe-Wildreservat bevor die Reise nach Swasiland führt. Wagen Sie einen Abschlag im Royal Swazi oder genießen Sie eine Safari durch Mkhaya und einen Ausflug zu der Ngwenya Glasfabrik und den Guava-Galerien. Golfer spielen anschließend eine Herausforderung auf dem Leopard Creek Golfkurs oder Sie genießen eine Safari durch den weltberühmten Kruger-Park. Abschluss dieser unvergessliche Reise ist wieder in Pretoria am Rovos Rail Bahnhof.

Leopard Creek - Kruger-Park, Durban Country Club, Humewood - Port Elizabeth und Fancourt Estate und Ernie Els Oubaai - George

Golf-Safari für Golfer

1. Tag
11. 30 Uhr - Abfahrt an der Rovos Rail Station in Pretoria und Reise nach Rustenburg. Zwischenstopp mit Übernachtung.

2. Tag
7.00 Uhr - Abschlag im Lost City ODER Gary Player Country Club bei Sun City gefolgt von Mittagessen im Club. Abendessen im Zug auf dem Weg nach Heidelberg.

3. Tag
07.00 Uhr - Alle Mahlzeiten werden an Bord auf dem Weg nach Escourt über Ladysmith eingenommen. Tag an Bord.

4. Tag
07.00 Uhr - Abschlag in den Gebirgsausläufern der Drakensberge im Champagne Sports Resort. Genießen Sie vor der Abfahrt nach Durban das Mittagessen und einen Nachmittag zur freien Verfügung.

5. Tag
07.00 Uhr - Abschlag im Durban Country Club und Mittagessen mit Nichtgolfern im Club. Abfahrt nach Hluhluwe.

6. Tag
06.00 Uhr - Safari durch das Hluhluwe-Wildreservat.
11.00 Uhr - Brunch im Zug auf dem Weg nach Mpaka, Swasiland.

7. Tag
07.00 Uhr - Transfer zum Royal Swazi Sun für Abschlag gefolgt vom Mittagessen.
18.00 Uhr - Der Zug fährt weiter nach Malelane in Südafrika.

8. Tag
07.00 Uhr - Abschlag im Leopard Creek mit Mittagessen im Club. Der Zug reist nach Witbank.

9. Tag
07.00 Uhr - Genießen Sie das Frühstück in den Speisewagen.
10.00 Uhr - Ankunft im privaten Bahnhof von Rovos Rail.

 

Golf-Safari für Nichtgolfer

1. Tag
Abfahrt im Bahnhof von Rovos Rail und Fahrt nach Koster für den Übernachtstopp. Tag an Bord.

2. Tag
9.00 Uhr - Safari durch das Pilanesberg-Wildreservat. Zeit in Lost City gefolgt vom Mittagessen im Club. Abendessen an Bord auf dem Weg nach Heidelberg.

3. Tag
07.00 Uhr - Alle Mahlzeiten werden an Bord auf dem Weg nach Escourt eingenommen. Tag an Bord.

4. Tag
09.00 Uhr - Schlachtfeldführung gefolgt von Mittagessen in der Spionkop Lodge, anschließend Shopping ODER Spaziergang am Champagne Resort vor der Abfahrt nach Durban.

5. Tag
09.00 Uhr - Durban Stadtrundfahrt und Mittagessen mit Golfern im Durban Country Club.

6. Tag
06.00 Uhr - Safari durch das Hluhluwe-Wildreservat.
11.00 Uhr - Brunch im Zug auf dem Weg nach Swasiland.

7. Tag
08.00 Uhr - Safari im Mkhaya-Wildreservat. Besuch der Ngwenya Glass Fabrik gefolgt von Mittagessen in der Guava Gallery und Shopping.

8. Tag
08.00 Uhr - Safari im Kruger Park mit Mittagessen in der Buhala Lodge. Abendessen im Zug auf dem Weg nach Witbank.

9. Tag
07.00 Uhr - Genießen Sie das Frühstück in den Speisewagen.
10.00 Uhr - Ankunft im privaten Bahnhof von Rovos Rail.

Programmänderungen vorbehalten!

Termine 2018

04.10. – 12.10.2018
15.10. – 23.11.2018

Termine 2019

30.01. – 07.02.2019
21.02. – 01.03.2019
28.03. – 05.04.2019
03.10. – 11.10.2019
14.11. – 22.11.2019

pro Person ab 3.682 €

So wohnen Sie

Die 36 eleganten, mahagonigetäfelten Abteile des Rovos Rail "Pride of Africa" für je max. 2 Gäste sind je nach gebuchter Kategorie bis zu 16 qm groß.
Ausstattung der Abteile: Jedes Abteil verfügt über Bad oder Dusche, WC, Fön und Klimaanlage. Die Unterbringung erfolgt wahlweise in:

ZD1/ZE1: Pullman Suite: ca. 7 qm, mit 2 übereinander angeordneten Betten (190 x 75 cm) oder einem Doppelbett (190 x 150). Am Tag werden die Betten zum Sofa umgebaut.
ZD2/ZE2: Deluxe Suite: ca. 10 qm, mit 2 getrennten Betten (190 x 75 cm) oder einem Doppelbett (190 x 160 cm) und Sitzecke.
ZD3/ZE3: Royal Suite: ca. 16 qm, 2 getrennte Matratzen oder Doppelbett und Sitzecke, Bad mit Badewanne.

Wohnen an Bord des Rovos Rail

1 / 3

Rovos Rail - Kategorie Pullmann

Rovos Rail - Kategorie Deluxe

Rovos Rail - Kategorie Royal

Ihre Inklusiv-Leistungen im Überblick

Lunch im Rovos Rail
  • Fahrt und 2, 8 bzw. 9 Nächte in der gebuchten Kategorie im Rovos Rail
  • Vollpension inkl. aller Getränke
  • Ausflüge lt. Reiseverlauf im klimatisierten Bus bzw. Geländewagen
  • Gepäcktransport während der Reise mit dem Rovos Rail
  • Reisedokumentation

Gut zu wissen:
Reisen bis September 2019 bereits buchbar.
Programme, Preise und Termine der folgenden Rovos Rail-Routen erhalten Sie auf Anfrage: Pretoria – Durban, Pretoria – Victoria Falls/Livingstone,
Kapstadt – Dar Es Salaam.
Internationaler Teilnehmerkreis.

Reisetermine:

3-tägige Reise Pretoria – Kapstadt oder umgekehrt
Pretoria – Kapstadt:
2017: 3.11., 8.11., 10.11., 17.11., 22.11., 24.11., 1.12., 8.12., 15.12., 22.12., 27.12., 29.12.2017
2018: 5.1., 10.1., 12.1., 19.1., 26.1., 2.2., 7.2., 9.2., 14.2., 16.2., 21.2., 23.2., 2.3., 7.3., 9.3., 14.3., 16.3., 21.3., 23.3., 30.3., 6.4., 13.4., 20.4., 27.4., 4.5., 11.5., 18.5., 25.5., 1.6., 8.6., 15.6., 22.6., 27.6., 29.6., 6.7., 13.7., 20.7., 27.7., 3.8., 10.8., 15.8., 17.8., 24.8., 29.8., 31.8., 7.9., 12.9., 14.9., 21.9., 26.9., 28.9., 5.10., 12.10., 17.10., 19.10., 24.10., 26.10.2018

Kapstadt – Pretoria:
2017: 1.11., 6.11., 11.11., 13.11., 20.11., 25.11., 27.11., 4.12., 11.12., 18.12., 25.12., 30.12.
2018: 1.1., 8.1., 15.1., 22.1., 29.1., 5.2., 10.2., 12.2., 14.2., 17.2., 19.2., 26.2., 5.3., 10.3., 12.3., 17.3., 19.3., 24.3., 26.3., 28.3., 2.4., 9.4., 16.4., 23.4., 30.4., 7.5., 14.5., 21.5., 26.5., 28.5., 4.6., 11.6., 18.6., 25.6., 2.7., 9.7., 16.7., 23.7., 30.7., 1.8., 6.8., 13.8., 20.8., 27.8., 1.9., 3.9., 10.9., 15.9., 17.9., 19.9., 24.9.,1.10., 8.10., 15.10., 20.10., 22.10., 27.10., 29.10., 31.10.2018
 
9-tägige Reise Pretoria – Walvis Bay oder umgekehrt
Pretoria –Walvis Bay: 4.5., 26.4.2018
Walvis Bay – Pretoria: 15.4., 6.5.2018
 
10-tägige Reise African Collage Route Pretoria – Kapstadt oder umgekehrt
Pretoria – Kapstadt: 16.5., 31.10.2018
Kapstadt – Pretoria:
22.1., 28.5., 12.11.2018
Gerne beraten wir Sie nach Ihren Wünschen. Bitte kontaktieren Sie uns!:

* Pflichtfelder bitte ausfüllen.

Weitere Informationen und Preise

finden Sie hier im Katalog "Bahn-Erlebnisreisen weltweit"

Ihr Kontakt bei Buchungsfragen

Sprechblasen

06172 109-680

Es gelten die Verbindungspreise Ihres Telefonanbieters.

Mo. - Fr. 8.30 - 20.00 Uhr
        Sa. 9.00 - 16.00 Uhr

Sie können Ihre Fragen direkt per E-Mail an uns richten oder unser Kontaktformular nutzen.